Meine Lese-Statistik für Mai 2015

Hallo liebe Freunde,

der Wonne-Monat Mai war dieses Jahr in mehrerer Hinsicht kein Wonne-Monat. Das Wetter war viel zu schlecht und ich habe meine Vorsätze für diesen Monat in verschiedener Hinsicht gebrochen. Den SuB, der derzeit immer noch auf 96 Bücher steht, werde ich wohl kaum noch in den nächsten Monat auf mein erklärtes Ziel von 70 Büchern runterdrücken können. Denn ich habe immer noch einen schönen dicken Bücher-Gutschein, den ich einlösen muss. Vorbestellungen habe ich auch schon wieder getätigt. Wem sag‘ ich das? Das Problem haben wohl alle Bücher-Freunde. Ich bin jedoch zuversichtlich, das ich im Juni einiges lesen kann, schließlich wartet wieder die Ostsee auf uns, wo wir zehn Tage verweilen wollen.

Hier sind meine gelesenen Bücher im Mai:

  1. NEU: S. Tisdale: Laidens Tochter – eBook – 419 Seiten – Drei Sterne – Es konnte mich nicht so wirklich begeistern.
  2. NEU: S. Mallery: Eine Marcelli weiß, was sie will (3.Teil der Marcelli Schwestern-Reihe) – Taschenbuch – 325 Seiten – Fünf Sterne – Auch dieser Teil ist einfach herzerfrischend und humorvoll.
  3. NEU: S. Mallery: Stille Küsse sind tief (8. Teil der Fool’s Gold-Reihe) – eBook – 190 Seiten (von 352 Seiten) -Ich kann es kaum erwarten, es weiter zu lesen!

Insgesamt sind es dieses Mal mikrige 934 Seiten.

Meine Neu-Zugänge:

  1. 3426514141 Taschenbuch: Das wilde Land von Iny Lorentz (3. Teil der Auswanderer-Saga)
  2. 1505428777 Taschenbuch: Willkommen im Meer von Kai-Eric Fetzner
  3. B00AAABJIM eBook: Das Lavendelzimmer von Nina George
  4. B00NA8KKM2 eBook/ geliehen: Tagesanbruch in Montana von Caroline Fyffe (1. Teil der Die McCutcheons-Reihe)

Ich wünsche allen eine schöne Zeit, eventuell Urlaub und vielleicht kommt der Sommer ja doch noch 🙂 Liebe Grüße, Elke!

image_pdf

Einen Penny für Ihre Gedanken ...