Nancy Atherton: Tante Dimity und der verschwiegene Verdacht

Nancy Atherton: Tante Dimity und der verschwiegene Verdacht

Originaltitel: Aunt Dimity and the Duke (1994)
übersetzt von Christine Naegele
Verlag: Blanvalet
Seitenanzahl: 350 Seiten
ISBN-10: 3442369282
ISBN-13: 978-3442369287
Dies ist der 2. Teil der Tante Dimity-Reihe*.

Inhaltsangabe:

Emma Porter wird nach 13 Jahren Beziehung von ihrem Lebensgefährten Richard verlassen. Obwohl sie nicht groß trauert, ist sie froh, wenn sie eine längere Urlaubsreise durch England und deren Gärten machen kann. Und auf ihrem Streifzug durch einen berühmten Garten lernt sie die Zwillinge Pym kennen. Die alten Damen leben eigentlich in Finch und sind insgeheim auf der Suche nach einer Gärtnerin für Penford Hall.

Mit einer kleinen List schicken die Zwillinge sie nach Penford Hall und Emma wird freudig vom Herzog Grayson begrüßt. Obwohl sie sich leicht überrumpelt fühlt (immerhin weiß sie ja nicht, das es extra so eingefädelt wurde), genießt sie die Anwesendheit der illustren Gesellschaft, ebenso wie die der Angestellten. Weiterlesen

image_pdf

Love Vegas

Love Vegas (2008)
Originaltitel: What Happens in Vegas…

Regie: Tom Vaughan
Drehbuch: Dana Fox
Produktion: Michael Aguilar, Shawn Levy, Jimmy Miller
Musik: Christophe Beck
Kamera: Matthew F. Leonetti
Darsteller: Cameron Diaz, Ashton Kutcher, Rob Corddry, Lake Bell, Jason Sudeikis, Treat Williams, u.v.a.
Dauer: 99 Minuten

Inhaltsangabe:

Joy (Cameron Diaz), Brokerin und stets organisiert, hat gerade für ihren Verlobten eine Überraschungsparty auf die Beine gestellt, als dieser vor allen Freunden mit ihr Schluss macht.

Jack (Ashton Kutcher) nimmt das Leben nicht ganz so ernst, hat es nicht so mit Disziplin und Regeln und so ist es nicht verwunderlich, das sein Vater ihn aus dem Job rausschmeißt. Weiterlesen

image_pdf

Bekanntgabe der Gewinnerinnen [500 Buch-Abenteuer]

Hallo liebe Bücherfreunde, liebe Gewinnspiel-Interessierte,

das Gewinnspiel zu „500 Buch-Abenteuer – und kein bisschen leise“ ist in der vergangenen Nacht ausgelaufen. Na gut, so kurz nach Weihnachten hat man vielleicht nicht unbedingt so die Ambitionen, es wurden ja wohl gerade alle Wünsche erfüllt 🙂

Beim Gewinnspiel mussten zwei Fragen beantwortet werden. Die erste Antwort war relativ schnell zu finden. Bei der zweiten Frage gab es dann doch Irritationen!

Erste Frage: In welchem Genre befinden sich die meisten Buch-Rezies?

Weiterlesen

image_pdf

Ines Thorn: Die Walfängerin

Ines Thorn: Die Walfängerin

erschienen 2016
Verlag: Aufbau Taschenbuch
Seitenanzahl: 336 Seiten
ISBN-10: 3746633273
ISBN-13: 978-3746633275

Inhaltsangabe:

Rantum auf Sylt, 1764: Die junge Maren Lürsen ist die Tochter eines Fischers. Schon von Kindesbeinen an will sie nur Thies Heinen heiraten, auch wenn er ihr kaum was bieten kann außer seine Arbeitskraft und die Heuer, wenn er die Sommermonate auf See ist!

Der mächtigste Mann auf der Insel, Kapitän Rune Boys, sieht seine Zeit für eine Ehe gekommen und bittet Maren, ihn zu heiraten. Doch zum Entsetzen aller schlägt sie aus. Sie glaubt an das Fundament der Liebe und bedenkt nicht, dass sie auch Verantwortung für ihre recht betagten Eltern trägt. Weiterlesen

image_pdf

Sherlock Holmes (2009)

Sherlock Holmes (2009)

 

Regie: Guy Ritchie
Drehbuch: Michael Robert Johnson, Anthony Peckham
Produktion: Bruce Berman, Steve Clark-Hall, Susan Downey
Musik: Hans Zimmer
Kamera: Philippe Rousselot
Darsteller: Rachel McAdams, Robert Downey Jr., Jude Law, Mark Strong, Eddie Marsan, Robert Maillet, u.v.a.
Dauer: 128 Minuten
Romanvorlage: frei nach den Romanen von Sir Arthur Conan Doyle
Dies ist der 1. Teil der Kino-Film-Reihe.

Inhaltsangabe:

Sherlock Holmes (Robert Downey Jr.) kann zusammen mit Watson (Jude Law) in letzter Minute ein weiteres Ritual-Opfer aus den Fängen von Lord Blackwood (Mark Strong) retten und bringt diesen damit hinter Schloss und Riegel. Seine Verurteilung zum Tode ist reine Formsache und Holmes ist glücklich, einen weiteren kniffeligen Fall mit seinem besten Freund Watson gelöst zu haben.

Doch kurz vor der Hinrichtung bittet Lockwood Holmes zu einem kurzen Gespräch. Offensichtlich sind doch höhere Mächte im Spiel, denn Lockwood prophezeit ihm eine Veränderung der Dinge, die auch ihn persönlich treffen. Etwas besorgt ist Holmes dennoch. Als auch noch die überaus charmante und attraktive Irene Adler (Rachel McAdams) wieder auftaucht und ihm einen merkwürdigen Auftrag überbringt, ist er in Alarmbereitschaft. Weiterlesen

image_pdf

Nora Roberts: Die Spur des Kidnappers

Nora Roberts: Die Spur des Kidnappers

Originaltitel: Entranced (1992)
übersetzt von Sonja Sajlo-Lucich
Verlag: Heyne Verlag
Seitenanzahl: 229 Seiten
Print: ISBN-13: 978-3899412352
eBook: ASIN: B00EVQU0E0
Dies ist der 2. Teil der Die Donavans-Reihe.

Inhaltsangabe:

Mel liebt ihren Beruf als Ermittlerin. Weil sie jedoch eine strikte Einzelgängerin ist, hat sie bei der Polizei gekündigt und eine Privatdetektei aufgemacht. Seit zwei Monaten ist der kleine David von ihrer Freundin Rose verschwunden. Es gibt keine Spur von dem Baby und so wendet sich Rose verzweifelt an Sebastian Donavan, von dem behauptet wird, er könne „sehen“.

Mel hat von Anfang an so ihre Probleme mit Sebastian, neben seiner immensen Anziehungskraft glaubt sie einfach nicht an seine „Begabung“. Aber er kann immerhin kleine Erfolge aufweisen und die Spuren zum kleinen David führen sie ans andere Ende des Landes. Weiterlesen

image_pdf

Wie durch ein Wunder

Wie durch ein Wunder (2010)
Originaltitel: Charlie St. Cloud

Regie: Burr Steers
Drehbuch: Craig Pearce, Lewis Colick
Produktion: Jared LeBoff, Marc Platt, Ben Sherwood
Musik: Rolfe Kent
Kamera: Enrique Chediak
Darsteller: Zac Efron, Charlie Tahan, Amanda Crew, Augustus Prew, Donal Logue, Kim Basinger
Dauer: 99 Minuten
Romanvorlage: „Wie durch ein Wunder“ von Ben Sherwood

Inhaltsangabe:

Charlie St. Cloud (Zac Efron) und sein kleiner Bruder Sam (Charlie Tahan) sind ein echtes Team. Sie gewinnen eine Segel-Regatta und Charlie kann sich so ein Sport-Stipendium sichern. Für Sam ist Charlie alles, seit der Vater die Familie verlassen hat.

Doch dann passiert das Unfassbare: Sam stirbt bei einem Auto-Unfall, Charlie kann durch Reanimation zurückgeholt werden. Doch das Leben ist nicht mehr wie es vorher war! Charlie sieht Sam auf dem Friedhof, als die Beerdigung stattfindet. Das ist zu viel für den jungen Mann und er rennt in den Wald. Dort verspricht er Sam, dass sie sich jeden Tag bei Sonnenuntergang zum Baseball-Training sehen. Weiterlesen

image_pdf

SuB-Zuwachs [#26] – 02/18

Hallo liebe Bücherfreunde,

weitere Bücher erreichten mich diese Woche und teilweise sind sie bereits für den Februar eingeplant. Auf das Rezie-Exemplar von Teresa Simon habe ich mich schon die ganze Zeit gefreut, denn die vielen spannenden und positiven Rezensionen, die ich bisher so überflogen habe, machten mich ganz kribbelig. Vielleicht klappt es ja mit einer kleinen Leserunde, mal schauen. Und das Buch von Felicity Whitmore ist eine Leihgabe von der lieben Conny. Conny fand es jetzt nicht ganz so toll, aber wir haben oft unterschiedliche Meinungen zu einem Buch 🙂 Ich bin gespannt!

Teresa Simon – Die Oleanderfrauen

Felicity Whitmore – Der Klang der verborgenen Räume

Man darf also gespannt sein, wie die Rezensionen ausfallen. Aber ein kleines Weilchen dauert es! Liebe Grüße, Elke!

image_pdf

TV-Tipps zum Wochenende [#41]

Hallo liebe Film-Freunde,

es ist mal wieder Zeit für TV-Tipps. Die letzten Wochen hat es das Programm mir wirklich sehr leicht gemacht – nachdem Outlander (3. Staffel) vorbei war, kam für mich nichts, was ich unbedingt schauen müsste. Es reizte mich einfach nicht. Aber allmählich ändert es sich wieder! Und es geht auch gleich mit Samstag abend los:

Am Samstag, den 13.01.18 um 20.15 Uhr auf VOX:

Sherlock Holmes: Spiel im Schatten (von Sir Arthur Conan Doyle)

Ich bin einfach ziemlich vernarrt in Robert Downey Jr. und ich habe den ersten Sherlock mit ihm gesehen. Ich bin mir ziemlich sicher, diesen schon gesehen zu haben, aber es ist eine Weile her. Zeit also für ein Re-View!

Am Sonntag, den 15.01.18 um 2015 Uhr auf RTLII:

Argo

Ein ganz starker Film von und mit Ben Affleck! Aus dramaturgischen Zwecken wurde zwar einiges hinzu gedichtet, aber der Grundtenor der Geschichte stimmt! Er ist einfach spannend – zum Nägelkauen. Weiterlesen

image_pdf

Sabine Rädisch: Bis auf weiteres für immer

Sabine Rädisch: Bis auf weiteres für immer

erschienen 2017
Verlag: Forever
Seitenanzahl: 272 Seiten
ISBN-10: 3958189458
ISBN-13: 978-3958189454

Inhaltsangabe:

Johanna lebt mit dem Studenten Malte in einer WG in Regenburg. Ihr Leben nimmt nicht gerade den goldenen Weg: Sie ist wegen einer unglücklichen Affäre arbeitslos und sehr viele Schreinerinnen werden eben nicht gesucht. Ihre beste Freundin Bettina steckt bis zum Hals in Arbeit und der schweigsame Malte hält sich aus allem raus.

Doch dann muss Malte nach Nord-Deutschland, seine Familie nach Jahren wieder besuchen. Er bittet Johanna er mitzukommen und da sie gerade nichts vorhat, begleitet sie ihn. Und kaum ist sie auf der Insel Föhr angekommen, lernt sie seinen charmanten und sehr gut aussehenden Bruder Kai kennen. Doch Kai ist gerade frisch getrennt und steckt ebenfalls bis zum Hals in Arbeit. Und Malte sieht keine Notwendigkeit, allen klar zu machen, dass sie eben nur Mitbewohner sind. Weiterlesen

image_pdf