Tag-Archiv | Lovestories

Nora Roberts: Die Spur des Kidnappers

Nora Roberts: Die Spur des Kidnappers

Originaltitel: Entranced (1992)
übersetzt von Sonja Sajlo-Lucich
Verlag: Heyne Verlag
Seitenanzahl: 229 Seiten
Print: ISBN-13: 978-3899412352
eBook: ASIN: B00EVQU0E0
Dies ist der 2. Teil der Die Donavans-Reihe.

Inhaltsangabe:

Mel liebt ihren Beruf als Ermittlerin. Weil sie jedoch eine strikte Einzelgängerin ist, hat sie bei der Polizei gekündigt und eine Privatdetektei aufgemacht. Seit zwei Monaten ist der kleine David von ihrer Freundin Rose verschwunden. Es gibt keine Spur von dem Baby und so wendet sich Rose verzweifelt an Sebastian Donavan, von dem behauptet wird, er könne „sehen“.

Mel hat von Anfang an so ihre Probleme mit Sebastian, neben seiner immensen Anziehungskraft glaubt sie einfach nicht an seine „Begabung“. Aber er kann immerhin kleine Erfolge aufweisen und die Spuren zum kleinen David führen sie ans andere Ende des Landes. Weiterlesen

Sabine Rädisch: Bis auf weiteres für immer

Sabine Rädisch: Bis auf weiteres für immer

erschienen 2017
Verlag: Forever
Seitenanzahl: 272 Seiten
ISBN-10: 3958189458
ISBN-13: 978-3958189454

Inhaltsangabe:

Johanna lebt mit dem Studenten Malte in einer WG in Regenburg. Ihr Leben nimmt nicht gerade den goldenen Weg: Sie ist wegen einer unglücklichen Affäre arbeitslos und sehr viele Schreinerinnen werden eben nicht gesucht. Ihre beste Freundin Bettina steckt bis zum Hals in Arbeit und der schweigsame Malte hält sich aus allem raus.

Doch dann muss Malte nach Nord-Deutschland, seine Familie nach Jahren wieder besuchen. Er bittet Johanna er mitzukommen und da sie gerade nichts vorhat, begleitet sie ihn. Und kaum ist sie auf der Insel Föhr angekommen, lernt sie seinen charmanten und sehr gut aussehenden Bruder Kai kennen. Doch Kai ist gerade frisch getrennt und steckt ebenfalls bis zum Hals in Arbeit. Und Malte sieht keine Notwendigkeit, allen klar zu machen, dass sie eben nur Mitbewohner sind. Weiterlesen

Danielle Steel: Die Liebe eines Sommers

Danielle Steel: Die Liebe eines Sommers

Originaltitel: Summer’s End (1979)
übersetzt von Rosemarie Hundertmarck
Verlag: Blanvalet TB
Seitenanzahl: 288 Seiten
ISBN-10: 3442357527
ISBN-13: 978-3442357529

Inhaltsangabe:

Als Deana Marc-Eouard Duras kennen lernte, war sie 18 Jahre alt gewesen und mittellose Vollwaise. 19 Jahre begleiteten sie einander, doch Deanna stellt immer mehr und mehr fest, das sie keine Gemeinsamkeiten mehr haben. Marc ist als Anwalt im internationalen Recht viel in Europa unterwegs und die 15jährige Tochter Pilar wurde Deanna von der besitzergreifenden Art ihrer französischen Schwiegermutter entzogen. Somit sitzt Deanna immer allein in ihrem Atelier und malt ein Bild nach dem anderen. Doch auch diese Arbeiten setzt Marc herunter und sperrt sie fast in einem goldenen Käfig in San Franzisko ein. Weiterlesen

Poppy J. Anderson: Verliebt in der Nachspielzeit

Poppy J. Anderson: Verliebt in der Nachspielzeit

erschienen 2013
Verlag: rororo
Seitenanzahl: 272 Seiten
ISBN-10: 3499269317
ISBN-13: 978-3499269318
Dies ist der 1. Teil der New York Titans-Reihe*.

Inhaltsangabe:

Hanna Dubois ist auf dem Weg zu einem Vorstellungsgespräch, als ihr Taxi mitten in New York in einen Unfall verwickelt wird. Paparazzi hatten den neuen Trainer der New York Titans – John Brennan – verfolgt. Hanna ist einzig um ihren Termin besorgt, der attraktive Mann interessiert sie erst nicht so sonderlich.

Doch John hat sofort Gefallen gefunden an der jungen Frau, die nicht nur hübsch mit den weiblichen Kurven, sondern obendrein auch noch intelligent ist. Besorgt um ihre Gesundheit kümmert er sich um sie und kann sie pünktlich zu ihrem Termin bringen. Weiterlesen

Mein SuF [#64]

Auch dieser Film fand vor langer Zeit seinen Weg in mein Regal und ich frage mich, was ich falsch mache. Offensichtlich muss ich meine Regale mal neu ordnen 🙂 Dann übersehe ich auch nicht so viele! Erst einmal stelle ich ihn vor, der Rest wird sich zeigen!

Besessen (2001)
Originaltitel: Possession

Regie: Neil LaBute
Drehbuch: David Henry Hwang, Laura Jones, Neil LaBute
Produktion: David Barron, Paula Weinstein
Musik: Gabriel Yared
Kamera: Jean-Yves Escoffier
Darsteller: Gwyneth Paltrow, Jennifer Ehle, Jeremy Northam, Aaron Eckhart, Toby Stephens, Trevor Eve, u.v.a.
Dauer: 102 Minuten
Romanvorlage: „Besessen“ von A.S. Byatt

Inhaltsangabe:

von amazon.de: Die Literaturwissenschaftlerin Maud Bailey forscht über Leben und Werk der viktorianischen Dichterin Christabel LaMotte. Roland Michell ist nach London gekommen, um sich in das Werk von Randolph Henry Ash einzuarbeiten. Beide scheuen emotionale Bindungen. Doch dann finden sie Hinweise, die auf eine geheime Affäre der beiden Dichter deuten. Gemeinsam spüren sie diesem nie aufgedeckten, verbotenen außerehelichen Verhältnis aus ferner Vergangenheit nach und verstricken sich dabei selbst in ein stürmisches Liebesabenteuer…

Serie: „Highlander-Saga“ von Karen Marie Moning

Buch-Serie: „HighlanderSaga“ von Karen Marie Moning

1.   Karen Marie Moning: Zauber der Begierde

Originaltitel: Beyond the Highland Mist (1999)

2.   Karen Marie Moning: Das Herz eines Highlanders

Originaltitel: To Tame a Highland Warrior (1999)

Rezie folgt demnächst!

3.   Karen Marie Moning: Küss mich, Highlander!

Originaltitel: The Highlander’s Touch (2000)

Rezie folgt demnächst!

4.   Karen Marie Moning: Die Liebe des Highlanders

Originaltitel: Kiss of the Highlander (2001)

Rezie folgt demnächst!

Anmerkung: Die Serie umfasst insgesamt 8 Bände. Weitere Titel sind hier angegeben!

Jette Jenisch: Zu Hause bei dir

Jette Jenisch: Zu Hause bei dir

erschienen 2017
Verlag: Edel Elements
Seitenanzahl: 238 Seiten
ASIN: B077VKLXLV (nur als eBook erhältlich)

Inhaltsangabe:

Die Kinderbuch-Autorin Nina bricht mit ihrer Freundin Julia nach Irland zu einer ungewöhnlichen Reise auf. Sie wollen eine Woche mit Planwagen und Pferd durch die irische Landschaft fahren und dabei den Alltag hinter sich lassen.

Gerade Nina hat es in Moment nicht leicht. Der Mann mit den Hecken, wie sie ihn nennt, hat sich von ihr getrennt und ihr Herz blutet noch immer. Daher erhofft sie sich von der Reise Zerstreuung und Erholung. Weiterlesen

Susan Mallery: Tausche mich, nehme dich

Susan Mallery: Tausche mich, nehme dich

Originaltitel: Tempting (2007)
übersetzt von Jutta Zniva
Verlag: MIRA TASCHENBUCH
Seitenanzahl: 368 Seiten
ISBN-10: 3899415663
ISBN-13: 978-3899415667
Dies ist der 4. Teil der Dani Buchanan-Reihe.

Inhaltsangabe:

Dani Buchanan hat im Streit mit ihrer Großmutter Gloria erfahren, das ihr Vater Mark Canfield ist. Und Mark Canfield ist Senator mit Bestrebungen zur Präsidentschaft der USA. Eigentlich ist es gerade ungünstig, das eine außereheliche Tochter auftaucht. Zumindest sieht es Alex Canfield so, der älteste Adoptivsohn und Aufpasser zur Tür zum Büro seines Vaters. Alex glaubt Dani erst einmal gar nicht, das sie irgendwie mit Mark verwandt sein könnte. Ein DNA-Test bestätigt jedoch diese Tatsache.

Dani wird mit Freude von Mark angenommen und lernt gleich auch seine Frau Katherine und die übrigen Adoptivkinder des Paares kennen. Und kaum erfährt die Presse von der außerehelichen Tochter des Senators, macht Dani auch Bekanntschaft mit der schreibenden und schnüffelnden Zunft. Weiterlesen

Karen Marie Moning: Zauber der Begierde

Karen Marie Moning: Zauber der Begierde

Originaltitel: Beyond the Highland Mist (1999)
übersetzt von Thomas Mück
Verlag: Ullstein Taschenbuch-Verlag
Seitenanzahl: 426 Seiten
ISBN-10: 354824890X
ISBN-13: 978-3548248905
Dies ist der 1. Teil der Highlander-Saga.

Inhaltsangabe:

Schottland 1513: Sidheach James Lyon Doughlas, der Dritte Earl of Dalkaith-Upon-The-Sea, genannt auch der Hawk, ist gerade aus dem Dienst des Königs entlassen worden! Hawk ist auf der Suche nach der passenden Frau, aber keine konnte bisher länger sein Bett wärmen! Hawk ist legendär und er hat nicht nur Frauen glücklich gemacht, sondern auch Ehemänner gegen sich gebracht.

Aus einer persönlichen Intrige des Königs soll er die Tochter vom Hause Comyn heiraten. Man sagt, sie sei schwachsinnig und kaum von jemanden gesehen worden. Weiterlesen

Mein SuB [#83]

Hallo Bücherfreunde,

dieses Buch habe ich im festen Vorsatz gekauft, es im Urlaub zu lesen. Leider klappte es im Urlaub ja auch nicht so 100%ig mit dem Lesen bzw. ich habe zwar gelesen, aber doch nicht so viel, wie ich gehofft und gewünscht habe! Ich bin ziemlich gespannt auf diese Geschichte, das Hörbuch zu „434 Tage“ hat mir ausgesprochen gut gefallen. Außerdem bin ich der Autorin schon zweimal persönlich begegnet und sie ist nicht nur freundlich und sympathisch, sondern auch direkt und hält mit ihrer Meinung nicht hinter dem Berg. Ich finde das sehr mutig!

Anne Freytag: Den Mund voll ungesagter Dinge

erschienen 2017
Taschenbuch: 400 Seiten
Verlag: Heyne Verlag
Seitenanzahl: 400 Seiten
ISBN-10: 3453271033
ISBN-13: 978-3453271036

Inhaltsangabe:

von amazon.de: Wenn Sophie es sich aussuchen könnte, wäre ihr Leben simpel. Aber das ist es nicht. Und das war es auch nie. Das fängt damit an, dass ihre Mutter sie direkt nach der Geburt im Stich gelassen hat. Und endet damit, dass Sophies Vater plötzlich beschließt, mit seiner Tochter zu seiner Freundin nach München zu ziehen. Alle sind glücklich. Bis auf Sophie.

Was hat es bloß mit dieser verdammten Liebe auf sich? Sophie selbst war noch nie verliebt. Klar gab es Jungs, einsam ist sie trotzdem. Bis sie in der neuen Stadt auf Alex trifft. Das Nachbarsmädchen mit der kleinen Lücke zwischen den Zähnen, den grünen Augen und dem ansteckenden Lachen. Zum ersten Mal lässt sich Sophie voll und ganz auf einen anderen Menschen ein. Und plötzlich ist das Leben neu und aufregend. Bis ein Kuss alles verändert.

 

image_pdf