Tag-Archiv | Danielle Steel

Danielle Steel: Der Kuss

Danielle Steel: Der Kuss

Originaltitel: The Kiss (2001)
übersetzt von Elfriede Peschel
Verlag: Ullstein Taschenbuch-Verlag
Seitenanzahl: 383 Seiten
ISBN-10: 3548261795
ISBN-13: 978-3548261799

Inhaltsangabe:

Ein einziges Ereignis, ein winziger Moment und das Leben von zwei Menschen wird für immer verändert.

„Der Kuss“ wird von Isabelle und Bill ausgetauscht und besiegelt nicht nur ihre außergewöhnliche Liebe; in diesem Moment passiert ein tragischer Unfall, wo sie beide fast ihr Leben verlieren. Bill Robinson kann auf eine erfolgreiche Karriere als Polit-Berater zurückblicken, doch sein Privatleben ist ein Scherbenhaufen. Die 30jährige Ehe mit Cynthia hat keinen Bestand mehr und die zwei Töchter sind längst erwachsen. Weiterlesen

Danielle Steel: Auf den Flügeln der Freiheit

Danielle Steel: Auf den Flügeln der Freiheit

Originaltitel: Wings (1994)
übersetzt von Inge Wehrmann
Verlag: Blanvalet TB
Seitenanzahl: 510 Seiten
ISBN-10: 3442352193
ISBN-13: 978-3442352197

Inhaltsangabe:

Cassie O’Malley wird als vierte Tochter von Pat und Oona O’Malley geboren. So sehr wünscht sich Pat einen Sohn, denn er hat das Herz eines Fliegers und führt seinen eigenen Flugplatz in Illinois.

Was eigentlich ihrem jüngeren Bruder Chris gebühren soll, fällt uneigerlich in ihr Schoß: Die Leidenschaft fürs Fliegen! Schon früh hilft sie auf dem Flugplatz ihres Vaters und seinem Partner Nick Galvin aus. Sehr schnell und mit einem natürlichen Instinkt findet sie sich in der Welt der Flieger zurecht. Weiterlesen

Danielle Steel: Nie mehr allein

Danielle Steel: Nie mehr allein

Originaltitel: Passion’s Promise (1976)
übersetzt von Wilhelm Thaler
Verlag: Blanvalet TB
Seitenanzahl: 376 Seiten
ISBN-10: 3442357535
ISBN-13: 978-3442357536

Inhaltsangabe:

Kezia Saint Martin ist ein besonderer Mensch: Beliebt, intelligent und reich! Durch das Erbe ihrer Eltern, sie sind unter tragischen Umständen ums Leben gekommen, als sie 9 Jahre alt war, muß sie sich um ihre finanziellen Dinge keine Sorgen machen. Der gute Freund Edward kümmert sich um ihren Treuhand und auch darum, daß sie sich ihrer Ettikette entsprechend benimmt.

Um sich zu beschäftigen, hat sie sich unter einem Pseudonym eine Gesellschaftspalte aufgebaut und schreibt über den Tratsch und Klatsch in ihrer „Szene“. Niemand ahnt, wer wirklich hinter dem Autor steckt. Auch der junge Künstler Marc weiß nicht, wer sie ist. Wenn sie gelegentlich ins Künstlervirtel Soho fährt, um mit Marc ein paar schöne Stunden zu verbringen, weiß niemand wirklich, wer sie ist und das empfindet sie als sehr angenehm. Weiterlesen

Danielle Steel: Der lange Weg nach Hause

Danielle Steel: Der lange Weg nach Hause

Originaltitel: The Long Road Home (1998)
übersetzt von Eva Malsch
Verlag: Blanvalet TB
Seitenanzahl: 415 Seiten
ISBN-10: 3442359961
ISBN-13: 978-3442359967

Inhaltsangabe:

Gabriella Harrison wird seit ihrem 3.ten Lebensjahr täglich von ihrer Mutter verprügelt. Mal mehr, mal weniger muß Eloise ihr Disziplin beibringen und in ihrer kindlichen Unschuld glaubt das Mädchen tatsächlich, sie würde alles falsch machen und die Schmerzen und die Demütigungen verdienen. Als im Alter von 10 Jahren der Vater die Familie verläßt, wird es noch schlimmer, denn Eloise bleut ihr ein, sie wäre daran schuld, daß der Vater sie verlassen hat. Schon früh flüchtet sich Gabriella in eine eigene Fantasiewelt, indem sie Geschichten schreibt.

Mit 11 Jahren kommt sie ins St. Matthew’s Kloster. Erst denkt Gabriella, es wäre ihr Todesurteil, aber dann stellt sie schnell fest, daß sie dort Liebe und Geborgenheit empfängt und ihre kleine geschundene Seele beginnt zu heilen. Im Laufe der Jahre wird sie eine junge hübsche Frau mit einem wundervollen Talent: Schreiben. Die Nonnen, allen voran die Oberin Schwester Gregoria, können Gabriella dazu bewesen, ein College zu besuchen. Sie glaubten an das Talent und genossen ihre Geschichten in vollen Zügen. Weiterlesen

Danielle Steel: Die Ranch

Danielle Steel: Die Ranch

Originaltitel: The Ranch (1997)
übersetzt von Eva Malsch
Verlag: Blanvalet TB
Seitenanzahl: 313 Seiten
ISBN-10: 3442356059
ISBN-13: 978-3442356058

Inhaltsangabe:

Vor über zwanzig Jahren waren sie Studentinnen auf dem Berkley-College in Kalifornien gewesen, Mary Stuart, Tanya und Zoe. Über die Jahre hinweg hatte ihre Freundschaft gehalten, obwohl sie verschiedene Wege gegangen waren. Während Mary Stuart Hausfrau und Mutter wurde und in New York an einigen Wohltätigkeitsveranstaltungen teilnahm, wurde aus Tanya eine berühmte Rocksängerin. Zoe hatte sich voll und ganz der Medizin gewidmet und leitet nun eine Klinik für AIDS-Kranke.

Doch so verschieden sie in ihren Wesen sind und ihre Karrieren sich auch in andere Richtungen entwickelten, so haben sie einiges gemeinsam: Sie sind nicht glücklich in ihrem Privatleben. Mary Stuart trauert noch immer um ihren Sohn, der sich vor einem Jahr das Leben genommen hat. Tanya hat stets mit Prozeßen zu kämpfen, die ihre zweite Ehe zerstört und Zoe kümmert sich ausschließlich um ihre Patienten und um ihre kleine Tochter Jade, die sie adoptiert hat.

Weiterlesen

Danielle Steel: Die Erscheinung

Danielle Steel: Die Erscheinung

Originaltitel: The Ghost (1997)
übersetzt von Eva Malsch
Verlag: Blanvalet TB
Seitenanzahl: 351 Seiten
ISBN-10: 3442362024
ISBN-13: 978-3442362028

Inhaltsangabe:

Charles Waterston ist erfolgreicher Architekt und glücklich verheiratet mit der erfolgreichen Anwältin Carole. Schon seit zehn Jahren führen sie eine glückliche Ehe, so denkt Charles zumindest. Um so bestürzter ist er, als seine Frau ihm eröffnet, daß sie sich von ihm trennen möchte. Nach zehn Jahren Ehe hat sie sich einem anderen Mann zugewendet. Charles‘ Schmerz ist groß und nur schwer überwindet er die Trennung.

Es widerstrebt ihm, daß seine Firma ihn nach New York schickt, denn er fühlte sich in Londen sehr wohl. In New York findet er allerdings auch keine neue Erfüllung, im Gegenteil: Die Arbeit ist ihm zuwider. Um sein Leben neu zu ordnen, nimmt er sich auf unbestimmte Zeit Urlaub und reist ins verschneite Deerfield. Nur rein zufällig klopft er an das Haus der gütigen alten Dame Gladys Palmer. Ihr Leben ist ebenso gezeichnet wie das von Charles und schnell verstehen sie sich gut. Weiterlesen

Danielle Steel: Unverhofftes Glück

Danielle Steel: Unverhofftes Glück

Originaltitel: Special Delivery (1997)
übersetzt von Eva Malsch
Verlag: Blanvalet TB
Seitenanzahl: 252 Seiten
ISBN-10: 3442357225
ISBN-13: 978-3442357222

Inhaltsangabe:

Jack Watson ist selbst im Alter von knapp 60 Jahren ein charmanter Playboy und erfolgreicher Geschäftsmann. Mit viel Engagement und Fleiß leitet er das „Julie’s“, eines der Nobelboutiquen in LA. Für seine erwachsenen Kinder, vor allem für seinen Sohn Paul ist er einfach unverbesserlich. Dagegen ist Amanda Kingston, ehemalige Filmdiva und Schwiegermutter von Paul, sehr zurückhaltend und scheu. Erst recht, als ihr Mann nach 26 Ehejahren plötzlich stirbt. Viele Monate trauert sie tief um ihren Mann und glaubt, das Leben sei nun auch für sie vorbei. Erst ihre Tochter Jan schafft es, sie aus der Lethargie herauszuholen und nimmt sie auf einer Weihnachtsparty im „Julie’s“ mit. Weiterlesen

Danielle Steel: Alles ist möglich

Danielle Steel: Alles ist möglich

Originaltitel: Impossible (2005)
übersetzt von Silvia Kinkel
Verlag: Droemer/ Knaur
Seitenanzahl: 427 Seiten
ISBN-10: 342650166X
ISBN-13: 978-3426501665

Inhaltsangabe:

Sasha Boardman führt ein erfülltes Leben: Sie leitet die Galerie ihres Vaters in Paris und ihre eigene in New York. Mit ihrem Mann Arthur, Banker, hat sie zwei Kinder groß gezogen und wähnt sich langsam, das ihr Mann allmählich in den Ruhestand gehen möchte.

Doch dann geschieht das Unfaßbare: Ihr Mann verstirbt an einem Herzinfarkt! Für Sasha bricht eine Welt zusammen und sie glaubt, ohne Arthur nicht mehr leben zu können. Als sie allmählich ihre Trauer überwindet, lernt sie Liam Allison kennen, ein junger talentierter Künstler mit großen Ambitionen und einem exzentrischen Wesen, der kaum gesellschaftliche Konventionen anerkennt. Weiterlesen

Danielle Steel: Das Geschenk

Danielle Steel: Das Geschenk

Originaltitel: The Gift (1994)
übersetzt von Edith Winner
Verlag: Blanvalet TB
Seitenanzahl: 287 Seiten
ISBN-10: 3442359856
ISBN-13: 978-3442359851

Inhaltsangabe:

Annie Whittaker ist das bezauberndste 5jährige Mädchen, was sich ihre Eltern Liz und John und ihr Bruder Tom nur vorstellen können. Nichts scheint diese glückliche Familie erschüttern zu können – bis Annie an Menningitis stirbt. Zu plötzlich, zu unerwartet verläßt das kleine Mädchen diese Welt und hinterläßt eine gebrochene Mutter, einen verhärmten Vater und völlig vereinsamten Bruder. Dieses Ereignis scheint die Familie zu zerstören. Weiterlesen

Danielle Steel: Doch die Liebe bleibt

Danielle Steel: Doch die Liebe bleibt

Originaltitel: Going Home (1984)
übersetzt von Wilhelm Thaler
Verlag: Goldmann Verlag
Seitenanzahl: 351 Seiten
ISBN-10: 3442554411
ISBN-13: 978-3442554416

Inhaltsangabe:

Gillian Forrester ist mit ihrer Tochter Samantha erst kürzlich nach San Franzisco gezogen. Sie arbeitet als Decorateurin und ist eigentlich recht zufrieden mit ihrem Leben. Bei einem Job lernt sie Chris Matthews kennen. Chris ist ein zu groß geratener Junge, lebt gern ungezwungen und nimmt sich stets das, was er will. Und er will Gillian.

Sie verleben eine schöne Zeit zusammen. Aber sie kann sich nur schwer an seine Lebensart gewöhnen. Doch er nimmt sie mit seinem Charme immer wieder ein. Als sie schwanger wirt, gerät Chris in Panik. Verantwortung wollte er nie übernehmen. Weiterlesen