Mein SuF [#16]

Dieser Film flatterte mir irgendwann vor Jahren mal ins Haus. Bislang unbeachtet … was ja nicht ist, kann ja noch werden …

usa 21 (2008)

Regie: Robert Luketic
Drehbuch: Allan Loeb, Peter Steinfeld
Produktion: Brett Ratner, Michael De Luca, Dana Brunetti
Musik: David Sardy
Kamera: Russell Carpenter
Darsteller: 123 Minuten
Dauer: Kevin Spacey, Jim Sturgess, Kate Bosworth, Laurence Fishburne, Aaron Yoo, Jacob Pitts, u.v.a.
Romanvorlage: „21“ von Ben Mezrich

B001C6UDCGInhaltsangabe:

von amazon.de: Ben Campbell ist Mathematikstudent am renommierten MIT und ein wahres Genie auf seinem Gebiet. Eines Tages erhält er ein verlockendes Angebot: Einer seiner Lehrer, der Mathematik-Professor Mickey Rosa, will ihn für sein Blackjack Team anheuern. In diesem Team bildet Rosa sechs hochbegabte MIT-Studenten als Spezialisten im Kartenzählen aus. Nicht ohne Hintergedanken, denn er hat etwas entwickelt, von dem viele nicht einmal zu träumten wagten: die perfekte Formel, um jedes Casino zu schlagen. In Las Vegas gelingt es dem cleveren Experten-Team, die Casinos mit einem ausgeklügelten System – und auf mehr oder weniger legale Weise – um Millionen zu erleichtern. Doch die Casino-Security ist ihnen bereits dicht auf den Fersen…

Einen Penny für Ihre Gedanken ...