Archive

Game of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer – 3. Staffel

Game of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer – 3. Staffel (2013)
Originaltitel: Game of Thrones

Regie: Alan Taylor, Alik Sakharov, David Petrarca, u.v.a.
Drehbuch: D.B. Weiss, David Benioff, u.v.a.
Produktion: David Benioff, D.B. Weiss, George R.R. Martin, u.v.a.
Musik: Ramin Djawadi
Darsteller: Peter Dinklage, Lena Headey, Emilia Clarke, Kit Harington, Iain Glen, Charles Dance, u.v.a.
Dauer: ca. 55 Minuten/ Folge
Romanvorlage: „Schwertgewitter“ (lt. Wikipedia.org ca. 1 Hälfte von 3. Teil der Das Lied von Eis und Feuer-Reihe) von George R.R. Martin
Dies ist die 3. Staffel der Game of Thrones-Reihe.

Inhaltsangabe:

Im Norden von den sieben Königslande braut sich etwas zusammen. Jenseits der Eismauer ziehen die Wildlinge unaufhaltsam gegen den Süden und alles, was sich ihnen in den Weg stellt, wird gebrandschatzt und niedergemetzelt. John Schnee (Kit Harington) von der Nachtwache macht da so seine Erfahrung mit den Wildlingen. Weiterlesen

Game of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer – 2. Staffel

usaGame of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer – 2. Staffel (2012)
Originaltitel: Game of Thrones

Regie: Alan Taylor, Alik Sakharov, David Petrarca, u.v.a.
Drehbuch: D.B. Weiss, David Benioff, u.v.a.
Produktion: David Benioff, D.B. Weiss, George R.R. Martin, u.v.a.
Musik: Ramin Djawadi
Darsteller: Peter Dinklage, Lena Headey, Emilia Clarke, Kit Harington, Sophie Turner, Iain Glen, u.v.a.
Dauer: ca. 55 Minuten pro Folge
Romanvorlage: „Königsfehde“ (2. Teil der Das Lied von Eis und Feuer-Reihe) von George R. R. Martin
Dies ist die 2. Staffel der Game of Thrones-Reihe.

B00DU61NAWInhaltsangabe:

Der Krieg ist entbrannt: Der tyrannische junge König Joffrey sitzt nun mit der Unterstützung seiner Mutter Cersei und dem Onkel Tyrion auf dem eisernen Thron, während die Brüder der Baratheons ebenfalls Anspruch auf den Thron erheben und sich gegenseitig bekriegen. Der neue König des Nordens, Robb Stark, führt ein Feldzug gegen die Familie Lennister, die zu Unrecht Ned Stark zum Tode verurteilten und die beiden Schwestern Sansa und Arya in der Festung Königsmund gefangen gehalten. Und auch Jon Snow mit seiner Nachtwache muss sich auf neue Machtverhältnisse einstellen, denn der Winter naht immer mehr und somit wächst auch die Bedrohung jenseits der Mauer. Weiterlesen

Game of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer – 1. Staffel

usaGame of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer – 1. Staffel (2011)
Originaltitel: Game of Thrones

Regie: Alan Taylor, Daniel Minahan, u.v.a.
Drehbuch: David Benioff, D.B. Weiss
Produktion: David Benioff, Guymon Casady, Frank Doelger, u.v.a.
Musik: Ramin Djawadi
Darsteller: Sean Bean, Mark Addy, Peter Dinklage, Lena Headey, Emilia Clarke, Kit Harington, u.v.a.
Dauer: 10 Folgen á ca. 56 Minuten
Romanvorlage: „Die Herren von Winterfell“ (1. Teil der Das Lied von Eis und Feuer-Reihe) von George R. R. Martin
Dies ist die 1. Staffel der Game of Thrones-Reihe.

B00BPU7FFWInhaltsangabe:

von amazon.de: Die Sommer dauern mehrere Dekaden und die Winter können ein Leben lang anhalten in der fantastischen Welt der neuen herausragenden HBO®-Serie basierend auf der erfolgreichen Fantasy-Buchreihe Das Lied von Eis und Feuer von George R.R. Martin. Vom ränkevollen Süden bis hin zu den wilden Ostländern, im eisigen Norden und an der uralten Mauer, die das Land von der Dunkelheit trennt, kämpfen die machtvollen Familien der sieben Königreiche verbissen um den Eisernen Thron. Es ist ein hintergründiges und betrügerisches Spiel um Einfluss und Ehre, Unterwerfung und Triumph. Im Game of Thrones, dem Spiel um den Thron, gibt es nur zwei Möglichkeiten: Gewinn oder stirb.

Mein Fazit:

Lange haben wir uns um diese Serie gewunden. Natürlich wurden wir schon früh darauf aufmerksam, aber erst jetzt haben wir uns die 1. Staffel dieser (zurecht) hochgefeierten Serie gekauft und uns den Machtkampf zwischen den einzelnen Familien angeschaut. Weiterlesen

Die 100 – Erste Staffel

usa Die 100 – Erste Staffel (2014)
Originaltitel: The 100

B00ZBNB7L2Regie: Dean White, Mairzee Almas, Ed Fraiman, u.v.a.
Drehbuch: Lina Patel, Bruce Miller, u.v.a.
Produktion: Jae Marchant, Dean White, Tim Scanlan, u.v.a.
Darsteller: Eliza Taylor, Bob Morley, Devon Bostick, Isaiah Washington, Christopher Larkin, Henry Ian Cusick, u.v.a.
Dauer: ca. 43 Minuten/ pro Folge
Romanvorlage: „Die 100“ von Kass Morgan

Inhaltsangabe:

97 Jahre nach nuklearen Katastrophe auf der Erde leben die Menschen auf dem Raumschiff „The Arch“. Die Recourcen sind knapp, es herrschen strenge Regeln und die Strafen selbst für kleinste Vergehen sind hoch.

Doch nur die Regierung weiß, dass das Schiff ein großes Problem hat: Der Sauerstoff wird knapp. Und das Leck kann nicht mehr repariert werden. Daher werden 100 Jugendliche Straftäter mit knappen Recourcen auf eine heikle Mission geschickt: Sie sollen testen, ob es wieder möglich ist, auf der Erde zu leben. Weiterlesen

Outlander

usaOutlander – 1. Staffel (2014)

 

B00S9HWCWURegie: Ronald D. Moore
Darsteller: Caitriona Balfe, Sam Heughan, Duncan Lacroix, Graham McTavish, Tobias Menzies, Grant O’Rourke, u.v.a.
Dauer: 64 Minuten/ Folge
Romanvorlage: „Feuer und Stein“ von Diana Gabaldon
Dies ist die 1. Staffel der TV-Serie.

Inhaltsangabe:

Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg: Claire Beecham Randall (Caitriona Balfe) verbringt mit ihrem Mann Frank Randall (Tobias Menzies) ihre Flitterwochen in Schottland, genauer gesagt in dem kleinen Städtchen Inverness.Während Frank seinem Hobby, der Ahnen-Forschung, nachkommt, durchkämmt Claire die Gegend und entdeckt dabei einen mysteriösen Steinkreis.

Als sie in diesem Steinkreis einen Stein berührt, wird sie durch die Zeit gezogen und findet sich plötzlich um gute 200 Jahre zurück versetzt in ein völlig anderes Schottland. Und schon gleich fällt sie dem englischen Commandanten Jack Randall in die Arme. Die Ähnlichkeit zu ihrem Mann Frank ist kaum zu übersehen und instinktiv gibt sie sich als Claire Beecham aus. Weiterlesen

image_pdf