Harold Robbins: Die Gnadenlosen

Die Gnadenlosen Book Cover Die Gnadenlosen
Harold Robbins
2003
Krimi/ Thriller
Heyne Verlag
476
9783442553273
A Stone for Danny Fisher (1952)
Pia von Hartungen
30.10.2005

Inhaltsangabe:

Danny Fisher, Sohn eines Apothekers, gerät nach dem Ruin seines Vaters in den Asphaltdschungel von New York. Als Boss einer Halbstarkenbande, als Boxer unter Gangster-Terror, als Schwarzhändler und als abgebrühter Geschäftsmann sucht er sich und seiner Frau Nellie einen Plaatz an der Sonne zu erobern. Aber gnadenlos präsentiert ihm die Unterwelt eine alte Rechnung, die er mit dem Leben bezahlt!

Mein Fazit:

Bedauerlicherweise kann ich über diesen Roman nicht allzu viel sagen außer, das er sehr schlecht übersetzt ist und ich überhaupt nicht rein fand in die Story, eben wegen der schlechten Übersetzung. Es war so offensichtlich, das ich nach 70 Seiten, durch die ich mich durchquälte, aufgab. Es bleibt hoffentlich eine Ausnahme!

Veröffentlicht am 11.10.20!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.