Diskussions-Forum

Lese-Tagebuch Febru...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Lese-Tagebuch Februar 2017

20 Beiträge
1 Benutzer
0 Likes
3,037 Ansichten
 Elke
(@elkek73)
Beiträge: 2095
Noble Member Admin
Themenstarter
 

Guten Morgen,

neuer Monat - neues Glück! Gemäß meiner Planung für Februar 2017 lese ich nun gerade dieses Buch weiter:

Liebe Grüße, Elke.

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

 
Veröffentlicht : 1. Februar 2017 7:01
 Elke
(@elkek73)
Beiträge: 2095
Noble Member Admin
Themenstarter
 

Guten Morgen,

den ganzen Tag über war ich gestern müde und musste mich wirklich zusammen reißen. Die Nacht zuvor war nicht so besonders erfrischend gewesen. Daher dachte ich gestern abend, dass es wohl nur ein paar Seiten würden. Es wurden aber tatsächlich ein paar mehr.

Aber die Geschichte ist so konfus, so durcheinander. Benton lebt (doch noch), Kay weiß davon nichts, Lucy und Marino aber schon. Und Lucy treibt sich irgendwo in Polen rum, warum, weiß wohl auch noch keiner. Und Kay soll einen alten Fall beurteilen. Natürlich kostenlos, eine Kay Scarpetta kann man natürlich nicht bezahlen, aber zum Lesen braucht sie trotzdem was. Irgendwie scheint sie genug Geld zu haben!

Das ist alles irgendwie völlig durcheinander und undurchsichtig. Mal sehen, wie ich heute abend weiter komme.

Liebe Grüße, Elke.

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

 
Veröffentlicht : 2. Februar 2017 7:11
 Elke
(@elkek73)
Beiträge: 2095
Noble Member Admin
Themenstarter
 

Guten Morgen,

ja, ich habe gestern abend weiter gelesen. Sehr sehr viel schlauer bin ich trotzdem nicht. Es gibt mehrere Schauplätze und sie scheinen irgendwie lose miteinander verknüpft zu sein. Ich finde diesen Roman bisher am schlechtesten ... er wird Kay Scarpetta so gar nicht gerecht, irgendwie alles konfus und durcheinander.

Die Autorin konnte offenbar von alten "Freunden" nicht loslassen.

Mal schauen, wie es weitergeht. Liebe Grüße, Elke.

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

 
Veröffentlicht : 3. Februar 2017 7:03
 Elke
(@elkek73)
Beiträge: 2095
Noble Member Admin
Themenstarter
 

Guten Morgen!

Gestern konnte ich tatsächlich ein paar Seiten weiterlesen. Aber die Woche steckte mir in den Knochen und schließlich bin ich bei den Nachrichten eingeschlafen.

Ich kann noch nicht viel weiter dazu sagen. Es ist alles noch recht undurchsichtig und viele Sprünge zwischen den Szenen und Personen, wobei Kay Scarpetta da nicht so viel Raum bekommt. Schade eigentlich.

Heute habe ich nicht ganz so viel Zeit zum Lesen, aber spätestens morgen möchte ich das Buch beenden.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Elke.

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

 
Veröffentlicht : 4. Februar 2017 6:47
 Elke
(@elkek73)
Beiträge: 2095
Noble Member Admin
Themenstarter
 

Guten Morgen.

Na gut, gestern kam es dann ja doch ein bisschen anders, als man denkt. Ich hatte etwas mehr Zeit zum Lesen und habe sie weidlich genutzt, denn langsam möchte ich mit dieser unsäglichen Geschichte fertig werden. Das ich noch weiterlese, ist der Tatsache zu verdanken, dass ich die vorherigen Bände gelesen habe und mir die Gefährlichkeit vom Wolfman durchaus bewußt ist. Und Scarpetta, sonst so tough und stark, tappt genau in seine Falle rein.

Keine 100 Seiten mehr, dann habe ich es geschafft. Da heute außer Rezies schreiben und Gewinne einpacken nichts ansteht, werde ich es heute wohl endlich schaffen.

Liebe Grüße, Elke.

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

 
Veröffentlicht : 5. Februar 2017 7:24
 Elke
(@elkek73)
Beiträge: 2095
Noble Member Admin
Themenstarter
 

Guten Morgen,

gestern habe ich den 12. Teil von Kay Scarpetta tatsächlich beenden können.

Und dann habe ich gleich mit dem nächsten Buch begonnen:

Und da bin ich tatsächlich auf Anhieb bis auf Seite 142 gekommen. Es ist sehr flüssig geschrieben und es ging auch gleich spannend los. Hier ist wieder Mystic ganz groß, Feen (dunkle und helle), ein mächtiges uraltes Buch und schreckliche Monster. Irgendwie scheine ich in letzter Zeit ein Händchen dafür zu haben.

Ich hoffe, ich kann bald weiterlesen. Einen schönen Tag und einen angenehmen Start in die Woche wünsche ich 🙂

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

 
Veröffentlicht : 6. Februar 2017 7:10
 Elke
(@elkek73)
Beiträge: 2095
Noble Member Admin
Themenstarter
 

Guten Morgen.

Gestern war der Tag recht hektisch, ich hatte viel zu tun. Aber abends kam ich dann zur Ruhe und ehe meine Augen zufielen, konnte ich noch ein paar Seiten lesen.

In Moment scheint die Geschichte etwas auf der Stelle zu treten. Es geht nicht wirklich voran, immer wieder diese nächtlichen Streifzüge und ein Begleiter, der sie eigentlich mehr benutzt als alles andere ... Er ist ebenfalls sehr undurchsichtig - attraktiv hin oder her.

Liebe Grüße, Elke.

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

 
Veröffentlicht : 8. Februar 2017 7:11
 Elke
(@elkek73)
Beiträge: 2095
Noble Member Admin
Themenstarter
 

Guten Morgen,

was am Wochenende so gut begann, flaut jetzt ein wenig ab. Ich komme in dem Buch schlecht weiter, weil sich mehr oder weniger die Szenen wiederholen und man irgendwie nicht schlauer wird, was nun Mac eigentlich ist.

Ich habe die Hälfte jetzt durch und ich hoffe, dass ich am Wochenende den Rest schaffe.

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende, liebe Grüße, Elke.

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

 
Veröffentlicht : 10. Februar 2017 7:05
 Elke
(@elkek73)
Beiträge: 2095
Noble Member Admin
Themenstarter
 

Halli hallo!

Ich habe dann nach dem verdienten Mittagsschlaf endlich das Buch ausgelesen. Endlich deshalb, weil es sich in der Woche so hingezogen hatte. Am Ende wurde es dann etwas dramatisch und auch wieder spannender, aber das konnte den Gesamteindruck trotzdem nicht mehr so ganz retten. Trotzdem werde ich die Serie weiterlesen, immerhin habe ich schon Teil 2 und 4 eine ganze Weile in meinem SuB!

Heute oder morgen beginne ich dann mit diesem Buch, und darauf freue ich mich schon die ganze Zeit:

Liebe Grüße, Elke.

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

 
Veröffentlicht : 11. Februar 2017 18:25
 Elke
(@elkek73)
Beiträge: 2095
Noble Member Admin
Themenstarter
 

Guten Morgen,

mein Mann ist schon wieder schwer erkältet und so habe ich dann gestern abend noch ein bisschen lesen können, während mein Mein seelig schlief.

Isabel ist ja mal eine ganz Sympathische! Sie hat eine niederschmetternde Diagnose bekommen und 14 Tage Zeit, um sich auf die große OP vorzubereiten. Der Arzt rät ihr, Urlaub zu machen (sie wäre ja eh krank geschrieben). Und kaum ist Isabel aus dem Haus, da will sie sich einen VW-Bulli kaufen und nach Frankreich in die Provence fahren. Cool!

Aber bislang ist sie noch nicht aus Deutschland raus und hat schon eine Menge merkwürdiger Dinge erlebt 🙂

Ich freue mich aufs weiterlesen. Liebe Grüße, Elke.

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

 
Veröffentlicht : 12. Februar 2017 7:37
 Elke
(@elkek73)
Beiträge: 2095
Noble Member Admin
Themenstarter
 

Und noch mal heute morgen:

Das ist ja witzig! Isabel in meinem Buch erinnert sich während ihrer Tour an ein Buch aus ihrer Kindheit, welches von eine Seiltänzerin handelt, die zwischen Kirchtürmen auf einem Seil tanzt - über Lavendelfelder.

Und nun bekam ich heute morgen eine eMail von Martinas Bucherwelten mit einer Rezie über eine Seiltänzerin, die über den Dächern den Paris auf dem Seil tanzt! Es wird vermutlich nicht das Buch sein, welches die Autorin gemeint hat. Das Buch zur Rezie erschienen 2016!

Na, wenn das man kein gutes Omen ist 🙂 Liebe Stefanie, ich halte es jedenfalls für eines!

Liebe Grüße, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

 
Veröffentlicht : 12. Februar 2017 10:21
 Elke
(@elkek73)
Beiträge: 2095
Noble Member Admin
Themenstarter
 

Guten Morgen!

Beim Lesen brauchte ich eine Pause. Es war in den letzten Tagen ziemlich viel los und wir haben teilweise auch das schöne Wetter genutzt und waren unterwegs. Daher war ich abends auch ziemlich erledigt und ich hatte einfach keine Lust zum Lesen. Gestern abend habe ich wieder ein paar Seiten geschafft und bin noch immer fasziniert mich die Geschichte um Isabel.

Dann kommen auch zwischendurch Kapitel, wo Georg, der Lebensgefährte sich um sie sorgt und einiges an seinem Verhalten hinterfragt. Wenn ich das mal so oberflächlich betrachte, ist es irgendwie keine wirkliche Beziehung gewesen bislang. Und allmählich merkt Georg es auch.

Ich bin gespannt, wie es weitergeht.

Liebe Grüße, Elke.

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

 
Veröffentlicht : 16. Februar 2017 7:05
 Elke
(@elkek73)
Beiträge: 2095
Noble Member Admin
Themenstarter
 

Guten Morgen,

gestern habe ich noch einmal ein bisschen gelesen und es war schon recht spannend, worüber Isabel sich so ihre Gedanken macht.

Die Männerfaust in ihrem Bauch mit ihr das Leben schwerer und sie hat Piet kennen gelernt, einen Freund von Rasso. Und auch mit ihm erlebt sie haarsträubende Momente. Die Gedanken um Georg sind mir fast schon egal, denn er ist egoistisch und viel zu sehr auf sich selbst bezogen. Und sein Allheilmittel scheint Champagner zu sein.

Ich hoffe, ich schaffe das Buch heute, ich möchte morgen nämlich ins Kino gehen 🙂

Ein schönes Wochenende wünsche ich, liebe Grüße, Elke.

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

 
Veröffentlicht : 17. Februar 2017 6:57
 Elke
(@elkek73)
Beiträge: 2095
Noble Member Admin
Themenstarter
 

Guten Morgen!

Wie man inzwischen erkennen kann, habe ich gestern tatsächlich noch "Mein schlimmster schönster Sommer" ausgelesen. Hach, was für eine schöne Geschichte. Die Rezie dazu muss ich heute noch tippen, sie soll morgen erscheinen.

Ich habe gestern abend auch schon mit dem nächsten Roman angefangen, aber es sind nur ein paar Seiten gewesen, kaum der Rede wert:

Vielleicht schaffe ich heute noch ein paar Seiten, ehe es dann morgen mit der Leserunde losgeht.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Elke.

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

 
Veröffentlicht : 18. Februar 2017 7:24
 Elke
(@elkek73)
Beiträge: 2095
Noble Member Admin
Themenstarter
 

Guten Morgen.

Gestern habe ich gar nichts mehr gelesen, da ich im Kino war. Und abends war ich ja doch recht erschossen.

Heute beginnt die Leserunde zu „Der schönste Grund, Briefe zu schreiben“ von Ángeles Doñate. Meine Eindrücke dazu werde ich im entsprechenden Forum schreiben.

Ob ich nebenher zum Lesen anderer Bücher komme, weiß ich noch nicht!

Liebe Grüße, Elke.

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

 
Veröffentlicht : 19. Februar 2017 7:59
Seite 1 / 2
Teilen: