Tag-Archiv | Michael Pfingstl

Kass Morgan: Rebellion

Kass Morgan: Rebellion

Originaltitel: The 100: Rebellion (2016)
Übersetzt von Michael Pfingstl
Verlag: Heyne Verlag
Seitenanzahl: 272 Seiten
ISBN-10: 3453271408
ISBN-13: 978-3453271401
Dies ist der 4. Teil der Die 100-Reihe

Inhaltsangabe:

Es sind einige Monate vergangen und die Kolonisten wollen zusammen mit den Erdgeborenen das Erntedankfest feiern. Inzwischen hat sich eine feste Gemeinschaft gebildet, erste demokratische Strukturen wurden geschaffen und jedes Mitglied dieser Gruppe hat eine feste Aufgabe entsprechend seinen Talenten.

Doch dann werden sie überfallen – von merkwürdigen Menschen mit weißen Masken und Umhängen. Einige werden getötet, andere verschleppt. Ratsmitglied Bellamy, der seine Schwester Octavia und seinen Halbbruder Wells retten will, stellt einen Trupp zusammen. Dabei sind Luke (Glass wurde ebenfalls entführt) und Clarke (sie ist medizinisch ausgebildet) und noch einige andere. Sie verfolgen die Spur und kommen zu einer alten fast verfallenen Festung. Weiterlesen

Kass Morgan: Heimkehr

3453270711Kass Morgan: Heimkehr

Originaltitel: The Homecoming (2015)
übersetzt von Michael Pfingstl
Verlag: Heyne Verlag
Seitenanzahl: 320 Seiten
ISBN-10: 3453270711
ISBN-13: 978-3453270718
Dies ist der 3. Teil der Die 100-Reihe.

Inhaltsangabe:

Die Kolonie geht ihrem Ende entgegen und vier Transporter haben es auf die Erde geschafft – mehr oder weniger. Die knapp 100 Jugendlichen sind nun damit beschäftigt, die Verletzten zu versorgen und die Toten zu bergen. Sie heißen die neuen Kolonisten willkommen, doch kaum ist Vizekanzler Rhodes von seinen leichten Verletzungen genesen, übernimmt er das Regiment.

Die 100 hatten sich in den letzten Wochen zusammen gerauft und mit Gemeinschaftssinn, Kameradschaftlichkeit und Willensstärke jede erdenkliche Schwierigkeit gemeistert. Doch Rhodes sieht diese enorme Leistung nicht und will als erstes Bellamy festsetzen, der wegen Mord-Versuch an Kanzler Jaha seiner bisherigen Strafe entgangen ist, da er ja unerlaubt mit seiner Schwester Octavia auf die Erde geflohen ist. Weiterlesen

Kass Morgen: Die 100

3453269497Kass Morgan: Die 100

Originaltitel: The 100 (2013)
übersetzt von Michael Pfingstl
Verlag: Heyne Verlag
Seitenanzahl: 318 Seiten
ISBN-10: 3453269497
ISBN-13: 978-3453269491
Dies ist der 1. Teil der Die 100-Reihe.
Hier ist die TV-Serie dazu rezensiert.

Inhaltsangabe:

300 Jahre nach Stunde Null: Die Menschheit musste sich damals auf zwei Raumschiffen retten, um der atomaren Katastrophe auf der Erde zu entgehen. Auf der Walden und der Phönix sind die letzten verbliebenen Menschen und sie leben unter strengen Regeln. Auf viele Vergehen steht die Todes-Strafe. Selbst jugendliche Straftäter sind nicht davor gefeit, allerdings werden sie bis zu ihrem 18. Lebensjahr im Arrest untergebracht, ehe dann ihr Fall neu verhandelt wird – meist mit dem gleichen Ergebnis.

Die Lebensbedingungen auf den Schiffen werden immer schlechter. Nahrungsmittel sind knapp und der Sauerstoff wird immer dünner. Die Regierung sieht sich gezwungen, 100 jugendliche Straftäter auf die Erde zu schicken, um zu testen, ob die Strahlung noch tödlich ist oder ob inzwischen ein Leben dort wieder möglich ist. Unter diesen 100 Jugendlichen befinden sich auch Wells (der Sohn des Kanzlers), Clark und Bellamy. Mit ihren verschiedenen Fähigkeiten und Anlagen versuchen sie das Beste aus der Situation zu machen, doch sie alle sind Straftäter und bringen somit auch viele Altlasten mit. Weiterlesen

image_pdf