Diskussions-Forum

Lese-Tagebuch für M...
 
Notifications
Clear all

Lese-Tagebuch für Mai 2020  

Seite 1 / 2
  RSS
Elke
 Elke
(@elkek73)
Mitglied Admin

Liebe Bücherfreunde,

ich wünsche allen einen schönen 1. Mai. Es wird ja langsam schön draußen, auch wenn man gerade noch Social Distancing wahren soll. Es fällt auch uns nicht leicht, aber wir versuchen weiter durchzuhalten. Wir sehen das große Granze und natürlich auch uns persönlich.

Ende April wurde es leider etwas hektisch, so dass ich kaum zum Lesen kam. Deshalb werde ich mein aktuelles Buch nun einfach weiterlesen:

Liebe Grüße, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

Zitat
Veröffentlicht : 1. Mai 2020 10:11
Elke
 Elke
(@elkek73)
Mitglied Admin

Guten Morgen liebe Bücherfreunde,

das Buch von Cara Lindon bzw. Christiane Lind habe ich nun zu 46% geschafft. Aber ich muss ehrlich gestehen, es gefällt mir bis jetzt nicht so gut. Alys ist fast 30 und ist so unsicher wie ein Teenager und Bree mit ihren flapsigen Sprüchen kommt mir manchmal etwas empathielos vor. Und leider fehlt es mir doch erheblich an Tiefe! Ich hoffe, dass ich es heute durchlesen kann.

Ich wünsche allen einen schönen Sonntag, liebe Grüße, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 3. Mai 2020 6:04
Elke
 Elke
(@elkek73)
Mitglied Admin

Guten Morgen liebe Bücherfreunde,

ich habe das Buch von Cara Lindon endlich ausgelesen. Aber wie man vielleicht schon bemerkt hat, ist es nicht so ganz meinst. Es konnte mich nicht mitreißen und mir fehlten oft genug einfach die emotionale Tiefe und Greifbarkeit der Figuren. Sehr schade, es hätte etwas mehr daraus werden können.

Vielleicht kann ich ja heute noch irgendwo 'nen Stündchen abzweigen und lese in meinem nächsten Roman:

Liebe Grüße und allen eine schöne Woche, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 4. Mai 2020 6:43
Elke
 Elke
(@elkek73)
Mitglied Admin

Liebe Bücherfreunde,

wie es zu erwarten war, hatte ich die Woche kaum Zeit und auch wenig Lust zum Lesen. Die Tage waren einfach ausgefüllt. Aber das Bad ist nun fertig und jetzt kehrt langsam wieder Ruhe ein. Und die Corona-Lockerungen machen sich auch bemerkbar. Donnerstag geht es zur Freiluft-Gymnastik, wenn das Wetter es mitmacht.

Ich habe gestern ein bisschen gelesen und bin bis Seite 82 gekommen. Anfang musste ich ein bisschen kämpfen. Die Familie von Hartung und von Gentzsch ist ja enorm gewachsen. Viele Kinder etc. Nun ja ... aber jetzt erkenne ich die Protagonistin in dem Roman und habe sie auch etwas näher kennenlernen dürfen.

Mal schauen, wie weit ich heute komme. Ich wünsche allen einen schönen Sonntag, liebe Grüße, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 10. Mai 2020 7:29
Elke
 Elke
(@elkek73)
Mitglied Admin

Halli hallo!

Das Wetter war gestern zum Wegwerfen, zumindest was den Nachmittag betraf. Es begann zu stippeln. Die Familie hat sich mal einen ruhigen Tag gegönnt, nachdem die letzten Tage doch voller Action und Hektik waren. Mir hat es gut getan und ich konnte viel lesen.

Es werden wieder im Hintergrund Intrigen gesponnen, es geht um Geld und Macht, Adelstitel, Standesdenken etc. Und um ein Mädchen, dass von ihrem leiblichen Vater nicht liebevoll behandelt und von der Stiefmutter eifersüchtig beäugt und stets schikaniert wird. Nun ja, wie soll da auch nur etwas Gutes bei herauskommen?

Vielleicht kann ich heute ja noch ein bisschen lesen. Wer weiß?

Liebe Grüße, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 11. Mai 2020 6:19
Elke
 Elke
(@elkek73)
Mitglied Admin

Guten Morgen liebe Bücherfreunde,

nach dem Trubel des gestrigen Tages habe ich mich abends dann eine Stunde aufs Sofa gepackt und noch etwas gelesen. Das habe ich schon sehr vermisst, das Lesen abends. Und ich bin auch gleich ein kleines Stück weiter gekommen, zumindest habe ich meine Lektüre nun zur Hälfte durch.

Noch sind wir nicht im Kern der Geschichte, zumindest, was den Klappentext betrifft. Die Gruppe Frauen befindet sich gerade auf Erholungsurlaub auf Büsum an der Nordsee. Wunderbare Landschaftsbeschreibung und die Erzählungen, wie man damals Urlaub gemacht hat. Das ist schon sehr interessant.

Vielleicht klappt es heute abend ja wieder mit Lesen.

Liebe Grüße, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14. Mai 2020 5:58
Elke
 Elke
(@elkek73)
Mitglied Admin

Guten Morgen liebe Bücherfreunde,

der Tag war anstrengend und arbeitsreich. Und nach langer Zeit war ich mal wieder zum Sport - Freiluftsport. Das war toll und hat richtig Spaß gemacht. Solange Corona so vorherrscht, ist es wohl der Freiluftsport. Muskelkater habe ich trotzdem!

Nun wird es langsam spannend, denn die Seile der Intrigen werden allmählich enger geschnürrt und die Widersacher kommen allmählich aus der Deckung. Ich bin gespannt, wie sich das noch entwickelt 🙂

Liebe Grüße, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 15. Mai 2020 5:39
Elke
 Elke
(@elkek73)
Mitglied Admin

Guten Morgen liebe Bücherfreunde,

nun habe ich den gestrigen nachmittag und abend genutzt, um den Iny Lorentz auszulesen. Es wurde dann zum Ende hin doch etwas spannender. Wie immer wird deutlich, wie sehr der eigene Stand und das Vermögen doch wichtig sind, um gesellschaftlich geachtet zu werden.

Vielleicht klappt es noch heute damit, aber spätestens morgen beginne ich dann mit diesem Buch:

Liebe Grüße, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 17. Mai 2020 6:53
Elke
 Elke
(@elkek73)
Mitglied Admin

Guten Morgen liebe Bücherfreunde,

leider bin ich erst gestern abend nach einem actionreichen Tag dazu gekommen, etwas darin zu lesen. Und das leider auch nicht so lang, wie erhofft. Ich bin nur bis 12% gekommen.

Meine ersten Eindrücke habe ich im Wolkengeflüster [#12] festgehalten.

Liebe Grüße, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 19. Mai 2020 6:15
Elke
 Elke
(@elkek73)
Mitglied Admin

Guten Morgen liebe Bücherfreunde,

gestern habe ich mal das schöne Wetter genutzt und auf dem Balkon gelesen. Die Ruhe war auch wunderbar.

Allerdings komme ich bei diesem Buch nicht so schnell voran wie ich mir gewünscht habe. Ledigleich die Hälfte habe ich erst geschafft. Die Autorin verzettelt sich an der einen oder anderen Stelle. Womöglich ist es wichtig, aber manchmal macht es mir auch den Eindruck, dass sie Dinge erzählt, die für die Geschichte nicht so von Belang sind.

Nun kommt auch noch Spannung auf: Ein 13jähriges Mädchen reist durch halb Amerika, ohne irgendwie aufzufallen. Ist das wirklich möglich? Hm ...

Ich bin gespannt, wie es weitergeht!

Liebe Grüße, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22. Mai 2020 7:24
Elke
 Elke
(@elkek73)
Mitglied Admin

Guten Morgen liebe Bücherfreunde,

überraschend habe ich gestern das Buch ausgelesen. Während ich von dem Ende und der Wendung noch ganz eingenommen war, ärgerte ich mich über den Verlag. Knapp 20% des eBooks war eine Lese-Probe. Das wusste ich vorher natürlich nicht. Da brauche ich mich nicht zu wundern, wenn ich das Gefühl habe, langsam voran zu kommen. Das Buch hatte also insgesamt über 600 Seiten 😠 

Nun ja, nun habe ich es beendet und bin überrascht. Was für eine Geschichte ... tja nun ....

Heute fange ich dann mit dem nächsten Buch an und freue mich auf eine weitere Begegnung mit Moon und Lucifer:

Liebe Grüße, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 23. Mai 2020 6:58
Elke
 Elke
(@elkek73)
Mitglied Admin

Guten Morgen liebe Bücherfreunde,

das verlängerte Wochenende tut mir sehr gut. Gestern habe ich Zeit gefunden, mehrere Blog-Artikel zu schreiben und dennoch zu lesen, nachdem wir mit dem kleinen Prinzen noch einen Spiele-Abend veranstaltet haben (er hat natürlich 3 von 5 Spielen gewonnen 😏 ).

Vielleicht fällt es mir bei der Angelussaga aber auch einfach leichter zu lesen, da es ja praktisch ein ReRead ist. Allerdings ist mir durchaus aufgefallen, dass ich einiges wieder vergessen habe - nach einem Jahr! Nun, ich bin bei Seite 110 angekommen und vielleicht schaffe ich heute noch ein bisschen was.

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 24. Mai 2020 6:31
Elke
 Elke
(@elkek73)
Mitglied Admin

Guten Morgen liebe Bücherfreunde,

es war gestern ein total komischer Tag. Ich hätte das Buch von der Zeit durchaus beenden können. Aber ich vermute, weil es ein ReRead ist, konnte ich mich nicht so gut darauf konzentrieren. Es war natürlich trotzdem spannend, die erste Prüfung zu erleben und wie sich Lucifer nach ihren Verletzungen um sie gekümmert hat. Sehr fürsorglich!

Nun ja, ich habe gut die Hälfte durch und freue mich, wenn ich weiterlesen kann heute abend!

Liebe Grüße und einen schönen Start in die Woche, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 25. Mai 2020 5:55
Elke
 Elke
(@elkek73)
Mitglied Admin

Guten Morgen.

Gestern war mein Tag wieder extrem voll gepackt und fand ich keine Zeit zum Lesen. Dafür gibt es zu meiner Lektüre ein kleines Wolkengeflüster [#13].

Liebe Grüße, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 26. Mai 2020 5:51
Elke
 Elke
(@elkek73)
Mitglied Admin

Hallo Ihr Lieben,

nun habe ich den zweiten Teil der Angelussaga beendet. Das Finale kenne ich ja nun auch schon, dennoch freue ich mich, es demnächst zu lesen. Es macht einfach Spaß, den Weg von Moon und Lucifer zu verfolgen. Wie viele Missverständnisse und Geheimnisse es gibt. Ich bin einfach hin und weg.

Womöglich noch heute abend beginne ich dann mit diesem Buch:

Liebe Grüße, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 27. Mai 2020 18:14
Seite 1 / 2