Mein SuB [#79]

Lesezeit: 1 Minute

Nun habe ich bereits zwei Bücher von Dani Atkins gelesen bzw. gehört und nun bin ich gespannt, wie ich denn dieses Werk hoffentlich bald finden werde. Es ist geplant, in einer Leserunde zu lesen. Aber wann sie stattfinden wird, steht noch nicht fest. Sowohl „Die Nacht schreibt uns neu“ als auch „Die Achse meiner Welt“ konnten mich begeistern 🙂

Dani Atkins: Der Klang deines Lächelns

Originaltitel: Our Song (2016)
übersetzt von Sonja Rebernik-Heidegger
Verlag: Knaur TB
Seitenanzahl: 464 Seiten
ISBN-10: 3426519356
ISBN-13: 978-3426519356

Inhaltsangabe:

von amazon.de: Ally und Charlotte haben sich seit 7 Jahren nicht gesehen. Ausgerechnet auf der Intensiv-Station eines Krankenhauses treffen die beiden wieder aufeinander. Ally bangt um das Leben ihres Mannes Joe, der einen Jungen aus einem zugefrorenen See vor dem sicheren Tod rettete, und nun im Koma liegt. Charlotte hingegen betet für ihren Verlobten David, dessen Herz nach einer Virusinfektion schwer geschädigt ist. Während beide Frauen auf ein Wunder hoffen, prasseln Erinnerungen auf sie ein – an ihre gemeinsame Studentenzeit, an Partys, an endlose Sommernächte. Aber auch an Verrat, an Untreue und daran, dass sie beide David geliebt haben.
In der dunkelsten Stunde der Nacht müssen Ally und Charlotte eine folgenschwere Entscheidung treffen. Werden Sie mit der Vergangenheit Frieden schließen können? Von dieser Frage hängt am Ende alles ab – sogar das Leben von Joe und David.

 

Mein SuB [#77]

Lesezeit: 1 Minute

Dieses Buch ist nicht gelesen, sondern ungelesen verschenkt, da ich den ersten Teil dieser Reihe abgebrochen und nicht rezensiert habe!

Stand: 15.10.17!

Dieses Buch habe ich vor Ewigkeiten gekauft, ohne zu wissen, dass es Teil einer Serie ist! Ich habe ja immer so ein Glück, obwohl ich da inzwischen genauer hinschaue. Bevor ich also dieses Buch lesen kann, muss ich die drei vorherigen Teile wohl lesen!

J. D. Robb: Bis in den Tod

Originaltitel: Rapture in Death (1996)
übersetzt von Uta Hege
Verlag: Blanvalet
Seitenanzahl: 416 Seiten
ISBN-10: 3442356326
ISBN-13: 978-3442356324
Dies ist der 4. Teil der Eve Dallas-Reihe.

Inhaltsangabe:

von amazon.de: Sie alle sterben mit einem Lächeln im Gesicht. Doch die offensichtlichen Selbstmorde erwecken Zweifel in der gewieften Polizeibeamtin Eve Dallas. Durch ihre hartnäckigen Recherchen stößt sie auf ein geheimnisvolles virtuelles Spiel, das in einer der Firmen ihres angeblich unwissenden Ehemannes Roarke hergestellt wird und das die Welt unterwerfen soll. Unversehens wird Eve in einen teuflischen Machtkampf hineingezogen, dessen Mittelpunkt ihr Mann Roarke darstellt – und bei dem es nur einen Sieger geben kann …

Mein SuB [#73]

Lesezeit: 1 Minute

Dieses Buch schlummert einfach schon soo viele Jahre in meinem SuB. Wie ich genau dazu gekommen bin, weiß ich nicht mehr. Aber ich habe mal den Film dazu gesehen und fand ihn eigentlich ganz spannend. Na ja, mal sehen, wie denn das Buch so dazu ist!

Charlotte Link: Am Ende des Schweigens

erstmalig erschienen 2003
Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag
Seitenanzahl: 624 Seiten
ISBN-10: 3442376408
ISBN-13: 978-3442376407

Inhaltsangabe:

von amazon.de: Stanbury – ein kleines Dorf im Westen Yorkshires. Eine eigenwillige, aber romantische Landschaft, die einst die Heimat der Brontë-Schwestern war. Und der Ort, an dem drei eng befreundete deutsche Ehepaare seit Jahren ihre Ferien verbringen. Doch die Harmonie trügt. Eines Tages wird das idyllische Anwesen Stanbury House zum Schauplatz eines furchtbaren Verbrechens. Ein Verbrechen, das ein jahrelanges Schweigen beendet. Und das die Überlebenden mit ihrer ganz persönlichen Wahrheit konfrontiert …

 

Mein SuB [#72]

Lesezeit: 1 Minute

Dieses Buch erwarb ich im Kindle-Deal-der-Woche und da ein länger Krankenhaus- bzw. Reha-Aufenthalt bevorstand, dache ich, es würde gleich von mir weggelesen werden, zumal mir der Vorgänger „Sonntags bei Sophie“ ausgesprochen gut gefallen hatte.

Clara Sternberg: Auch morgen werden Rosen blühen

erschienen 2016
Taschenbuch: 304 Seiten
Verlag: Aufbau Taschenbuch
Seitenanzahl: 304 Seiten
ISBN-10: 3746631734
ISBN-13: 978-3746631738

Inhaltsangabe:

von amazon.de: Alma geht es eigentlich gut: Sie hat eine wunderbare beste Freundin, einen großen Garten, und sie ist frisch verliebt. Doch dann wacht sie auf der Intensivstation auf. Ihr Herz ist stehen geblieben – und ihr Leben gerät aus dem Gleichgewicht. Ist sie wirklich glücklich? Was ist aus ihren Träumen geworden? Hat sie die Liebe ihres Lebens aufgegeben? Gut, dass ihre Freundin sie bei der Suche nach Antworten begleitet, denn man braucht Mut, wenn man verpasste Chancen doch noch nutzen will …

 

Mein SuB [#71]

Lesezeit: 1 Minute

Vor Jahren habe ich den Film dazu gesehen und mir entweder das Buch beim Wichteln gewünscht oder gekauft. Ich weiß es leider nicht mehr so genau. Den Film fand ich eigentlich gar nicht so schlecht und es wird nun Zeit, das Buch dazu zu lesen!

Ian McEwan: Abbitte

Originaltitel: Atonement (2001)
übersetzt von Bernhard Robben
Verlag: Diogenes Verlag
Seitenanzahl: 544 Seiten
ISBN-10: 3257233809
ISBN-13: 978-3257233803

Inhaltsangabe:

von amazon.de: Am heißesten Tag im Sommer 1935 wird die dreizehnjährige Briony Tallis im Landhaus ihrer Familie Zeuge eines eigenartigen Geschehens. In der Schwüle des Tages sind alle wie verwandelt: Was treibt die ältere Schwester mit Robbie Turner am Brunnen, was in einer dunklen Ecke der Bibliothek? Und wie ist jenes Wort in dem Brief zu verstehen, den sie nicht öffnen sollte? Mit Briony geht die Phantasie durch. Noch am selben Abend ist das Leben aller Beteiligten für immer verändert … ›Abbitte‹ ist ein Buch über Leidenschaft und die Macht des Unbewussten, über Reue und die Schwierigkeiten der Vergebung. Ein Meisterwerk, einfach hinreißend in seiner Beschreibung von Kindheit, Krieg und Liebe. In leuchtenden Bildern ersteht ein ganzes Universum: Weltliteratur.

image_pdf