Hör-Tagebuch 2018 – Teil 2

Startseite Foren Elkes Lese-Tagebuch Hör-Tagebuch 2018 – Teil 2

Dieses Thema enthält 18 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Elke Elke vor 2 Wochen.

Ansicht von 4 Beiträgen - 16 bis 19 (von insgesamt 19)
  • Autor
    Beiträge
  • #24060
    Elke
    Elke
    Keymaster

    Guten Morgen,

    da ich diese Woche auch noch mehr gearbeitet habe als ursprünglich gedacht, kam ich erst heute vormittag zum Putzen und zum Hören. Aber ich habe es leider nicht ganz zu Ende gehört, sondern bin bei 85%. Nun ja, dafür habe ich mir dann heute schon das nächste Hörbuch runtergeladen. Wenn ich Mittwoch und Donnerstag vormittag wieder Zeit zum Putzen habe, werde ich wieder ausgiebig hören 🙂

    Liebe Grüße, Elke!

    #24116
    Elke
    Elke
    Keymaster

    Halli hallo!

    Gestern habe ich also die Outsider ausgehört und habe nahezu zeitgleich mit dem neuen Hörbuch begonnen. Und was soll ich sagen? Es war wie nach Hause kommen. Simon Jäger ist ein so fantastischer Erzähler und er ließ die Welt der Bibliomantik für mich wieder auferstehen.

    Gestern und heute konnte ich den spannenden Abenteuern von Furia und Isis lauschen und bin sogar schon bei 20% angekommen.

    Liebe Grüße, Elke!

    #24219
    Elke
    Elke
    Keymaster

    Halli hallo!

    In Moment komme ich so gut wie gar nicht zum Lesen, aber wenigstens zum Hören. So habe ich diese Woche mit großer Begeisterung den Abenteuern der Bibliomanten und Ex Libras weiter gelauscht. Und tatsächlich gab es auch noch eine Szene, wo der Autor sich selbst ins Buch geschrieben hat! Ist ja krass gewesen!

    51% habe ich geschafft, ich bin guter Dinge, nächste Woche weiter zu hören.

    Liebe Grüße, Elke!

    #24250
    Elke
    Elke
    Keymaster

    Halli hallo!

    Also die Bücher werde ich sicherlich irgendwann noch einmal lesen. Denn es sind soo komplexe Geschichten und Welten, die Kai Meyer dort erschaffen hat, noch komplexer als Harry Potter oder Miss Peregrine. Im dritten Band kommen geht es noch mehr in die Tiefe und wenn man nicht aufpasst, verliert man das Wesentliche aus den Augen.

    Ganz so weit ist es bei mir noch nicht, aber ziemlich nahe dran, würde ich sagen. 80% habe ich schon geschafft zu hören und ich freue mich auf das Finale. Viel ist es ja nicht mehr und vielleicht schaffe ich es in der kommenden Woche.

    Liebe Grüße, Elke!

Ansicht von 4 Beiträgen - 16 bis 19 (von insgesamt 19)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.