Mein SuB [#145]

Die Henkterstochter Book Cover Die Henkterstochter
Oliver Pötzsch
2008
Histosch Allgemein
Ullstein Verlag
Henkerstochter - Teil 1
512
3548268528

Inhaltsangabe:

von Ullstein Verlag: Kurz nach dem Dreißigjährigen Krieg wird in der bayerischen Stadt Schongau ein sterbender Junge aus dem Lech gezogen. Eine Tätowierung deutet auf Hexenwerk hin und sofort beschuldigen die Schongauer die Hebamme des Ortes. Der Henker Jakob Kuisl soll ihr unter Folter ein Geständnis entlocken, doch er ist überzeugt: die alte Frau ist unschuldig. Unterstützt von seiner Tochter Magdalena und dem jungen Stadtmedicus macht er sich auf die Suche nach dem Täter.

Liebe Bücherfreunde,

vor einigen Jahren habe ich ja noch mehr historische Romane gelesen und mir dieses Buch beim Wichteln gewünscht. Nun ja, nun steht es seitdem wenig beachtet in meinem Regal. Inzwischen gibt es 8 Bände von dieser Reihe …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.