Meine Film-Abenteuer in 2018

Startseite Foren Buch-Geflüster Meine Film-Abenteuer in 2018

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Elke Elke vor 2 Wochen, 6 Tagen.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #17205
    Elke
    Elke
    Keymaster

    KW 1.:

    Halli hallo!

    In Moment ist es mit dem Fernseh-Programm ja immer so eine Sache. Worauf man Lust hast, läuft nicht. Und was läuft, sagt einem auch nicht so zu. Daher musste mal wieder Streaming-Dienst herhalten und ich konnte mir die kostenlos folgenden Film anschauen:

    Ich kann Zac Efron ganz gut leiden und ich finde diesen Film sehr berührend.

    Liebe Grüße, Elke!

    #17280
    Elke
    Elke
    Keymaster

    KW2.:

    Eigentlich war es geplant, diesen Film im TV zu sehen. Nur kam der kleine Prinz nicht zeitig ins Bett, weil er nachmittags ein paar Minuten im Auto geschlafen hat. So habe ich ihn mir kurzerhand per Streaming angesehen.

    Ein toller Robert Downey Jr. 🙂 Liebe Grüße, Elke!

    #17454
    Elke
    Elke
    Keymaster

    KW 3.:

    Gestern abend haben meine beiden Männer mich wieder in Richtung Garten verlassen, bei den Temperaturen wollten sie unbedingt dort übernachten. Nun ja, Reisende soll man ja bekanntlich nicht aufhalten. Ich habe mir indes einen Film per Streaming angesehen und noch weiß ich nicht so recht, was ich davon halten soll:

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag, Elke!

    #17596
    Elke
    Elke
    Keymaster

    KW 4:

    Gestern abend entdeckte ich zufällig, das eine Cecelia Ahern-Verfilmung ausgestrahlt wurde. Nun, ich war erst skeptisch, aber dann haben wir ihn uns doch angeschaut: „Ein Moment fürs Leben“ von Cecelia Ahern

    Liebe Grüße und einen schönen Start in die Woche, Elke!

    #17920
    Elke
    Elke
    Keymaster

    KW 6.:

    Gestern nachmittag sind meine beiden Männer wieder ausgeflogen in den Garten. Nach der Haus- und Blogarbeit habe ich mich dann gemütlich aufs Sofa gepackt und mich von diesem Film berieseln lassen:

    Vielleicht kommt heute ja noch ein Film dazu, wäre ja schön. Ansonsten wünsche ich allen ein schönes Wochenende 🙂

    Nachtrag am 12.02.: Tatsächlich haben wir uns gestern abend noch diesen Film angeschaut:

    Viel Krawumm, soviel steht schon mal fest! Liebe Grüße, Elke!

    #17977
    Elke
    Elke
    Keymaster

    KW 7.:

    Da bei mir noch immer nicht so recht die Leselust da ist, habe ich gestern abend spontan in diesen Film reingeschaut. Hach, ich habe Herbie ja schon immer toll gefunden, ein Käfer, der eine Seele hat 🙂

    Ist eine seichte Geschichte, die aber sehr wohl Spaß macht! Liebe Grüße, Elke!

    Ein Nachtrag am 14.02.18:

    Auch gestern abend hatte ich wieder mal keine Lust zum Lesen und es passte einfach so gut, der kleine Prinz war selig eingeschlafen und ich konnte sogar in Ruhe die Nachrichten schauen. Danach blieb ich dann bei diesem Film hängen:

    Na, da habe ich ja wieder mal einige Rezies zu tippen!

    Liebe Grüße, Elke!

    #20032
    Elke
    Elke
    Keymaster

    KW 13:

    Guten Morgen.

    Gestern abend lief im TV ein mit Spannung erwarteter Film, dessen Buch-Autor Sebastian Fitzek ist kürzlich gesehen habe und der in diesem Film auch einen Cameo-Auftritt hat:

    Liebe Grüße, Elke!

    Nachtrag am 01.04.18:

    Gestern abend habe ich mir noch die letzten zwei Folgen der 1. Staffel von Raumschiff Voyager angesehen:

    Nachtrag am 02.04.18:

    Gestern abend lief der Film „Aus der Mitte entspringt ein Fluss“, u. a. mit Brad Pitt, Regie: Robert Redford! Ich habe ihn bereits rezensiert (folgt noch), aber ich mag die Filme von Robert Redford, denn sie bergen oft sehr viel Ruhe und strahlen Gelassenheit aus. Das mag nicht jeder, einige mögen das als langweilig empfinden. Aber ich finde, die Filme sind durchaus dazu gemacht, aus dem Alltag mal rauszukommen und vor allen Dingen runterzukommen.

    Liebe Grüße, Elke!

    #20450
    Elke
    Elke
    Keymaster

    KW 16:

    Guten Morgen.

    Der kleine Prinz hatte mittags ein kleines Nickerchen gemacht, so war es nur logisch, das er abends um acht noch nicht müde war. Da entschieden wir spontan, mal den Disney Channel anzumachen und sahen dabei diesen Film:

    Liebe Grüße, Elke 🙂

    #20556
    Elke
    Elke
    Keymaster

    KW 17.:

    Guten Morgen,

    nachdem der kleine Prinz am Freitag seinen Kindergeburtstag gefeiert hatte, wachte er gestern morgen mit Fieber auf, knapp 39°. Das brachte natürlich unseren Tagesablauf durcheinander. Am nachmittag hatte er dann ordentlich geschlafen, so dass er abends putzmunter war. Und da schauten wir dann gemeinsam diesen Film an 🙂 :

    Liebe Grüße, Elke!

    #20627
    Elke
    Elke
    Keymaster

    KW 18.:

    Ganz spontan und ohne Werbeeinblendung hatte ich heute die Gelegenheit, „Der Pferdeflüsterer“ mal wieder zu sehen. Er ist schon 20 Jahre alt und mit seinen knapp 170 Minuten nicht zu verachten, aber ich schaue immer wieder mal rein in dieses grandiose Werk von und mit Robert Redford. Auch bei diesem Film zeigt es sich immer wieder: Robert Redford macht Filme, die einen zur Ruhe kommen lassen. Er selbst strahlt ja diese Unerschütterlichkeit und Ruhe aus.

    Ich wünsche allen noch einen schönen 1. Mai 🙂 Liebe Grüße, Elke!


    Guten Morgen,

    gestern (05.05.) habe ich mir den tollen Surfer-Film mit Patrick Swayzee und Keanu Reeves angeschaut 🙂 Hach …

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag, Elke!

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.