Archive

Der weiße Hai

Der weiße Hai (1975)
Originaltitel: Jaws

Regie: Steven Spielberg
Drehbuch: Carl Gottlieb
Produktion: Richard D. Zanuck, David Brown
Musik: John Williams
Kamera: Ron Taylor, Bill Butler
Darsteller: Roy Scheider, Robert Shaw, Richard Dreyfuss, Lorraine Gary, Murray Hamilton, Carl Gottlieb, u.v.a.
Dauer: 124 Minuten
Romanvorlage: „Der weiße Hai“ von Peter Benchley
Dies ist der 1. Teil der Der weiße Hai-Reihe.

Inhaltsangabe:

Amity, kurz vor dem Sommer: Die kleine Stadt auf der Insel ist komplett vom Tourismus abhängig. Und gerade stehen der Nationalfeiertag und noch einige andere Dinge an. Besucherstrom ist vorprogrammiert.

Polizei Chief Martin Brody (Roy Scheider) ist gerade neu auf dem Posten. Seltsamerweise ist er wasserscheu, trotzdem ist er mit seiner Frau Ellen (Lorraine Gary) und den beiden Jungs auf die Insel gezogen. Und kurz bevor die Touristensaison losgeht, passiert das Unvorstellbare: Eine junge Frau kehrt nicht mehr aus dem Wasser zurück, ihre kargen Überreste deuten auf einen massiven Angriff von einem Meeresräuber hin. Weiterlesen

Sweeney Todd – Der teuflische Barbier aus der Fleet Street

Sweeney Todd – Der teuflische Barbier aus der Fleet Street (2007)
Originaltitel: Sweeney Todd – The Damon Barber of Fleet Street

Regie: Tim Burton
Drehbuch: John Logan
Produktion: Laurie MacDonald, Richard D. Zanuck, Katterli Frauenfelder
Musik: Stephen Sondheim
Kamera: Dariusz Wolski
Darsteller: Johnny Depp, Helena Bonham Carter, Alan Rickman, Sacha Baron Cohen, Jamie Campbell Bower, Timothy Spall, u.v.a.
Dauer: 1:56 Stunden
Romanvorlage: Vorlage nicht bekannt

Inhaltsangabe:

Sweeney Todd (Johnny Depp) kommt nach 15 Jahren Gefangenschaft ins trübe und vernebelte London zurück. Sein Weg führt direkt zur Fleet Street, wo er einst als Benjamin Barker in einem kleinen Dachzimmer mit seiner Frau Lucy (Laura Michelle Kelly) und Töchterchen Johanna lebte und als Barbier arbeitete. Doch Richter Turpin (Alan Rickman) hatte einst ein Auge auf Lucy und Johanna geworfen und somit wurde Benjamin Barker für 15 Jahre unschuldig in die Gefangenschaft geschickt. Weiterlesen

Im Auftrag des Teufels

usaIm Auftrag des Teufels (1997)
Originaltitel: The Devil’s Advocate

b00004ryjcRegie: Taylor Hackford
Drehbuch: Tony Gilroy, Jonathan Lemkin
Produktion: Taylor Hackford, Erwin Stoff, Arnold Kopelson
Musik: Robert Elhai, James Newton Howard
Kamera: Andrzej Bartkowiak
Darsteller: Keanu Reeves, Al Pacino, Charlize Theron, Connie Nielsen, Judith Ivey, Jeffrey Jones, u.v.a.
Dauer: 144 Minuten
Romanvorlage: „Im Auftrag des Teufels“ von Andrew Neiderman

Inhaltsangabe:

Kevin Lomax (Keanu Reeves) ist jung, attraktiv und als Anwalt äußerst erfolgreich. Seit unzähligen Prozessen ist er unbesiegt und er selbst kann noch nicht einmal sagen, worin sein Erfolg liegt. Kevin ist mit der hübschen Mary Ann (Charlize Threron) verheiratet. Diese Ehe kann seine bibelfeste Mutter Alice (Judith Nielsen) nicht wirklich gut heißen. Weiterlesen

Sleepy Hollow (1999)

usaSleppy Hollow (1999)
Originaltitel: The Legend of Sleepy Hollow

Regie: Tim Burton
Drehbuch: Kevin Yagher, Andrew Kevin Walker
Produktion: Francis Ford Coppola, Larry J. Franco, Scott Rudin
Musik: Danny Elfman
Kamera: Emmanuel Lubezki
Darsteller: Johnny Depp, Christina Ricci, Christopher Walken, Casper van Dien, Michael Gambon, Miranda Richardson, u.v.a.
Dauer: 105 Minuten
Romanvorlage: „The Legend of Sleepy Hollow“ von Washington Irving

B0002KVMS2Inhaltsangabe:

Sleepy Hollow ist ein kleines verschlafenes Nest nördlich von New York. Im Jahre 1799, als die Forensik noch in den Babyschuhen steckt, wird der Ermittler Ichabod Crane (Johnny Depp) in dieses düstere Dorf geschickt, um geheimnisvolle Morde aufzudecken.

Es geht in Sleepy Hollow die Legende um, das der Hessische Reiter (Christopher Walken) sein Unwesen treibt. Seine Spezialität, seinem Opfer den Kopf abschlagen, ist gefürchtet. Auch ihm hat man den Kopf abgeschlagen. Und nun ist er wieder auferstanden, um Rache zu üben. So sagen es die Dorfbewohner und ehe man es sich versieht, gibt es ein weiteres Opfer.

Crane, der nicht nur an Aussagen, sondern auch Beweisen glaubt, macht sich daran, den mysteriösen Morden nachzugehen. Dabei lernt er Katrina Van Tassel (Christina Ricci) kennen, eine bezaubernde junge Lady, die offensichtlich auch ein Geheimnis hat. Weiterlesen

image_pdf