Skyscraper

Skyscraper Book Cover Skyscraper
2018
Abenteuer/ Action
102 Minuten
USA
Rawson Marshall Thurber
Rawson Marshall Thurber
Dwayne Johnson, Neve Campbell, Chin Han, u.v.a.

Inhaltsangabe:

Von Moviepilot.de: Skyscraper, also Wolkenkratzer, werden beinahe täglich in Asien errichtet, das neue moderne Hochhaus in Hongkong ist da keine Ausnahme. Doch hier gerät Will Sawyer (Dwayne Johnson), einst Unterhändler bei Geiselnahmen und mittlerweile Analytiker von Sicherheitsrisiken, in einem solchen Hochhaus in eine außergewöhnliche Situation: Die 96. Etage des Gebäudes steht eines Tages plötzlich in Flammen und Will wird der Tat beschuldigt. Zu allem Überfluss hält sich seine Familie in den oberen Stockwerken auf, sodass er keine Sekunde im Kampf gegen die Flammen verlieren darf.

Mein Fazit:

Die Rezension kann ich kurz und schmerzlos halten: Das war nix!

Sicherlich gab es die eine oder andere spannende Szene, während Dwayne Johnson versuchte, seine Familie zu retten. Aber im Großen und Ganzen kann man sich diesen Streifen einfach sparen, der geneigte Zuschauer würde nichts verpassen.

Die Story ist hauchdünn, es wird in meinen Augen viel zu viel geballert und irgendwie fehlte auch an manchen Stellen die eine oder andere Logik. Das Haus steht nahezu in Flammen und die gesamte Elektrik inkl. Sprinkleranlage funktioniert noch, nur um ein Beispiel zu nennen. Der Grund, warum die Bösewichte all das veranstalteten, war mir da auch ein bisschen zu fadenscheinig.

Ach nein, das war mir einfach nichts, daher gibt es auch nur 55%.

Veröffentlicht am 02.12.20!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.