Mein SuB [#64]

Lesezeit: 1 Minute

Dieses Buch habe ich schon seit Ewigkeiten in meinem Regal stehen. Und als Jugendliche habe ich, als die TV-Serie zum ersten Mal im deutschen Fernsehen gezeigt wurde, auch recht bald schon lesen können. Und seither ist das Buch mit mir durchs Leben gezogen. Leider habe ich es seitdem nicht noch einmal gelesen, denke aber, dass es ein interessantes Re-Read werden könnte. Anmerkung: Ich habe die gebundene Bertelsmann-Ausgabe!

b00673kt8mColleen McCullough: Dornenvögel

Originaltitel: The Thorn Birds (1977)
übersetzt von Günther Panske
Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag
Seitenanzahl: 864 Seiten
ISBN-10: 3734102987
ISBN-13: 978-3734102981
Hier ist der Film dazu rezensiert.

Inhaltsangabe:

von amazon.de: Anfang des 20. Jahrhunderts macht Paddy Cleary sich mit seiner Familie von Irland auf ins ferne Australien, wo sie sich ein neues Leben aufbauen wollen. Die Arbeit auf der Schaffarm »Drogheda« verspricht finanzielle Sicherheit, doch das raue Land stellt seine Bewohner auf eine harte Probe. Als die Clearys ihre Probleme gerade bewältigt zu haben scheinen, entbrennt eine leidenschaftliche aber fatale Liebe zwischen der jüngsten Tochter Meggie und dem attraktiven Priester Ralph de Bricassart …

 

2 Gedanken zu „Mein SuB [#64]“

    1. Hallo Kastanie, die Serie habe ich auch geliebt und würde sogar wieder meine wenige Zeit dafür opfern. Das Buch habe ich damals verschlungen, außer die Passagen, wo es um Politik ging, das war nun wirklich nicht mein Ding als Teenager. Liebe Grüße und einen schönen Sonntag, Elke 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ich bin damit einverstanden.