Lese-Tagebuch für Februar 2019

Startseite Foren Elkes Lese-Tagebuch Lese-Tagebuch für Februar 2019

Dieses Thema enthält 11 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Elke Elke vor 1 Monat, 3 Wochen.

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #25070
    Elke
    Elke
    Keymaster

    Halli hallo!

    Heute starte ich mal mein Lese-Tagebuch für Februar 2019 und werde gleich meine Lese-Planung vorstellen.

    1. Ein Buch mit mindestens 500 Seiten
    2. Ein Buch, dessen Geschichte auf einem anderen Kontinent spielt
    3. Ein Buch, das mindestens zwei Jahre auf Deinem SuB liegt
    4. Ein Buch, dessen Genre Du selten liest
    5. Ein Buch, das Bestandteil einer Serie ist

    Ich habe mir folgende Bücher überlegt:

    1. (Krimi)

    Man darf also gespannt sein, welche Bücher ich denn tatsächlich schaffe. Auch wenn ich die nächsten zwei Wochen Urlaub habe, so stehen einige wichtige Sachen an. Und dann muss ich ja noch dieses auslesen:

    Liebe Grüße, Elke!

    #25133
    Elke
    Elke
    Keymaster

    Halli hallo!

    Gestern hatte ich tatsächlich so ein richtig freien Tag. Meine beiden Männer sind trotz der Kälte in den Garten gefahren und dort auch über Nacht geblieben. Und ich konnte mich ab Mittag aufs Sofa fläzen. Erst einmal habe ich mir die zwei Outlander-Folgen von Mittwoch angesehen und dann habe ich gelesen, ehe es wieder an eine Serie ging.

    So richtig komme ich in das Buch nicht rein. Es passiert einfach so schrecklich wenig und ich schweife schnell ab bzw. lasse mich schnell ablenken. Nun ja, vielleicht schaffte ich heute ein bisschen was.

    Liebe Grüße, Elke!

    #25150
    Elke
    Elke
    Keymaster

    Halli hallo!

    Nun habe ich das Buch heute nachmittag beendet, nachdem ich es gestern abend nicht mehr geschafft hatte. Ab etwa der Hälfte wurde es dann spannender und ich kam besser in die Geschichte rein. Leider reicht es nicht an den Vorgänger heran, was ich sehr schade finde. Aber gut, es kann eben nicht immer nur fesselnde Liebesgeschichten geben.

    Nun bin ich gespannt, wie der nächste Roman wird, nämlich dieser (meine Aufgabe Nr. 5):

    Liebe Grüße, Elke!

    #25151
    Elke
    Elke
    Keymaster

    Guten Morgen.

    Gestern abend habe ich noch etwas reingelesen, ehe ich mich wieder den Intrigen und Scharmützel der Sons of Anarchy gewidmet habe. Was für ein krasser Unterschied zwischen den Welten. Die Valerie Lane, so lieblich und süß, dass es mir fast schon ein bisschen zuviel Zucker ist. Und dann einen Augenblick später das blutgetränkte Pflaster von Charming in Kalifornien. Das muss man erst einmal hinkriegen 🙂

    Vielleicht bin ich heute abend ja nicht zu kaputt und kann noch etwas weiterlesen!

    Liebe Grüße, Elke!

    #25206
    Elke
    Elke
    Keymaster

    Halli hallo!

    Ja, das war schon eine sehr spannende Woche. Zum Leben bin ich so gut wie gar nicht gekommen. Entweder war Serien-Zeit oder ich habe meinem Mann beim Räumen geholfen. Jetzt ist das Schlafzimmer fertig und es erstrahlt im neuen Glanz. Und daher habe ich mir heute nachmittag die Zeit genommen und das Buch von Manuela Inusa ausgelesen.

    Vielleicht noch heute, aber spätestens morgen beginne ich dann mit diesem Roman:

    Liebe Grüße, Elke!

    #25238
    Elke
    Elke
    Keymaster

    Halli hallo!

    Gestern habe ich schon mal so ein bisschen in den Roman reingeschnuppert. Wie üblich ist man sofort in den Geschehnissen drin – fast ohne Einleitung. Aber das scheint alles noch sehr mysteriös und auch mystisch und bislang habe ich noch keine richtige Meinung, obwohl es ja spannend ist. Ich habe aber auch erst 98 Seiten geschafft. Mal sehen, wie es weitergeht.

    Liebe Grüße, Elke!

    #25286
    Elke
    Elke
    Keymaster

    Guten Morgen!

    Gestern nachmittag und am Abend habe ich ein bisschen in dem Buch gelesen. Leider bin ich nicht so weit gekommen wie erhofft. Aber das kann ich ja heute noch nachholen, meinem letzten freien Tag, bevor es wieder zur Arbeit geht!

    Es sind noch über 400 Seiten zu lesen. Ein bisschen ambitioniert, aber manchmal klappt es auch.

    Ich wünsche allen einen schönen Sonntag, liebe Grüße, Elke!

    #25289
    Elke
    Elke
    Keymaster

    Halli hallo!

    Ich glaube es kaum, aber ich habe heute tatsächlich 470 Seiten gelesen. Und es war richtig spannend. Fast wehmütig habe ich eben den Roman an die Seite gelegt! Ich werde wohl noch eine Weile von den Eindrücken zehren.

    Nichts desto trotz werde ich als nächstes dieses lesen:

    Liebe Grüße, Elke!

    #25316
    Elke
    Elke
    Keymaster

    Halli hallo!

    In den letzten zwei Tagen habe ich immer wieder mal in das Buch reingelesen und bin bis Seite 133 gekommen. Dabei hatte ich natürlich immer wieder den Film mit Julia Roberts und Patrick Bergin vor Augen (und wie ich gerade festgestellt habe, ist der Film von mir nie rezensiert).

    Noch hat der Roman nicht so vom Hocker, was am ungewöhnlichen Schreibstil liegt. Aber, vielleicht wird es ja noch spannend.

    Liebe Grüße, Elke!

    #25374
    Elke
    Elke
    Keymaster

    Halli hallo!

    Uups … ich habe noch gar nicht vermerkt, dass ich inzwischen „Der Feind in meinem Bett“ von Nancy Price beendet habe. Oh je … Nun ja, ich schaffte es am Samstag abend schon und habe mir auch gleich den Film dazu angesehen.

    Gestern abend habe ich noch dieses Buch begonnen und bin auf Anhieb bis Seite 104 gekommen. Es ist locker, leicht und sehr humorvoll 🙂 Ich freue mich darauf, es weiterlesen zu können:

    Liebe Grüße, Elke!

    #25396
    Elke
    Elke
    Keymaster

    Halli hallo!

    Nachdem mein Blog offenbar wieder arbeiten will (wohl eher der Server), kann ich noch kurz meine Eindrücke schildern.

    Das Buch liest sich total flüssig. Die Seiten fliegen nur so dahin und die Geschichte hat so viel Charme und Witz. Die Erotik kommt meiner Meinung nach etwas zu kurz, aber ich habe ja auch genug Phantasie!

    Ich bin guter Dinge, dieses Buch noch heute oder spätestens morgen zu beenden, ich habe nur noch knapp 150 Seiten vor mir!

    Liebe Grüße, Elke!

    #25402
    Elke
    Elke
    Keymaster

    Halli Hallo!

    Ich hatte es gehofft, aber zwischendurch nicht daran geglaubt, denn ich war auch etwas geschafft von Haushalt und Arbeit. Aber als ich dann abends wieder in die Welt von Piper und Cooper tauchte, flogen die Seiten nur so dahin. Drei Tage brauchte ich für das Buch und es war einfach nur wunderbar, darin einzutauchen. Diese Reihe werde ich in jedem Falle weiterlesen, eines davon habe ich ja noch auf meinem SuB!

    Damit ist der Februar für mich beendet 🙂

    Liebe Grüße, Elke!

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.