Baywatch

Baywatch Book Cover Baywatch
2017
Abenteuer/ Action
116 Minuten
UK, China, USA
Seth Gordon
Damian Shannon, Mark Swift
Dwayne Johnson, Zac Efron, Priyanka Chopra, u.v.a.

Inhaltsangabe:

Von moviepilot.de: Baywatch – das Bewachen von Stränden – ist eine ernste Sache. Das zumindest findet ein Rettungsschwimmer (Dwayne Johnson), der seine Aufgabe sehr ernst nimmt. Kollegen, die die Regeln nicht so genau nehmen und lieber in der Sonne und in der Anerkennung weiblicher Strandbesucher wie Summer (Alexandra Daddario) baden, sind ihm deshalb ein Dorn im Auge.

Trotzdem muss der seriöse Lebensretter sich in einer Stunde der Not mit einem so sorgenlosen Exemplar seiner Spezies (Zac Efron) zusammenschließen. Ihr Strand wird nämlich durch einen Öl-Tycoon bedroht, der für eine verheerende Umweltzerstörung sorgen könnte.

Mein Fazit:

Platt, platter, am Plattesten!

Die Rezension zu diesem Film kann ich getrost kurz und schmerzlos halten. Es war einfach nichts außer Muskeln und kaum bekleidete Girls am Strand.

Der Film versucht an die Erfolge der Serie anzuknüpfen, dafür wird der Rettungsschwimmer auch noch Mitch Buchannon (Dwayne Johnson) genannt. Pamela Anderson und der echte Mitch Buchannon alias David Hasselhoff bekommen auch ihren Auftritt, wenn auch kurz und kaum der Rede wert.

Die Witze sind platt, die Story dünn und es werden einige Klischees bedient. Es war noch nicht mal wirklich ein Spaß, auch wenn ich mir gern wunderschöne Körper gekonnt in Szene gesetzt anschaue.

60% vergebe ich dem Film und ich hoffe inständig, dass es keine Fortsetzung gibt.

Veröffentlicht am 06.10.20!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.