Archive

In einem fernen Land

In einem fernen Land (1992)
Originaltitel: Far and Away

Regie: Ron Howard
Drehbuch: Bob Dolman
Produktion: Larry DeWaay, Bob Dolman, Brian Grazer
Musik: John Williams
Kamera: Mikael Salomon
Darsteller: Tom Cruise, Barbara Babcock, Cyril Cusack, Thomas Gibson, Nicole Kidman, Robert Prosky, u.v.a.
Dauer: 140 Minuten

Inhaltsangabe:

Irland, 1892: Joseph Donnelly (Tom Cruise) hat gerade seinen Vater und das Land verloren, auf dem er geboren und aufgewachsen ist. Um sich für diese Ungerechtigkeit zu rächen, will er Daniel Christie (Robert Prosky) erschießen. Doch es kommt anders: Durch ein peinliches Zusammentreffen sieht er sich Stephen Chase (Thomas Gibson) gegenüber – zum Duell. Doch da kommt Shannon Christie (Nicole Kidman) daher und nimmt ihn auf eine lange Reise mit.

Shannon ist zwar aus reichem Hause, aber ihr dürstet es nach Abenteuer, nach Leben und Freiheit. Sie hat von einem Rennen in Oklahoma, Amerika, gehört, wo Land an einfache Leute verschenkt werden soll. Joseph, der noch nie auf der Sonnenseite des Lebens gestanden hat, glaubt ihr erstmal nicht. Weiterlesen

Transformers – Die Rache

Transformers – Die Rache (2009)
Originaltitel: Transformers: Revenge of the Fallen

Regie: Michael Bay
Drehbuch: Ehren Kruger, Roberto Orci
Produktion: Kenny Bates, Michael Bay, Ian Bryce
Musik: Steve Jablonsky
Kamera: Ben Seresin
Darsteller: Megan Fox, Shia LaBeouf, Josh Duhamel, Hugo Weaving, John Turturro, Ramon Rodriguez, u.v.a.
Dauer: 150 Minuten
Dies ist der 2. Teil der Transformers-Reihe.

Inhaltsangabe:

Sam Witwickys (Shia LaBeouf) Abenteuer mit den Autobots ist nun zwei Jahre her. Er ist noch immer mit der bezaubernden Mikaela Banes (Megan Fox) befreundet und nun steht seine College-Zeit an. Und gerade, als er seine Koffer packt, fällt ihm ein Splitter vom All Spark in die Hände. Und damit beginnt das Verhängnis: Plötzlich sieht er seltsame Symbole und kann innerhalb von wenigen Sekunden ein ganzen Astrologie-Buch durchlesen.

Alle denken an einen Nervenzusammenbruch! Doch Optimus Prime weiß es besser: Die Decepticons sind wieder da, im Auftrag von „Fallen“, der Rache nehmen will an Optimus Prime. Außerdem sucht er Sam, denn er trägt den Schlüssel zu einer alles vernichtenden Maschine in sich – in Form dieser Symbole, die eine Wegbeschreibung darstellen. Weiterlesen

Eine italienische Hochzeit

Eine italienische Hochzeit (2003)
Originaltitel: Love’s Brother

Regie: Jan Sardi
Drehbuch: Jan Sardi
Produktion: Bill Godfrey, David Nichols, Jane Scott
Musik: Stephen Warbeck
Kamera: Andrew Lesnie
Darsteller: Giovanni Ribisi, Rodney Afif, Joe Petruzzi, Silvia De Santis, Adam Garcia, Amelia Warner, u.v.a.
Dauer: 103 Minuten

Inhaltsangabe:

Die Brüder Angelo (Giovanni Ribisi) und Gino (Adam Garcia) leben in Australien in einem italienischen Dorf, sind Vollwaisen und beim Onkel untergekommen. Während Gino eher ein Draufgänger ist, lebt Angelo eher nach der Kirche und ist anständig. Während Gino eine Freundin, Conni (Silvia De Santis), hat, versucht Angelo es bei den Mädchen in Italien per Brief. Doch bislang hagelte es Absagen.

Als er von Signora Carmelina (Eleanor Bron) eine weitere Kandidatin für eine Hochzeit empfohlen bekommt, versucht Angelo es erneut und legt dem Brief ein Foto bei – von Gino. Und zum Erstaunen aller sagt Rosetta (Amelia Warner) zu. Während sich das gesamte Dort für Angelo freut, schnürt es diesem immer mehr die Kehle zu, je näher der Tag rückt, an dem sie in Australien ankommt … Weiterlesen

Transformers: Ära des Untergangs

Transformers: Ära des Untergangs (2014)
Originaltitel: Transformers: Age of Extinction

Regie: Michael Bay
Drehbuch: Ehren Kruger
Produktion: Lorenzo di Bonaventura, Don Murphy, Steven Spielberg u.v.a.
Musik: Steve Jablonsky
Kamera: Amir M. Mokri
Darsteller: Mark Wahlberg, Nicola Peltz, Jack Reynor, Stanley Tucci, John Goodman, T.J. Miller, u.v.a.
Dauer: 165 Minuten
Dies ist der 4. Teil der Transformers-Reihe.

Inhaltsangabe:

Die Menschen auf der Erde haben die Nase gestrichen voll von den Autobots, die durchaus die Menschen schützen können, aber ansonsten alles in Schutt und Asche legen. Nach dem Desaster von Chicago werden die Autobots gejagt und gefangen genommen.

Cade Yeager (Mark Wahlberg) ist ein Erfinder am Rande des Exitenzminimums. Einen verstaubten Truck in einem längst geschlossenen Theater hat sogar sein Angestellter Lucas (T.J. Miller) bezahlt. Als sie ihn gerade in seiner Werkstatt reparieren wollen, erwacht er zum Leben: Optimus Prime! Doch Lucas hat der Ruf des Geldes gelockt: Jeder Tipp, der zu einem Autobot führt, ist zehntausend Dollar wert. Optimus Prime sogar Hunderttausend! Doch was steckt dahinter? Und was hat der milliardenschwere Geschäftsmann Joshua (Stanley Tucci) wirklich mit den Autobots vor? Weiterlesen

Verlockende Falle

Verlockende Falle (1999)
Originaltitel: Entrapment

Regie: Jon Amiel
Drehbuch: William Broyles Jr., Ronald Bass
Produktion: Rhonda Tollefson, Michael Hertzberg, Sean Connery
Musik: Christopher Young
Kamera: Phil Meheux
Darsteller: Sean Connery, Catherine Zeta-Jones, Ving Rhames, Will Patton, Maury Chaykin, Kevin McNally, u.v.a.
Dauer: 113 Minuten

Inhaltsangabe:

Schon wieder ist ein wertvolles Gemäde – ein Rembrandt – gestohlen worden. Die Versicherungs-Agentin Virginia Baker (Catherine Zeta-Jones) wird auf den vermeintlichen Meister-Dieb Robert MacDougal (Sean Connery) angesetzt und soll ihn mit dem Coup um eine wertvolle Maske in die Falle locken.

Doch MacDougal ist nicht so leicht zu fassen, aber die charmante und überaus attraktive Versicherungs-Agentin ist auch ziemlich hartnäckig. Weiterhin ködert sie MacDougal mit einem viel größeren Coup – nämlich das Ausräumen einer Großbank in Kuala Lumpur, wobei 8 Milliarden Dollar rausspringen soll. Weiterlesen

Schadenfreundinnen

Schadenfreundinnen (2014)
Originaltitel: The Other Woman

Regie: Nick Cassavetes
Drehbuch: Melissa Stack
Produktion: Julie Yorn, Donald J. Lee Jr., Chuck Pacheco
Musik: Aaron Zigman
Kamera: Robert Fraisse
Darsteller: Cameron Diaz, Leslie Mann, Nikolaj Coster-Waldau, Don Johnson, Kate Upton, Taylor Kinney, u.v.a.
Dauer: 109 Minuten

Inhaltsangabe:

Schon seit Wochen ist die Rechtsanwältin Carly Witten (Cameron Diaz) in den attraktiven Finanz-Jongleur Mark King (Nikolaj Coster-Waldau) verliebt. Doch sie fällt aus allen Wolken, als sie auf schmerzliche Art erfahren muss, dass er bereits verheiratet ist, mit Kate (Leslie Mann).

Nach anfänglicher Skepsis tun sie sich die zwei Frauen zusammen und erforschen, was in Marks Leben noch so vorsich geht. Dabei stellen sie fest, dass es noch eine Dritte im Bunde gibt, nämlich Amber (Kate Upton). Weiterlesen

Transformers

Transformers (2007)

 

Regie: Michael Bay
Drehbuch: Roberto Orci, Alex Kurtzman
Produktion: Steven Spielberg, Brian Goldner, Tom DeSanto
Musik: Steve Jablonsky
Kamera: Mitchell Amundsen
Darsteller: Shia LaBeouf, Megan Fox, Jon Voight, Josh Duhamel, Tyrese Gibson, John Turturro, u.v.a.
Dauer: 144 Minuten
Dies ist der 1. Teil der Transformers-Reihe.

Inhaltsangabe:

Mitten in der arabischen Wüste ist eine Militär-Basis der amerikanischen Streitkräfte. Doch plötzlich wird sie von einem unbekannten Wesen angegriffen und es gibt scheinbar keine Überlebenden. Verteidigungs-Minister Keller (Jon Voight) beginnt die Sache sofort zu untersuchen und es wird entdeckt, das es eine Funk-Frequenz gibt, die es zu entschlüsseln gilt.

Auf der anderen Seite der Erde ist ein Junge namens Sam Witwicky (Shia LaBeouf) damit beschäftigt, sich ein neues Auto zu kaufen. Sein Dad sponsort es und die Wahl fällt auf einen gelben, etwas überholungsbedürftigen kleinen Flitzer. Tatsächlich schafft er es auch, mit diesem Auto die Highschool-Schönheit Mikaela (Megan Fox) zu beeindrucken und fährt sie nach Hause. Er kann sein Glück kaum fassen, als er obendrein noch bemerkt, das sein Auto sich verwandelt in eines lebendes Ding.

Weiterlesen

Juno

Juno (2007)

 

Regie: Jason Reitman
Drehbuch: Diablo Cody
Produktion: Nathan Kahane, Kelli Konop, Jim Miller, u.v.a.
Musik: Mateo Messina
Kamera: Eric Steelberg
Darsteller: Ellen Page, Michael Cera, Jennifer Garner, Jason Bateman, Olivia Thirlby, J.K. Simmons, u.v.a.
Dauer: 96 Minuten

Inhaltsangabe:

Die Schülerin Juno MacGuff (Ellen Page) hat ihren Freund Paulie Bleeker (Michael Cera) zu einem kleinen Stell-Dich-ein verführt und stellt plötzlich fest, dass sie schwanger ist.

Zuerst denkt sie an Abtreibung, doch die Klinik ist nicht ganz so, wie sie sich das vorgestellt hat und sie bekommt Skrupel. Es bleibt ihr nichts anderes übrig als es dem Vater Mac (J.K. Simmons) und der Stiefmutter Bren (Allison Janney) zu erzählen. Eine große Hilfe ist dabei Freundin Leah (Olivia Thirlby). Weiterlesen