Diskussions-Forum

Lese-Tagebuch Septe...
 
Notifications
Clear all

Lese-Tagebuch September 2019  

  RSS
Elke
 Elke
(@elkek73)
Mitglied Admin

Liebe Bücherfreunde,

der September steht vor der Tür, damit beginnt der meteorolische Herbst. Wunderbar, dann braucht man kein schlechtes Gewissen mehr zu haben, wenn man mehr Zeit zu Hause verbringt und sich zum Lesen verkrümelt. Im September sind die Wochenenden auch noch nicht so verplant, so dass die Aussichten gut sind. Aber ob es klappt, wird man sehen.

Hier sind meine Aufgaben, die ich mir vorgenommen habe:

  1. „Wem die Macht gegeben“ von Barbara Bickmore (mindestens 500 Seiten)
  2. „Mein Leben basiert auf eine wahre Geschichte“ von Anne Freytag (anderer Kontinent)
  3. „Die Akte“ von John Grisham (mindestens zwei Jahre auf dem SuB)
  4. „Jaxson“ von Alisa Woods (seltenes Genre: Fantasy)
  5. „Rebellion“ von Francesca Haig (Teil einer Serie)

Und außer Konkurrenz habe ich dann noch „Das Schmetterlingszimmer“ von Lucinda Riley! Ich bin gespannt.

Liebe Grüße, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

Zitat
Veröffentlicht : 30. August 2019 19:36
Elke
 Elke
(@elkek73)
Mitglied Admin

Guten Morgen,

ich werde heute dann mit diesem Buch beginnen und hoffe, dass der Trend aus August sich nicht fortsetzt:

Liebe Grüße, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 1. September 2019 8:32
Elke
 Elke
(@elkek73)
Mitglied Admin

Guten Morgen,

vom Lesen habe ich völlig ungeplant eine Pause gemacht. Die Woche ging es mir wirklich nicht besonders gut und daher habe ich mich einfach berieseln lassen. Ich hatte weder das Bedürfnis nach lesen noch sonst irgendwie. Passiert schon mal.

Dafür bin ich dann gestern mal wieder in eine interessante Geschichte getaucht. 46% habe ich schon gelesen und es ging ziemlich flott und leicht daher. Dennoch ist es recht oberflächlich.

Nun, ich hoffe, dass ich die übrigen 53% heute schaffe, wäre ja schön.

Liebe Grüße, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 8. September 2019 10:28
Elke
 Elke
(@elkek73)
Mitglied Admin

Halli hallo!

Ich habe soeben das Buch von Alisa Woods beendet. Es ist nicht schlecht, zielt aber deutlich auf die Beckenbodenmuskeln der Frau ab. Nun ja, und die Sache mit den Wölfen und Hexen ist mir auch noch nicht ganz klar - und den Shifterjägern. Aber es gibt ja auch einen zweiten Teil, den ich wohl bald lesen möchte 🙂 Leider muss ich bei der Challenge fünf Punkte abziehen, ich habe die sechs Wochen nicht eingehalten ... nur um ein paar Tage verpasst. Blöd, wenn man krank wird. Egal!

Erst einmal lese ich das folgende Buch:

Liebe Grüße, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 8. September 2019 20:18
Elke
 Elke
(@elkek73)
Mitglied Admin

Liebe Bücherfreunde,

mit dem Lesen klappt es in Moment noch nicht so. Ich bin noch nicht 100%ig wieder fit und abends nach einem ganz normalen Tag noch ziemlich kaputt! Daher bin ich bislang noch nicht richtig in die Geschichte reingekommen. Ich bin bei Seite 39!

Mal schauen, wie es sich entwickelt!

Liebe Grüße, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 11. September 2019 12:18
Elke
 Elke
(@elkek73)
Mitglied Admin

Guten Morgen,

nun quält mich schon seit 14 Tagen eine ganz blöde Lese-Flaute, was mitunter aber auch damit zu tun hat, dass ich wirklich fies erkältet war und ich trotz der Zeit (weil krank geschrieben) keine Lust zum Lesen hatte. So gar nicht!

Und da die Lust bislang auch nicht wieder gekommen ist, lege ich jetzt erst einmal eine kleine unverbindliche Pause ein und blogge, wann ich Lust und Laune habe. Rezies sind genug offen, nur eben Film-Rezies 🙂

Liebe Grüße, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 21. September 2019 9:12
Elke
 Elke
(@elkek73)
Mitglied Admin

Halli hallo!

Hiermit schließe ich den September mit 2 gelesenen Büchern. Richtig, z.w.e.i. Büchern, die ich in diesem Monat gelesen habe. Und das teilweise mit mehr Ach und Krach als ich es eigentlich gewohnt bin. Der September 2019 war wirklich äußerst unproduktiv, zumindest, was Bücher angeht! Näheres dazu dann noch im Rückblick, hier stelle ich erst einmal vor, welches ich überhaupt gelesen habe:

Ich hoffe, der Oktober wird besser! Liebe Grüße, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 30. September 2019 21:18