Sally Goldenbaum: Mondschein über Monterey

Sally Goldenbaum: Mondschein über Monterey

Originaltitel: Moonlight on Monterey
übersetzt von Unbekannt
Verlag: FCB Freizeit Club
Seitenanzahl: unbekannt
ASIN: B009CI9ESU

Dieses Buch ist zusammen mit Terry Lawrence‘ „Seit Adam“ erhältlich und ist Teil der Serie “Wie die Liebe die Welt verändert”.

Inhaltsangabe:

Madeline Ames ist Innenarchitektin und soll für ihre Agentur den lukrativen Auftrag übernehmen, für Sam Eastland ein Strandhaus einzurichten. Doch schon die erste Begegnung dieser zwei Menschen ist nicht herkömmlicher Art. Sam Eastland, erfolgreicher Unternehmer, geschieden und Vater einer fünfjährigen Tochter, möchte eher etwas Bescheidenes, braucht nur einen Platz zum Entspannend.

Während der Mond über sie erstrahlt, kommen sie sich näher und sie erleben eine tiefe und elementare Liebe. Doch ihre Wünsche und Träume ähneln einander nicht. Wird Maddie ihm von ihrem tiefsten Geheimnis und dadurch auch von ihren Wünschen und Träumen erzählen? Kann Sam seine Ängste überwinden und ein neues Leben mit ihr beginnen?

Mein Fazit:

Dies ist ein Roman, der mich richtig gefesselt hat. Meine Phantasie galoppierte mit und erweckte den Wunsch in mir, an Maddies Stelle sein zu dürfen. Die Heldin ist mir mehr als nur sympathisch, ich fühlte richtig mit ihr mit. Dies ist das ideale Buch, um von trüben Gedanken abgelenkt zu werden. Ich kann es wärmstens empfehlen!

Anmerkung: Die Kurz-Rezension stammt aus Juni 2004.

Veröffentlicht am 29.05.19!

image_pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.