Tag-Archiv | Andrea Maria Schenkel

Andrea Maria Schenkel: Als die Liebe endlich war

Andrea Maria Schenkel: Als die Liebe endlich war

Erschienen 2016
Verlag: Diana Verlag
Seitenanzahl: 400 Seiten
ISBN-10: 3453359534
ISBN-13: 978-3453359536

Inhaltsangabe:

Bayern im April 1938: Nur der Vater der Familie Schwarz ist jüdisch geboren, inzwischen katholisch getauft. Trotzdem spürt die Familie, bestehend aus Ehefrau Grete und den Kindern Ida und Carl die Anfeindungen und drohende Gefahr durch die Nationalsozialisten. Durch einen Wink des Schicksals können sie eine Passage auf der „Conte Biancamano“ von Genua nach Shanghai bekommen. Viele europäische Juden flüchten nach Südost-Asien, weil sie dort keine Visa benötigen. Der Vater allerdings kann sein Heimatland nicht wirklich verlassen und so sieht Carl seinen Vater in Genua am Kai zum letzten Mal in seinem Leben.

Etwa zur gleichen Zeit wird die junge Frau Erna von ihren Eltern zur Tante nach München geschickt. Erna stammt vom Land und muss sich an die Geschäftigkeit in der Großstadt erst gewöhnen. Tanta Marga verdient ihr Geld als Wahrsagerin und Engelmacherin, aber das Leben läuft gut. Doch eine Kundin treibt es mit Tante Margas Gutmütigkeit zu weit und beschwört eine Katastrophe herauf. Weiterlesen

SuB-Zuwachs [#1]

Halli hallo!

Ab heute gibt es eine neue Rubrik: Der SuB-Zuwachs! Eigentlich ein bisschen spät, so nach knapp drei Jahren, aber ich habe kürzlich mein Instagram-Account deaktiviert, da ich doch einige Accounts abonniert hatte und es mir einfach zuviel wurde!

Gelegentlich mache ich aber doch ganz gerne Fotos von meinen Neuerwerbungen, so wie auch dieses Mal. Random House hat mir nämlich ein Rezie-Exemplar geschickt, welches ich vor zehn Tagen angefragt hatte. Und ich freue mich, es heute bekommen zu haben:

Andrea Maria Schenkel – Als die Liebe endlich war