Mein SuB [#97]

Lesezeit: 1 Minute

Liebe Bücherfreunde,

der Urlaub steht schon fast vor der Tür und ich überlege schon, welche Bücher ich unbedingt mitnehmen möchte. Das ist gar nicht so einfach bei der großen Auswahl. Nun gut, man wird sehen, was und wieviel ich lesen werde 🙂

Felicity Whitmore: Der Klang der verborgenen Räume

erschienen 2017
Verlag: dtv
Seitenanzahl: 432 Seiten
ISBN-10: 3423261676
ISBN-13: 978-3423261678

Inhaltsangabe:

von dtv: Nach dem Tod ihrer Mutter erbt Nina Altmann, eine 24-jährige Konzertpianistin, Stone Abbey, einen wild-romantischen Landsitz im Herzen Englands. Doch das Erbe ist an einen Auftrag geknüpft: Nina soll die Unschuld ihrer Vorfahrin Anna Stone beweisen, die 1858 als Mörderin hingerichtet wurde. Seit Nina weiß, dass Anna ebenfalls Pianistin war, spürt sie eine sonderbare Verbindung zu ihr. Die Musik ist es schließlich, die Nina hilft, Annas Geschichte zu enthüllen. Sie stößt auf eine große Liebe, aber auch auf Intrigen und Verrat. Und auf eine einflussreiche Familie, die mit aller Macht verhindern will, dass die Wahrheit ans Licht kommt.

Mein SuB [#96]

Lesezeit: 1 Minute

Hallo liebe Bücherfreunde,

auf dieses Buch wurde ich schon im Vorfeld der Leipziger Buchmesse 2018 aufmerksam. Eine Lesung von der Autorin habe ich leider knapp verpasst. Dennoch habe mich die vielen positiven Rezensionen dazu neugierig gemacht und daher musste das Buch unbedingt bei mir einziehen!

Claire Winter: Die geliehene Schuld

erschienen 2018
Verlag: Diana Verlag
Seitenanzahl: 576 Seiten
ISBN-10: 3453291948
ISBN-13: 978-3453291942

Inhaltsangabe:

von Diana Verlag: Berlin, Sommer 1949: Die Redakteurin Vera Lessing hat während des Zweiten Weltkrieges ihre Eltern und ihren Mann verloren. Sie will vor allem eines – die traumatischen Erlebnisse für immer hinter sich lassen. Doch als ihr Jugendfreund und Kollege Jonathan auf mysteriöse Weise ums Leben kommt, wird sie unweigerlich in seine Arbeit hineingezogen. Jonathan hat Recherchen über ehemalige Kriegsverbrecher betrieben. Gleichzeitig stand er im persönlichen Kontakt mit einer jungen Frau namens Marie Weißenburg, eine Sekretärin im Stab Konrad Adenauers. Vera geht den Spuren nach, die sie bis in die mächtigen Kreise der Geheimdienste führen.

Mein SuB [#90]

Lesezeit: 1 Minute

Hallo liebe Bücherfreunde,

ein weiteres Buch, welches mich im November letzten Jahres beglückte, auch von der Autorin liebevoll signiert. Aber leider fand ich bislang noch keine Zeit, es zu lesen! Da bald Urlaub ansteht, sieht es aber gut aus!

Lucinda Riley: Die Perlenschwester

Originaltitel: The Pearl Sister (2017)
übersetzt von Sonja Hauser
Verlag: Goldmann Verlag
Seitenanzahl: 608 Seiten
ISBN-10: 3442314453
ISBN-13: 978-3442314454
Dies ist der 4. Teil der Die Sieben Schwestern-Reihe.

Inhaltsangabe:

von Goldmann Verlag: Wie auch ihre Schwestern ist CeCe d’Aplièse ein Adoptivkind, und ihre Herkunft ist ihr unbekannt. Als ihr Vater stirbt, hinterlässt er einen Hinweis – sie soll in Australien die Spur einer gewissen Kitty Mercer ausfindig machen. Ihre Reise führt sie zunächst nach Thailand, wo sie die Bekanntschaft eines geheimnisvollen Mannes macht. Durch ihn fällt CeCe eine Biographie von Kitty Mercer in die Hände – eine Schottin, die vor über hundert Jahren nach Australien kam und den Perlenhandel zu ungeahnter Blüte brachte. CeCe fliegt nach Down Under, um den verschlungenen Pfaden von Kittys Schicksal zu folgen. Und taucht dabei ein in die magische Kunst der Aborigines, die ihr den Weg weist ins Herz ihrer eigenen Geschichte …

Mein SuB [#83]

Lesezeit: 2 Minuten

Hallo Bücherfreunde,

dieses Buch habe ich im festen Vorsatz gekauft, es im Urlaub zu lesen. Leider klappte es im Urlaub ja auch nicht so 100%ig mit dem Lesen bzw. ich habe zwar gelesen, aber doch nicht so viel, wie ich gehofft und gewünscht habe! Ich bin ziemlich gespannt auf diese Geschichte, das Hörbuch zu „434 Tage“ hat mir ausgesprochen gut gefallen. Außerdem bin ich der Autorin schon zweimal persönlich begegnet und sie ist nicht nur freundlich und sympathisch, sondern auch direkt und hält mit ihrer Meinung nicht hinter dem Berg. Ich finde das sehr mutig!

Anne Freytag: Den Mund voll ungesagter Dinge

erschienen 2017
Taschenbuch: 400 Seiten
Verlag: Heyne Verlag
Seitenanzahl: 400 Seiten
ISBN-10: 3453271033
ISBN-13: 978-3453271036

Inhaltsangabe:

von amazon.de: Wenn Sophie es sich aussuchen könnte, wäre ihr Leben simpel. Aber das ist es nicht. Und das war es auch nie. Das fängt damit an, dass ihre Mutter sie direkt nach der Geburt im Stich gelassen hat. Und endet damit, dass Sophies Vater plötzlich beschließt, mit seiner Tochter zu seiner Freundin nach München zu ziehen. Alle sind glücklich. Bis auf Sophie.

Was hat es bloß mit dieser verdammten Liebe auf sich? Sophie selbst war noch nie verliebt. Klar gab es Jungs, einsam ist sie trotzdem. Bis sie in der neuen Stadt auf Alex trifft. Das Nachbarsmädchen mit der kleinen Lücke zwischen den Zähnen, den grünen Augen und dem ansteckenden Lachen. Zum ersten Mal lässt sich Sophie voll und ganz auf einen anderen Menschen ein. Und plötzlich ist das Leben neu und aufregend. Bis ein Kuss alles verändert.

 

Mein SuB [#79]

Lesezeit: 1 Minute

Nun habe ich bereits zwei Bücher von Dani Atkins gelesen bzw. gehört und nun bin ich gespannt, wie ich denn dieses Werk hoffentlich bald finden werde. Es ist geplant, in einer Leserunde zu lesen. Aber wann sie stattfinden wird, steht noch nicht fest. Sowohl „Die Nacht schreibt uns neu“ als auch „Die Achse meiner Welt“ konnten mich begeistern 🙂

Dani Atkins: Der Klang deines Lächelns

Originaltitel: Our Song (2016)
übersetzt von Sonja Rebernik-Heidegger
Verlag: Knaur TB
Seitenanzahl: 464 Seiten
ISBN-10: 3426519356
ISBN-13: 978-3426519356

Inhaltsangabe:

von amazon.de: Ally und Charlotte haben sich seit 7 Jahren nicht gesehen. Ausgerechnet auf der Intensiv-Station eines Krankenhauses treffen die beiden wieder aufeinander. Ally bangt um das Leben ihres Mannes Joe, der einen Jungen aus einem zugefrorenen See vor dem sicheren Tod rettete, und nun im Koma liegt. Charlotte hingegen betet für ihren Verlobten David, dessen Herz nach einer Virusinfektion schwer geschädigt ist. Während beide Frauen auf ein Wunder hoffen, prasseln Erinnerungen auf sie ein – an ihre gemeinsame Studentenzeit, an Partys, an endlose Sommernächte. Aber auch an Verrat, an Untreue und daran, dass sie beide David geliebt haben.
In der dunkelsten Stunde der Nacht müssen Ally und Charlotte eine folgenschwere Entscheidung treffen. Werden Sie mit der Vergangenheit Frieden schließen können? Von dieser Frage hängt am Ende alles ab – sogar das Leben von Joe und David.

 

image_pdf