Lese-Tagebuch September 2018

Startseite Foren Elkes Lese-Tagebuch Lese-Tagebuch September 2018

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Elke Elke vor 2 Monate, 2 Wochen.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #23368
    Elke
    Elke
    Keymaster

    Halli hallo!

    Wie ich schon in meinem Monats-Rückblick für August 2018 schrieb, komme ich in Moment trotz aller guten Vorsätze und guten Willens nicht so viel zum Lesen. Auch heute, wo ich viel Zeit hätte und lesen könnte, fühle ich mich einfach nur müde, da ich schon seit drei Uhr heute in der früh wach bin.

    Gestern habe ich es immerhin bis Seite 80 bei diesem Buch geschafft:

    Mal schauen, wie es weitergeht. Liebe Grüße, Elke!

    #23420
    Elke
    Elke
    Keymaster

    Halli hallo!

    In den letzten Tagen kam ich nicht so richtig zum Lesen, teilweise Unlust und teilweise wenig Zeit. Gerade in der Woche bin ich immer unterwegs und dann wird es mir abends zu spät oder ich bin kaputt. Heute werde ich auch wieder nicht zum Lesen kommen, da ich zu den Turnschwestern fahre!

    Aber ich kann vermelden, dass ich bis jetzt schon auf Seite 150 gekommen bin. Die Geschichte zieht sich etwas hin und ich bin mir noch nicht sicher, wo es hinführt, aber ich hoffe, dass ich es am Wochenende schaffe.

    Liebe Grüße, Elke!

    #23447
    Elke
    Elke
    Keymaster

    Halli hallo!

    Ich habe das Buch aufgegeben und auch gleich rezensiert, damit es vom Tisch ist. 14 Tage habe ich micht damit rumgequält und irgendwie konnten wir -die Geschichte und ich- nicht zueinander finden. 231 Seiten schaffte ich!

    Nun ja, kann ja auch mal vorkommen.

    Gleich werde ich dann mit diesem beginnen:

    Liebe Grüße, Elke!

    #23448
    Elke
    Elke
    Keymaster

    Halli hallo!

    Und ich dachte schon, ich hätte das Lesen verlernt! Da braucht nur ein Mr. Sparks vorbei zu kommen und schon bin ich von einer Geschichte wieder gefesselt. Wobei ich da auch schon Überraschungen erlebte.

    Aber gestern abend habe ich es auf Anhieb auf Seite 223 geschafft und wie der Roman eigentlich zustande kam, ist ja auch schon bemerkenswert. Ein Briefkasten namens „Seelenverwandte“, wo jeder Briefe, Postkarten, Rezepte und was sonst so wichtig sein könnte, reinlegen kann und jeder kann es lesen. Tolle Idee 🙂

    Vielleicht schaffe ich heute abend noch ein bisschen, aber gleich bin ich erstmal wieder mit dem kleinen Prinzen unterwegs.

    Liebe Grüße, Elke!

    #23456
    Elke
    Elke
    Keymaster

    Guten Morgen,

    ich habe Montag abend noch gut gelesen in dem wirklich sehr berührenden Roman, aber ich hatte es nicht ganz geschafft. Gestern abend las ich dann die letzten 50 Seiten und ich bin wie immer total angetan von Mr. Sparks!

    Mal schauen, ob ich heute abend die Rezie dazu tippen kann!

    Und vielleicht bin ich heute abend nicht zu kaputt, um dann mit dem nächsten Buch zu beginnen:

    Liebe Grüße, Elke!

    #23500
    Elke
    Elke
    Keymaster

    Halli hallo!

    Erst gestern habe ich es geschafft, mal in dieses Buch reinzuschauen. Die ganze Woche über hatte ich jede Menge Action und diese Woche sieht auch nicht sehr viel besser aus 😕

    Nun ja, 150 Seiten habe ich geschafft. Hera Lind schreibt hier wieder salopp und zeitweilig ziemlich humorvoll. Die Protagonistin Nadia nimmt sich dabei selbst manchmal nicht so ernst, denn eigentlich ist es ein ziemlich ernstes Thema!

    Ich hoffe, ich schaffe nachher noch eine Stunde zu lesen.

    Liebe Grüße, Elke!

    #23522
    Elke
    Elke
    Keymaster

    Guten Morgen,

    gestern abend, als dann endlich Ruhe einkehrte, habe ich mal wieder gelesen und es war wirklich entspannend. Das klappte sicher auch deswegen, weil ich mittags vor der Arbeit noch ein paar Minuten die Augen zugemacht habe. Manchmal tut so ein kleines Nickerchen eben doch ganz gut!

    Ich habe es bis Seite 304 geschafft und nun bin ich auf der Zielgeraden. Und es war wirklich turbulent in Nadias Leben im Oman. Heute abend bin ich zwar nicht zu Hause, aber vielleicht klappt es ja doch eine halbe Stunde zwischendurch mit dem Lesen!

    Liebe Grüße, Elke!

    #23532
    Elke
    Elke
    Keymaster

    Halli hallo!

    Gestern hatte ich das Buch fast beendet. Aber eben leider nur fast. Die letzten 15 Seiten habe ich eben noch gelesen, aber es hat schon Eindruck hinterlassen bei mir! Nun ja … muss ich mich wohl bald an die Rezie machen.

    Als nächstes lese ich nun folgendes Buch:

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Elke!

    #23586
    Elke
    Elke
    Keymaster

    Guten Morgen,

    erst gestern und heute in der Frühe (ich konnte mal wieder nicht schlafen – wie der Rest der Familie) habe ich ein bisschen in dem Buch lesen können und bin jetzt bei ca. der Hälfte angekommen.

    Es ist ein ganz anderer Erzählstil als ich ihn gewohnt bin. Ich komme mir oft vor, als würde ich einen imaginären Onkel vor mir sitzen haben, der alte Familiengeschichte zum Besten gibt! Sehr wenige Dialoge und viele Menschen, die irgendwie alle verschroben sind.

    Ich komme entsprechend langsam voran, aber es entbehrt nicht einer gewissen Heiterkeit. Manchmal muss ich schon grinsen.

    Nun ja, ich hoffe, ich finde heute noch etwas Zeit zum Lesen.

    Liebe Grüße, Elke!

    #23658
    Elke
    Elke
    Keymaster

    Halli hallo!

    Das Buch habe ich nicht ganz im September geschafft. Ca. 30 Seiten habe ich dann noch Montag früh ausgelesen. Aber ich zähle es trotzdem noch zu September!

    Wie ich das Buch bewerten soll, weiß ich noch nicht. Aber mit der Zeit wird es schon!

    Ich habe bereits ein Thema für Oktober 2018 eröffnet 🙂

    Liebe Grüße, Elke!

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.