Tag-Archiv | Patricia Cornwell

Patricia Cornwell: Staub

Patricia Cornwell: Staub

Originaltitel: Trace (2004)
übersetzt von Karin Dufner
Verlag: Hoffmann und Campe
Seitenanzahl: 432 Seiten
ISBN-10: 3455011004
ISBN-13: 978-3455011005
Dies ist der 13. Teil der Kay Scarpetta-Reihe.

Inhaltsangabe:

In Richmond kommt die 14jährige Gilly Paulsson zu Tode. Es gibt keine eindeutigen Spuren, wie das an Grippe erkrankte Mädchen sterben konnte. Der neue Chief Medical Examiner Dr. Marcus beachtet den Fall nicht groß, bis die Medien davon erfahren und eine große Story wittern. Der Vater, angesehener Flugarzt in Charleston, hat schließlich die Politik eingeschaltet.

Nach 14 Tagen erst wird Kay Scarpetta dazu gebeten. Sie lebt inzwischen in Süd-Florida und arbeitet als unabhängige Beraterin der Gerichtsmedizin. Dass sie ausgerechnet nach Richmond gerufen wird, gefällt ihr gar nicht, doch sie denkt an das Mädchen, dessen Todesumstände ungeklärt sind. Ihr Begleiter ist Marino, der seine Dienste inzwischen bei Lucy zur Verfügung stellt, die ebenfalls inzwischen nach Florida in die Stadt Hollywood gezogen ist. Weiterlesen

Patricia Cornwell: Die Dämonen ruhen nicht

Patricia Cornwell: Die Dämonen ruhen nicht

Originaltitel: Blow Fly (2003)
übersetzt von Karin Dufner
Verlag: Goldmann Verlag
Speitenanzahl: 477 Seiten
ISBN-10: 3442454360
ISBN-13: 978-3442454365
Dies ist der 12. Teil der Kay Scarpetta-Reihe.

Inhaltsangabe:

Schon seit drei Jahren ist Kay Scarpetta nicht mehr Chefpathologin in Virginia. Sie reist durchs ganze Land als private Beraterin oder für Vorträge und Kurse in verschiedenen Fakultäten. Inzwischen lebt sie wieder in Florida und ist bestürzt, als Jean-Baptiste Chandonne, genannt der Wolfmann, ihr einen Brief zukommen lässt.

Jean-Baptiste sitzt in Texas im Todestrakt, die Vollstreckung des Urteils steht kurz bevor. Und doch träumt er noch einmal davon, Kay Scarpetta gegenüber zu sitzen, die es als Einzige seiner Opfer geschafft hat, sich zur Wehr zu setzen und seinen Angriff zu überleben! Weiterlesen

Patricia Cornwell: Das letzte Revier

3442477395Patricia Cornwell: Das letzte Revier

Originaltitel: The Last Precinct (2000)
Übersetzt von Anette Grube
Verlag: Goldmann Verlag
Seitenanzahl: 608 Seiten
ISBN-10: 3442477395
ISBN-13: 978-3442477395
Dies ist der 11. Teil der Kay Scarpetta-Reihe.

Inhaltsangabe:

Gerade erst hat sie den Tötungsversuch des Serienkillers Chandonnes abgewehrt, da wird sie selbst als Tatverdächtige behandelt. Noch können hochrangige Politiker und Beamte zu ihr halten, allen voran ihr guter Freund und Detective Pete Morino und ihre Nichte Lucy.

Aber es verschwinden wichtige Beweise und schließlich geschehen neue Morde, die auf dem ersten Blick so gar nichts mit Chandonne zu tun hat. Aber Kay ist sich bald sicher, dass es Verbindungen zum Kartell nach Frankreich gibt. Und dann ist da noch Staatsanwältin Berger aus New York, die Kay ziemlich ordentlich in die Mangel nimmt. Ist sie Freundin oder Feindin? Weiterlesen

Patricia Cornwell: Blinder Passagier

3442439043Patricia Cornwell: Blinder Passagier

Originaltitel: Black Notice (1999)
Übersetzt von Annette Grube
Verlag: Goldmann Verlag
Seitenanzahl: 448 Seiten
ISBN-10: 3442439043
ISBN-13: 978-3442439041
Dies ist der 10. Teil der Kay Scarpetta-Reihe.

Inhaltsangabe:

Kay Scarpetta versucht die Trauer um Benton durch Arbeit und ignorantes Verhalten gegenüber ihrer Seele zu kaschieren. Doch ihr zartes Nervenkostüm bricht jäh zusammen, als Senator Frank Lord ihr einen letzten Brief von ihrem Geliebten überreicht.

Just in dieser Zeit wird bei den Docks von Richmond eine verweste Leiche in einem Frachtcontainer entdeckt. Aber an diesem Fall ist alles anders: Eine junge und unerfahrene Polizistin bewacht als Einzige den Fundort, Pete Marino kommt in Uniform und die neue Polizeichefin, Diane Bray, taucht plötzlich auf, um Kay scheinbar die Grenzen aufzuzeigen. Weiterlesen

Patricia Cornwell: Brandherd

3442054001Patricia Cornwell: Brandherd

Originaltitel: Point of Origin (1998)
übersetzt von Karin Kersten
Verlag: Goldmann Verlag
Seitenanzahl: 416 Seiten
ISBN-10: 3442054001
ISBN-13: 978-3442054008
Dies ist der 9. Teil der Kay Scarpetta-Reihe.

Inhaltsangabe:

Kay Scarpetta wird mit der Vergangenheit konfrontiert: Carrie Grethen, die Komplizin vom „Phantom“ (der vierte Band der Reihe), schreibt ihr einen mysteriösen Brief. Sie droht, jeden zu vernichten, der sie in die Psychiatrie brachte. Nun steht der Prozess um die vielen Morde bevor. Das Fatale: Lucy, Kays Nichte, war zur damaligen Zeit gemeinsam mit Carrie in der Ausbildung beim FBI und sie waren auch ein heimliches Liebespaar!

Eigentlich will Kay mit Benton einen kurzen Urlaub antreten, als sie zu einem verheerenden Brand gerufen wird. Die Farm von Kenneth Sparkes brennt bis auf die Grundmauern nieder, inklusive der Ställe mit den wertvollen Rennpferden, die beim Brand bestialisch ums Leben kommen. Nach dem Brand finden sie eine fast bis zur Unkenntlichkeit entstellte weibliche Leiche. Jedoch kann sich niemand erklären, wie ein Brand mit so hohen Temperaturen ohne Brandbeschleuniger entstehen konnte. Weiterlesen

Patricia Cornwell: Der Keim des Verderbens

3442439027Patricia Cornwell: Der Keim des Verderbens

Originaltitel: Unnatural Exposure (1997)
übersetzt von Tina Hohl
Verlag: Goldmann Verlag
Seitenanzahl: 352 Seiten
ISBN-10: 3442439027
ISBN-13: 978-3442439027
Dies ist der 8. Teil der Kay Scarpetta-Reihe.

Inhaltsangabe:

Kay Scarpetta ist in Europa, um einem Serien-Täter auf die Spur zu kommen. Er hinterlässt nur den Torso. Kaum in den USA zurück, wird eine Leiche entdeckt – auf einer Müllhalde. Und wieder ist es nur der Torso.

Doch es scheint ein anderes Muster zu sein und Kay glaubt nicht, dass es der Serien-Täter ist, der in Europa bereits sein Unwesen trieb. Denn der Torso stammt offenbar von einer alten Frau und er ist mit merkwürdigen Pusteln übersät. Und der Täter kennt Kay’s Mail-Adresse und schickt ihr seltsame Fotos und Botschaften.

Erst durch eine weitere Leiche auf einer abgelegenen Insel dämmert es Kay, das die Toten mit einem äußerst gefährlichen Virus befallen sind. Doch da scheint eine Epedemie nicht mehr aufzuhalten. Weiterlesen

Patricia Cornwell: Schuld

3455401678Patricia Cornwell: Schuld

weiterer deutscher Titel: Trübe Wasser sind kalt
Originaltitel: Cause of Death (1996)
übersetzt von Klaus Pemsel
Verlag: HOFFMANN UND CAMPE VERLAG
Seitenanzahl: 384 Seiten
ISBN-10: 3455401678
ISBN-13: 978-3455401677
Dies ist der 7. Teil der Kay Scarpetta-Reihe.

Inhaltsangabe:

An Silvester hat Kay Scarpetta Dienst im Bezirk Tidewater, da der dortige Pathologe wegen einer Familienangelegenheit nach Großbritannien reisen musste. Sie wird zu einem sonderbaren Mordfall gerufen: Der Journalist Ted Eddings schwimmt tot im Schiffs-Friedhof von Virginia. Die zuständige Polizei glaubt nicht nur an einen Taucher-Unfall, sondern versucht auch noch, Kay an ihrer Arbeit zu hindern.

Zusammen mit Pete Marino und ihrer Nichte Lucy fährt sie zurück nach Richmond, um den Fall genauer zu untersuchen. Doch es finden sich wenige Hinweise auf ein mögliches Motiv und den Mörder. Als ihr Mitarbeiter Danny tot aufgefunden und in ihrem Mercedes radioaktives Material sichergestellt wird, weiß Kay, das Ted Eddings einer ganz großen Story auf der Spur war und deshalb wohl sterben musste. Weiterlesen

Patricia Cornwell: Die Tote ohne Namen

3442054931Patricia Cornwell: Die Tote ohne Namen

Originaltitel: From Potter´s Field (1995)
übersetzt von Anette Grube
Verlag: Goldmann Verlag
Seitenanzahl: 384 Seiten
ISBN-10: 3442054931
ISBN-13: 978-3442054930
Dies ist der 6. Teil der Kay Scarpetta-Reihe.

Inhaltsangabe:

Temple Gault ist das Phantom aus dem vierten Band der Reihe. Die Morde wurden einst aufgeklärt, aber Gault eben noch nicht gefasst. Und so muss Kay am Heiligen Abend nach New York, da eine weibliche Leiche im Central Park gefunden wurde. Die Tat wird eindeutig Gault zugeschrieben.

Eigentlich wollte Kay nach Miami, ihre schwerkranke Mutter und die Nichte Lucy besuchen. Doch Lucy kehrt sehr schnell nach Quantico, dem FBI-Hauptquatier, zurück. Gault und seine Komplizin Carrie haben sich unbefugt Zugang zu einem neuen Computer-Programm verschafft, wo merkwürdige Nachrichten verschickt werden. Und dieses Programm hat Lucy mit geschrieben.

Nach kurzer Zeit passiert in New York ein weiter Mord – an einem Polizisten. Für Kay ist die Sache gleich klar, das auch hier Temple Gault wieder zugeschlagen hat. Weitere Nachforschungen haben ergeben, das er Dinge tut, die in irgendeiner Weise mit Kay oder ihrer Herkunft stehen. Für sie steht fest, er will sie und kreist sie mit seinen Taten immer weiter ein. Doch die weibliche Leiche konnte bislang noch immer nicht identifiziert werden und Kay glaubt, das sie der Schlüssel zu Temple Gault ist. Weiterlesen