Tag-Archiv | 2014

Die Bestimmung

usaDie Bestimmung (2014)
Originaltitel: Divergent

Regie: Neil Burger
Drehbuch: Evan Daugherty, Vanessa Taylor
Produktion: John J. Kelly, Barry H. Waldman, Lucy Fisher
Kamera: Alwin H. Kuchler
Darsteller: Shailene Woodley, Theo James, Kate Winslet, Zoe Isabella Kravitz, Maggie Q, Ashley Judd, u.v.a.
Dauer: 139 Minuten
Romanvorlage: „Die Bestimmung“ von Veronica Roth
Die ist der 1. Teil der Divergent-Reihe.

B00J4D97GMInhaltsangabe:

Im Chicago der Zukunft: Die 16jährige Beatrice Prior (Shailene Woodley) muss zum Eignungstest. Dort wird festgestellt, welche Begabung sie in sich trägt und welche Fraktion die für sie richtige erscheint. Doch der Test zeigt etwas Besonderes: Sie ist eine Unbestimmte und kann keiner der Fraktionen genau zugeordnet werden. Tory (Maggie Q), die sie getestet hat, gibt ihr zu verstehen, das es gefährlich ist, eine Unbestimmte zu sein und manipuliert das Test-Ergebnis und überlässt Beatrice ihrem Schicksal.

Die Stadt ist in fünf Fraktionen aufgeteilt, die sich von wesentlichen Tugenden unterscheidet. Aufgewachsen ist sie bei den Altruan, den Selbstlosen. Die Entscheidung, in welcher Fraktion sie leben möchte, muss sie allerdings selbst treffen und kann diese auch nicht rückgängig machen.

Ihre Wahl fällt auf die Ferox, die Furchtlosen. Die Ferox stellen das Sicherheitspersonal für die Stadt zur Verfügung. Ihr Bruder Caleb geht zu den Ken, den Wissenden. Schon gleich nach ihrer Wahl verändert sich ihre Welt komplett. Sie muss auf Züge und auf Dächer springen und als erste springt sie in eine Grube, wo der Boden nicht zu sehen ist. Dort lernt sie auch gleich ihren Ausbilder Four (Theo James) kennen. Und sie ändert ihren Namen in Tris.

Zusammen mit ihrer neuen Freundin Christina (Zoe Isabella Kravitz) absolviert sie ihre Ausbildung. Diese ist hart und um nicht bei den Fraktionslosen zu landen (die ein tristes und armes Dasein führen), muss sie sich mächtig anstrengen. Doch sie beweist ihren Mut und ihre schnelle Auffassungsgabe an der richtigen Stelle und kann im Ranking schnell hochklettern. Zwischen ihr und Four beginnt es zart zu knistern.

Doch dann geschehen seltsame Dinge. Jeanine Matthews (Kate Winslet), die Anführerin der Ken, hat einen perfiden Plan und irgendwie werden die Ferox darin involviert. Erst nach Absolvierung der Abschlussprüfung zeigt Jeanine ihr wahres Gesicht und plötzlich muss Tris um das Leben ihrer Familie fürchten.

Mein Fazit:

Ich hatte mir die DVD kürzlich bestellt, als ich den Roman dazu gelesen habe. Wie auch bei den „Tributen von Panem“ hat es mich besonders interessiert, wie die Geschichte filmisch umgesetzt wurde.

Weiterlesen

Anne-Ev Ustorf: Wir Kinder der Kriegskinder

3451298147Anne-Ev Ustorf: Wir Kinder der Kriegskinder

erschienen 2008
Verlag: Verlag Herder
Seitenanzahl: 192 Seiten
ISBN-10: 3451298147
ISBN-13: 978-3451298141

Inhaltsangabe:

von amazon.de: Ihre Eltern waren Kinder im Zweiten Weltkrieg. Bombenhagel, Zerstörung und Flucht haben viele erlebt. Fast alle hatten sie Hunger und vor allem Angst, große Angst. Das wirkt nach – auch auf ihre eigenen Kinder, die heute zwischen 30 und 50-jährigen. Anne-Ev Ustorf, geboren 1974, ist selbst das Kind von Kriegskindern. Sie hat Gespräche geführt, Parallelen gefunden und festgestellt: Vieles, was ihre Generation umtreibt, hat sie von ihren Eltern »geerbt« – der Bericht über das Lebensgefühl einer ganzen Generation, die im langen Schatten des Krieges aufwuchs.

Mein Fazit:

Ich selbst bin ein Kind von Kriegskindern. Mein Vater ist 1942 geboren, meine Mutter 1945. Allerdings haben meine Eltern keine Fluchterfahrung oder das Trauma der Heimatlosigkeit erlitten, aber das es nicht einfach war, haben sie an der einen oder anderen Stelle schon mal erzählt. Hunger oder andere schlimme Dinge waren sicher damals auch Thema.

Weiterlesen

The Ides of March – Tage des Verrats

usaThe Ides of March – Tage des Verrats (2011)
Originaltitel: The Ides of March

Regie: George Clooney
Drehbuch: George Clooney, Grant Heslov
Produktion: George Clooney, Grant Heslov, Brian Oliver
Musik: Alexandre Desplat
Kamera: Phedon Papamichael
Darsteller: Ryan Gosling, George Clooney, Philip Seymour Hoffman, Paul Giamatti, Evan Rachel Wood, Marisa Tomei, u.v.a.
Dauer: 101 Minuten

B0065FVW9CInhaltsangabe:

Stephen Meyers (Ryan Gosling) ist ein politisches Wunderkind und arbeitet für den Governeur Mike Morris (George Clooney) im Wahlkampf zur Präsidentschaftskandidatur der Demokraten. Gerade befinden sie sich im Bundesstaat Ohio und das gesamte Team wähnt sich auf der Siegesstraße, allen voran Paul Zara (Philip Seymour Hoffman).

Dann erhält Stephen einen Anruf vom Wahlkampfleiter des Gegners. Es findet ein Treffen statt. Desweiteren lässt sich Stephen auf eine sexuelle Liaison mit der Praktikantin Molly Stearns (Evan Rachel Wood) ein. Beides Dinge, die den weiteren Verlauf seiner Karriere unter Paul und Morris entscheidend beeinflussen.

Hinter seinem Rücken werden bereits Intrigen geschmiedet, um Morris doch noch von der Siegerstraße zu drängen, denn er scheint der Schlüssel zu allem zu sein …
Weiterlesen

Marina Schuster: Küss mich, Santa

B00GFM7CX0Marina Schuster: Küss mich, Santa

erschienen 2013
Verlag: BookRix GmbH & Co. KG
Seitenanzahl: 346 Seiten
ISBN-10: 3736863403
ISBN-13: 978-3736863408

Inhaltsangabe:

Das konnte auch nur ihr passieren. Auf der Weihnachtsfeier von Sterling Technologies betrinkt sich Sienna, wo sie sonst dem Alkohol abschwört auf solchen Gesellschaften. Erst flirtet sie mit dem mysteriösen Santa und dann stript sie für ihre Kollegen. Bevor es in ein komplettes Desaster ausartet, kippt sie um und fällt in Santas Arme. Dieser bringt sie in ein Hotel, wo sie am nächsten Morgen völlig verkatert erwacht. Santa sieht sie nicht – aber sie erblickt seine Mütze und hört ihn unter der Dusche. Gedemütigt sucht sie das Weite.

Grayson H. Sterling, Selfmade-Millionär und Eigentümer von Sterling Technologies, muss dieses Jahr selbst den Santa mimen, da sich kein anderer Kandidat fand. Santas wahre Identität unterliegt der strengsten Geheimhaltung. Sienna rettet er vor größerem Schaden. Trotz ihres bedauernwerten Zustands berührt sie ihn innerlich und ohne ihr erstes Aufeinandertreffen preiszugeben, bittet er sie, ihn in den nächsten Wochen bis Weihnachten auf verschiedene gesellschaftliche und geschäftliche Anlässe zu begleiten.

Sienna fühlt sich etwas erpresst von Grayson Sterlin, doch sie willigt ein. Sie lässt sich allerhand einfallen, um ihm die geschäftlichen Dates zu vermiesen. Aber Gray lässt sich einfach nicht abschrecken. Im Gegenteil, er amüsiert sich köstlich. So schnell gibt sie aber nicht auf. Außerdem möchte sie unbedingt herausfinden, wer Santa war, um zu erfahren, ob in der Nacht noch etwas passiert ist, denn sie kann sich an gar nichts erinnern.

Weiterlesen

Flight

usaFlight (2012)

Regie: Robert Zemeckis
Drehbuch: John Gatins
Produktion: Laurie MacDonald, Cherylanne Martin, Walter F. Parkes
Musik: Alan Silvestri
Kamera: Don Burgess
Darsteller: Denzel Washington, Kelly Reilly, Don Cheadle, John Goodman, Bruce Greenwood, Tamara Tunie, u.v.a.
Dauer: 138 Minuten

B00B49HAUEInhaltsangabe:

Whip Whitaker (Denzel Washington) ist ein erfahrener Pilot. Den Frauen zugewandt, ebenso dem Alkohol und Kokain, genießt er das Leben in vollen Zügen. Auch kurz vor seinem Flug von New Orleans nach Atlanta genehmigt er sich einen Drink und eine Prise weißes Pulver, um wieder klar zu kommen. Trotz der anfänglichen Turbulenzen scheint es ein normaler Flug zu sein. Doch kurz vor dem beginnenden Anflug auf Atlanta gibt es technische Probleme und Whip kann nur durch ein waghalsiges Flugmanöver 98 Menschen vor dem Tod bewahren, sechs schaffen es leider nicht.

Noch bevor er aus der Bewußtlosigkeit erwacht, wird er in den Medien zum Held gefeiert. Sein Freund Charlie (Bruce Greenwood), der auch bei der Piloten-Gewerkschaft arbeitet, ist zur Stelle, um ihn über alles zu informieren. Was Whip noch nicht weiß: Es wurde ihm eine Blutprobe zur toxikologischen Untersuchung entnommen.

Nach Hause entlassen sieht er sich einer Meute Journalisten entgegen und flüchtet auf seine Farm. Nicole (Kelly Reilly), die er im Krankenhaus kennen lernte, holt er ein paar Tage später zu sich. Während Nicole sich jedoch von ihrer Drogensucht befreit, frönt Whip immer mehr dem Alkohol und auch seine Beteuerungen zu seinem Anwalt Hugh Lang (Don Cheadle) sind nur Lippenbekenntnisse: Er hat kein Alkoholproblem und trinkt entsprechend weiter.

Doch Nicole verlässt ihn und die Anhörung steht an. Für Whip kommt der alles entscheidende Moment, weiter zu lügen oder zu seinem Problem zu stehen.

Weiterlesen

Nicholas Evans: Wenn der Himmel sich teilt

3442468442Nicholas Evans: Wenn der Himmel sich teilt

Originaltitel: The Divide (2005)
übersetzt von Werner Löcher-Lawrence
Verlag: Goldmann Taschenbuchverlag
Seitenanzahl: 478 Seiten
ISBN-10: 3442468442
ISBN-13: 978-3442468447

Inhaltsangabe:

In den Bergen von Montana wird eine Frauenleiche entdeckt – im Eis eingeschlossen und seltsam verrenkt. Es ist Abigail Cooper, die vom FBI wegen einem Mord-Delikt gesucht wird und zum Zeitpunkt des Todes schwanger war.

Doch wie kam die Frauenleiche in die Berge? Warum war sie überhaupt dort und weshalb wurde sie mit einem Mord-Fall in Verbindung gebracht?

Abigail Cooper lernt in den Ferien auf der Ranch „The Divide“ ihre Jugendliebe Ty kennen. Durch ihn wird sie auch mit Umweltverschmutzung größeren Ausmasses in Berührung gebracht. Sie beschließt, in Montana aufs College zu gehen und sich dort mit der Natur weiter vertraut zu machen.

Doch ihr Vater Ben verlässt gerade die Familie und zerstört somit ihre heile Welt. Völlig aufgebracht und wütend zeigt sie ihrem Vater die kalte Schulter und schließt sich einer Umwelt-Aktivisten-Gruppe an, durch die sie Rolf kennen lernt. Rolf ist etwas älter und gibt sich sehr geheimnisvoll. Doch er kümmert sich um sie und scheint ihre Wut auf ihren Vater indirekt noch zu schüren.

Weiterlesen

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel (1973)

slovakiaDrei Haselnüsse für Aschenbrödel (1973)
Originaltitel: Tri orísky pro Popelku

Regie: Václav Vorlícek
Drehbuch: Frantisek Pavlícek
Musik: Karel Svoboda
Kamera: Josef Illík
Darsteller: Carola Braunbock, Dana Hlavácová, Rolf Hoppe, Karin Lesch, Libuse Safránková, Pavel Trávnícek, u.v.a.
Dauer: 75 Minuten
Romanvorlage: Märchen nach den Gebrüder Grimm

B00026ZDFEInhaltsangabe:

Aschenbrödel lebt auf dem Gut ihrer Stiefmutter mit dessen verzogener Tochter. Der Vater ist vor einigen Jahren verstorben und vorher wurde sie als „seine“ Prinzessin behandelt, jetzt ist sie Küchenmagd und muss genauso schwer arbeiten wie die anderen Mägde und Knechte. Einzig der Hund Kasper und der Schimmel Nikolaus unterbrechen ihr tristes Dasein und sie flieht gelegentlich in einen Verschlag, der ihr von ihrem Erbe noch übrig geblieben ist. Dort ist sie wie jedes andere Mädchen, das von einem Prinzen träumt und sie mitnimmt in eine bessere Welt.

Tatsächlich kommt das Königspaar und dessen verzogener Sohn. Der Prinz soll verheiratet werden, damit er endlich Verantwortung übernimmt. Dieser hat jedoch nur die Jagd im Kopf und andere Flausen. Selbst der Hauslehrer hat seine liebe Mühe mit ihm.
Weiterlesen

Danielle Steel: Herzensbrecher

3426512041Danielle Steel: Herzensbrecher

Originaltitel: Rogue (2008)
übersetzt von Silvia Kinkel
Verlag: Knaur Taschenbuch Verlag
Seitenanzahl: 336 Seiten
ISBN-10: 3426512041
ISBN-13: 978-3426512043

Inhaltsangabe:

von amazon.de: Sie ist erfolgreiche Ärztin, hat drei tolle Kinder und mit Charles endlich den Mann kennengelernt, den sie sich immer gewünscht hat. Maxines einziges Problem ist Blake – ihr geradezu unanständig attraktiver, unwiderstehlich charmanter, aber leider extrem unzuverlässiger Ex-Mann, dem noch immer ein Platz in ihrem Herzen gehört …

Mein Fazit:

Eine Sommerlektüre … Und ein gewohnter Danielle Steel – Roman.

Maxine Williams ist eine angesehene Persönlichkeit unter den Kinder- und Jugendpsychiatern. Sie liebt ihre Arbeit und stets für ihre Patienten da. Aber sie liebt auch ihre drei Kinder, zwei davon befinden sich bereits in der Pupertät. Und insgeheim liebt sie auch noch ihren Ex-Mann Blake. Er ist sehr reich und attraktiv. Aber er ließ sie in vielen Situationen in der Ehe allein und so ließ sich Maxine vor fünf Jahren von ihm scheiden.
Weiterlesen