Wie in alten Zeiten

Wie in alten Zeiten Book Cover Wie in alten Zeiten
2013
Romantik-Komödie
The Love Punch
94 Minuten
Frankreich, UK
Joel Hopkins
Joel Hopkins, Tess Morris
Pierce Brosnan, Emma Thompson, Timothy Spall, u.v.a.

Inhaltsangabe:

Kate (Emma Thompson) und Richard (Pierce Brosnan) Jones sind geschieden, denn Richard nahm es mit der Treue nicht so genau.

Die Firma hat Richard verkauft, um sich bald in den Ruhestand begeben zu können. Doch zum Entsetzen aller hat der neue Besitzer die Pensionskassen geplündert. Das geht Richard dann doch zu weit und er verspricht den Mitarbeitern, sich darum zu kümmern. Da auch Kate von der Pleite der Firma betroffen ist, hat sie ein großes Interesse, die Angelegenheit zu klären.

Der neue Eigentümer hat seinen Hauptsitz in Paris und buchstäblich mit dem letzten Geld reist das geschiedene Paar Jones auf den europäischen Kontinent, um den Dieb zur Rede zu stellen. Dieser hat jedoch kein Einsehen. Er wimmelt die Jones‘ ab.

Richards und Kates Kampfgeist ist erwacht und sie stürzen sich in ein großes Abenteuer.

Mein Fazit:

Mir war mal nach leichter Unterhaltung. Und beide Schauspieler, Emma Thompson und Pierce Brosnan, finde ich äußerst sympathisch und auf ihre eigene Art sehr charmant und überzeugend.

Und das ist auch das Hauptpluspunkt an diesem Film: Diese für mich grandiosen Superstars reißen im Grunde alles raus. Denn das Drehbuch ist nicht sonderlich überzeugend und die Geschichte selbst ist doch recht vorhersehbar! Aber das Zusammenspiel von Emma Thompson und Pierce Brosnan, die offenbar viel Spaß beim Dreh hatten, konnten den Film ein bisschen aufwerten.

Erwähnt sei auch die Rolle des Jerry, gespielt von Thimothy Spall, der ebenfalls einen kleinen Beitrag zur Belustigung des Publikums beitrug. Schon seit über zwanzig Jahren mit seiner lieben Pen (Celia Imrie) verheiratet und doch erzählt er zum Teil haarsträubende Geschichten aus der Vergangenheit, von der sie nichts wusste. Köstlich!

Insgesamt ist der Film sehr unterhaltsam, aber er bringt nicht viel Neues. Nur durch das grandiose Zusammenspiel der Darsteller erhält der Film 80% von mir.

Veröffentlicht am 03.04.19!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.