Archive

Bekanntgabe der Gewinnerinnen [1.000 Beiträge]

Hallo Ihr Lieben,

gestern abend ist das Gewinnspiel abgelaufen und mein Mann hat eben die Gewinnerinnen gezogen. Eigentlich sollte es der kleine Prinz machen, aber das war heute nicht so sein Ding. Verständlich, so wirklich verstehen kann er es ja noch nicht trotz zahlreicher Erklärungen 🙂

Es haben drei Teilnehmerinnen an dem Gewinnspiel mitgemacht und da es drei Preise gibt, musste nur noch die Reihenfolge gezogen werden. Und das hat mein Mann natürlich völlig souverän erledigt!

Den dritten Preis, ein 5 Euro Gutschein von amazon.de hat gewonnen: Weiterlesen

Einen guten Rutsch in Jahr 2017!

Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins Jahr 2017.

Lasst es feuchtfröhlich krachen 🙂

neujahrsgruesse-0004.gif von 123gif.de

Frohes Weihnachtsfest wünscht Elkes Literaturwolke

Weihnachtsbaum06

Ich wünsche allen ein frohes Fest, viele schöne Geschenke (vielleicht sogar neue Büchern?) und eine besinnliche Zeit mit der Familie und Freunden.

 

(Grafik von http://www.weihnachtsgedichte24.de)

Eine kleine Blog-Pause!

Hallo!

bücher_pauseManchmal muss man Dinge tun, die man überhaupt nicht tun will. Aber es muss dann halt eben doch sein.  Zum zweiten Mal in diesem Jahr gibt es eine Blog-Pause, da ich wieder eine medizinische Behandlung über mich ergehen lassen muss. Das ist weder gewollt noch geplant, aber leider notwendig!

Da ich ja schon fast „ein alter Hase“ bin, was diese Dinge betrifft, hoffe ich mal, dass ich dieses Mal mehr lesen kann als letztes Jahr! Ich habe mich in den letzten Tagen ordentlich mit neuen Büchern eingedeckt und es sind noch nicht einmal alle bis jetzt eingetroffen.

Und auf meinem Kindle sind auch noch jede Menge Bücher, so dass ich in jedem Falle – für alle Stimmungen – die nötige Auswahl habe 🙂 Man darf also gespannt sein, welche interessante Rezies dann erscheinen werden!

Womöglich bin ich zwischen Krankenhaus und Reha ein paar Tage Zeit zu Hause, vielleicht kann ich dann die eine oder andere Rezie schon hochladen. Ansonsten gibt es erst im Oktober Neuigkeiten von mir! In dringenden Fragen bin ich natürlich per eMail zu erreichen und ich werde es auch beantworten.

Ich wünsche allen bis dahin eine schöne Zeit, liebe Grüße, Elke 🙂

Bekanntgabe der Gewinnerinnen!

Hallo Ihr Lieben,

gestern ging ja anlässlich des Interviews das Gewinnspiel zu Ende. Heute nachmittag hat mein Sohn (3 Jahre) dann sozusagen völlig unparteiisch die Gewinnerinnen aus dem Lostopf gezogen.

1500286702

Das Buch „Agnes Geheimnis“ geht also an folgende Gewinnerin:

Weiterlesen

Der Blog bekommt redaktionellen Zuwachs!

Hallo!

An diesem wunderschönen sonnigen Vatertag gibt es eine kleine Ankündigung für diesen Blog.

Im April habe ich zwei sehr interessante Leserunden mit der lieben Conny gestaltet. Und ich kenne Conny schon etwas länger durch LovelyBooks und unserem kurzen persönlichen Treffen auf der Leipziger Buchmesse. Wir haben auch einen ähnlichen Bücher-Geschmack, so dass wir uns über das eine oder andere austauschen und weitere gemeinsame Leserunden planen.

Conny hat keinen eigenen Blog (obwohl ich es ihr durchaus ans Herz gelegt habe). Da sie jedoch wirklich sehr schöne Rezensionen schreibt und sich intensiv mit den gelesenen Büchern beschäftigt, habe ich sie gefragt, ob sie nicht Lust hat, ab und an einen Gast-Beitrag zu schreiben. Und sie hat „ja“ gesagt 🙂

Ich bin sehr zuversichtlich, dass die Zusammenarbeit gut klappt und sage daher:

Herzlich willkommen liebe Conny 🙂

In eigener Sache …

Hallo liebe Besucher und Freunde,

der Blog war kurzzeitig mal etwas „unpässlich“, genauso wie ich. Wir nahmen uns da beide nix, außer, das es bei mir noch nicht besser geworden ist. Im Gegenteil, nun ist der nächste Schnupfen (der vierte oder gar fünfte in diesem Winter?) im Anmarsch und ich habe eigentlich nur noch das drängende Bedürfnis, ins Bett zu gehen und mir die Decke über den Kopf zu ziehen oder wie ich oft zu sagen pflege: „Ich nehme mir zwei Eier und verfalle ins dumpfe Brüten!“.

Wie dem auch sei: Nachdem der Blog einen regelrechten Registrier-Sturm erlebt hat und ich meine Lebenserfüllung nicht gerade in Löschen von Spamm-Anmeldungen sehe (da funktioniert der Spam-Filter nämlich nicht), habe ich heute beschlossen, das Forum für Gäste freizuschalten. Gott sei Dank funktioniert der Spam-Filter bislang ganz gut bei den Kommentaren und er soll angeblich bei Beiträgen auch helfen. Schauen wir mal!

Ab sofort kann also jeder Gast im Forum schreiben. Ob es eine kluge Entscheidung ist, wird sich heraus stellen müssen.

Liebe Grüße, Elke!

Einen guten Rutsch!!

Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins neue Jahr, auf dass es im neuen Jahr genauso gut wird, wenn nicht sogar noch besser! 🙂

neujahrsgruesse-0004.gif von 123gif.de

Ein frohes Fest!

Weihnachten-Kerzen1

 

Elkes Literaturwolke wünscht allen ein frohes Weihnachtsfest, besinnliche Stunden mit der Familie und Freunden. Lasst Euch reich beschenken – idealerweise natürlich mit tollen Büchern 🙂

Krippe11

Grafiken sind von http://www.weihnachtsgedichte24.de

[Aktion] BücherBlogger gegen Rechts

Derzeit werden die Medien nur von einem Thema beherrscht. Die Flüchtlinge oder die Asylsuchende – wie auch immer sie genannt werden – beherrschen inzwischen nicht nur die Nachrichten, sondern auch die Medien. Wie z. B. Blogger. Es gibt schon verschiedene Aktionen oder Facebook-Gruppen, die sich entschieden mit dem Thema auseinander setzen und noch entschlossener sich gegen den Rechten Mob positionieren. Der rechte Mob ist nicht Deutschland. Deutschland ist offen, bunt und lebt von der Vielfalt der Kulturen, die in der Lage sind, friedlich miteinander zu leben.

Elkes Literaturwolke distanziert sich klar und deutlich vom rechten Gedankengut und nimmt es nicht stillschweigend hin.

Es ist nicht hinnehmbar, das Menschen, die vor Krieg, Gewalt und politischer Verfolgung zu uns fliehen, mit hasserfüllten und menschenverachtenden Parolen und brennenden Unterkünften konfrontiert werden. Frauen, Männer, Kinder, sogar Babys suchen Zuflucht und müssen in unseren Land erleben, das nicht alle sie willkommen heißen. Schlimmer noch – sie werden wüst beschimpft, pauschal unter Verdacht gestellt, Straftaten zu begehen und manche werden sogar körperlich angegriffen. Was mag in diesen traumatisierten Menschen nur vorgehen? Wir können uns in keinster Weise ausmalen, wie sie diese Situation erleben, denn wir in Deutschland kennen noch nicht einmal mehr so etwas wie Krieg. Wir in Deutschland leben ein Leben in Wohlstand und Sicherheit. Unsere Menschenrechte werden geachtet. Wenn wir an ihrer Stelle wären, würden wir genauso handeln – Fliehen vor dem Krieg und vor der Gewalt.

Ich verurteile jegliche Form von Gewalt und Anstiftung zu Straftaten gegenüber Asylsuchenden und Flüchtlingen. Ich trete entschieden gegen jedes rechte Gedankengut ein und distanziere mich ausdrücklich von diesem braunen Mob. Ich heiße die Flüchtlinge willkommen und versuche mit meinen bescheidenen Mitteln meinen Beitrag zu leisten.

Desweiteren fordere ich unsere Regierung, vor allem unsere Frau Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel auf, endlich ihr Schweigen zu brechen und sowohl auf deutscher wie auf europäischer Ebene nach einer Lösung für die katastrophale Situation zu suchen. Ihr Schweigen unterstützt die Minderheit, die sich „Gutmenschen“ oder „besorgte Bürger“ nennen. Ihr Schweigen schürrt den Hass und die Fremdenfeindlichkeit und gibt dem rechten Mob noch mehr Nahrung. Frau Dr. Angela Merkel steht stellvertretend für das deutsche Volk und Deutschland ist ein offenes Land und bunt. Und es soll auch so bleiben. Wie die Politiker der Europäischen Union sich zu diesem Thema verhält, ist eine Schande sondergleichen. Das ist einem Friedensnobelpreisträger nicht würdig und eine Ohrfeige für jeden Europäer.

Ich wünsche mir, das alle Blogger, Webseiten-Betreiber, Internet-Foren, Journalisten, Politiker und alle anderen Menschen, die im Internet ihre Spuren hinterlassen, sich ausdrücklich gegen den rechten Mob stellt und Farbe bekennt – zu einem offenen Deutschland, wo Flüchtlinge willkommen sind und wo ihnen geholfen wird – menschenwürdig und freundlich und ohne jeglichen Hass.

FB_IMG_1440413107021

image_pdf