Colleen Hoover: Too Late

Colleen Hoover: Too Late

Originaltitel: Too Late (2016)
Übersetzt von Katarina Ganslandt
Verlag: dtv Verlagsgesellschaft
Seitenanzahl: 464 Seiten
ISBN-10: 342379044X
ISBN-13: 978-3423790444

Inhaltsangabe:

Asa Jackson ist ein Drogenboss. Und weil gegen ihn ermittelt wird, schleust die Polizei Luke alias Carter ein, um Beweise gegen ihn zu sammeln.

Carter trifft Sloan und verliebt sich sofort in sie. Aber Sloan ist tabu für ihn, denn sie ist die Frau an Asas Seite. Da die Liebe jedoch auf Erwiderung stößt, wird die Sache brandgefährlich.

Denn Sloan liebt Asa nicht mehr. Sie ist gefangen in ihrer Hölle, nicht um ihretwillen. Asa nutzt ihre Situation bewusst aus. Als sie Carter kennenlernt, weiß sie, dass sie ihr Leben ändern kann. Aber sie weiß nicht wie, denn Asa lässt sie unter keinen Umständen gehen.

Mein Fazit:

Colleen Hoover hat einen ziemlich packenden und düsteren Roman geschrieben. Definitiv ist er erst ab 18 Jahre, wenn es ein Film wäre. Gewaltszenen und Hardcore-Sex kommen genügend drin vor und manchmal musste ich beim Lesen ziemlich schlucken. Obwohl es eigentlich eine Liebesgeschichte ist, stufe ich es als Thriller ein! Dafür spricht einfach die von Anfang an vorhandene Spannung!

Die Autorin hat es aus wechselnden Sichten geschrieben, die erzählende Person in der Überschrift genannt. Das verwirrte mich am Anfang, aber mit der Zeit kam ich gut klar damit. Sie geht tief in die Charaktere rein, vor allen Dingen Asa beleuchtet sie, wie er so tickt und seine völlig verdrehten Wahrheiten und Ansichten wurden mir beim Lesen bewusst. Das war sehr hilfreich, um diesen Charakter zu verstehen. Gut heißen kann man es dabei noch lange nicht.

Wenn ich mehr darüber schreibe, würde ich spoilern, daher halte ich mich dieses Mal kurz und spreche dem Buch eine klare Lese-Empfehlung aus. Fünf Sterne vergebe ich trotz der ziemlich harten Szenen, die darin beschrieben sind. Es ist nicht immer leicht zu verdauen.

Veröffentlicht am 14.04.19!

image_pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.