TV-Tipps zum Wochenende [1. Mai-Special] [#29]

Hallo Ihr Lieben,

es steht wieder mal ein verlängertes Wochenende an und es gibt in der Tat den einen oder anderen Film, den ich wirklich von Herzen empfehlen kann oder den ich uunbedingt sehen möchte. Na, mal schauen, ob es so klappt. Ist ja auch immer von einigen Faktoren abhängig.

Am Samstag, den 29.04.17 um 20.15 Uhr auf VOX:

Das perfekte Verbrechen

Ein, wie ich finde, sehr spannender Film mit absoluter Top-Besetzung. Ich habe ihn schon mehrere Mal gesehen und kann ihn immer wieder empfehlen!

Am Sonntag, den 30.04.17 um 20.15 Uhr auf Pro7:

Interstellar (Free-TV-Premiere)

Ziemlich hoch gelobt – zumindest die Zeitung hat ihn als Tagestipp deklariert. Ich bin ziemlich neugierig, wie der Film so ist!

Am Montag, den 01.05.17 um 20.15 Uhr auf Pro7:

12 Years a Slave

Kein Film für schwache Nerven, aber ich finde ihn absolut sehenswert, zeigt es doch, wie der Süden der USA wirklich tickte – so damals!

Am Montag, den 01.05.17 um 20.15 Uhr auf VOX:

Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht – Teil 2

Ich habe den Film damals im Kino gesehen und empfinde ihn als würdigen Abschluss der Reihe. Die Rezie erscheint in naher Zukunft 🙂

Wie immer ich jedoch auch immer betone: Es sind meine persönlichen Einschätzungen und das Programm ist vielfältig und spannend 🙂

Was auch immer Ihr schaut, ich wünsche Euch viel Vergnügen dabei, liebe Grüße, Elke.

2 Gedanken zu „TV-Tipps zum Wochenende [1. Mai-Special] [#29]“

  1. Liebe Elke,

    Ich bin mal gespannt, wie dir Interstellar gefällt. Meins wars ja nicht, ich fand es teilweise sehr (optisch) verwirrend mit dem Wurmloch und den ganzen physikalischen Sachen. Man merkt stark, dass der Film vom Inception Macher Nolan gedreht wurde. Hab hier nicht so richtig durchgesehen. Gravity fand ich besser.

    12 years a slave ist schon sehr hart. Ich würde mir den Film nicht nochmal anschauen. Aber einmal ist ok, vor allem, da ja Benedict Cumberbatch einen kurzen Auftritt hat. 🙂 ob der Film im Tv geschnitten gezeigt wird?

    Mit den letzten beiden Biss Verfilmungen kann ich leider nichts anfangen. Unnütz auf zwei Teile ausgedehnt, wie auch bei Panem. Die Story mit dem Kind fand ich d***, Aber schon die Bücher sind nicht meins. Dir dennoch ein spannendes Filmwochenende!

    Liebe Grüße von Conny

    1. Hallo Conny,

      ich bin total gespannt auf Interstellar! Alle anderen Filme habe ich ja bereits gesehen und da hoffe ich, dass ich dann ein bisschen lesen kann 🙂 Mir fehlt die Zeit in Moment sehr, aber ist ja nur noch heute und morgen 🙂

      Liebe Grüße, Elke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.