Leserunde zu „Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert“ von Joël Dicker

3492056008Hallo.

Wir wollen wieder einmal lesen, und zwar ist es  Joël Dickers „Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert“. Der Beginn der Leserunde ist für den 06.08.2016. geplant!

Inhaltsangabe:

von amazon.de: Es ist der Aufmacher jeder Nachrichtensendung. Im Garten des hochangesehenen Schriftstellers Harry Quebert wurde eine Leiche entdeckt. Und in einer Ledertasche direkt daneben: das Originalmanuskript des Romans, mit dem er berühmt wurde. Als sich herausstellt, dass es sich bei der Leiche um die sterblichen Überreste der vor 33 Jahren verschollenen Nola handelt und Quebert auch noch zugibt, ein Verhältnis mit ihr gehabt zu haben, ist der Skandal perfekt. Quebert wird verhaftet und des Mordes angeklagt. Der einzige, der noch zu ihm hält, ist sein ehemaliger Schüler und Freund Marcus Goldman, inzwischen selbst ein erfolgreicher Schriftsteller. Überzeugt von der Unschuld seines Mentors – und auf der Suche nach einer Inspiration für seinen nächsten Roman – fährt Goldman nach Aurora und beginnt auf eigene Faust im Fall Nola zu ermitteln …

Die Leserunde findet hier auf dem Blog im Forum statt und jede/-r Interessierte kann mitmachen. Es ist keine Anmeldung im Forum notwendig, da die Gästefunktion freigeschaltet ist. Da der Spam-Filter allerdings aktiv ist, kann es unter Umständen sein, dass ich die Beiträge erst freischalten muss. Es ist aber auch möglich, sich bei Gravatar ein Profil zuzulegen und damit zu schreiben!

Durch den Klick auf das Cover kann man direkt zur Leserunde gelangen, sobald diese eingerichtet ist! Ich freue mich auf regen Austausch.

Liebe Grüße, Elke.

 

4 Gedanken zu „Leserunde zu „Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert“ von Joël Dicker

    • Hallo Conny, ich kann Dir da nur beipflichten. Angeblich soll mein Buch heute versendet worden sein. Eventuell wird es knapp bis Freitag. Morgen werde ich dann die Einteilungen vornehmen entsprechend Deinen Angaben 🙂 Liebe Grüße, Elke.

Einen Penny für Ihre Gedanken ...