Ángeles Doñate: Der schönste Grund, Briefe zu schreiben

Der schönste Grund, Briefe zu schreiben Book Cover Der schönste Grund, Briefe zu schreiben
Ángeles Doñate
2016
Belletristik
Knaur TB
420
3851793412
El invierno que tomamos cartas en el asunto (2015)
Anja Rüdiger

Inhaltsangabe:

Das Postamt im kleinen spanischen Dorf Porvenir soll nach über 100 Jahren geschlossen und die Postbeamtin Sara nach Madrid versetzt werden. Weder Sara noch den übrigen Dorfbewohnern -insofern sie es wissen- sind von der drohenden Versetzung begeistert. Ihre sehr betagte Nachbarin Rosa hat plötzlich eine Idee: Sie beginnt einen Kettenbrief in dem beseelten Wunsch, dass Sara doch noch in Porvenir bleiben darf.

Ohne Absender verschickt Rosa einen Brief in ein schon lange leerstehendes Haus und just zu dieser Zeit flieht die junge angehende Poetin Alma in dieses Dorf. Ihre Großmutter hatte ihr das Haus hinterlassen und um sich in Ruhe Gedanken über ihre Zukunft zu machen, will sie ein paar Tage dort verweilen. „Ángeles Doñate: Der schönste Grund, Briefe zu schreiben“ weiterlesen

Leserunde zu „Der schönste Grund, Briefe zu schreiben“ von Ángeles Doñate

Hallo!

Wir wollen mal wieder ein Buch gemeinsam lesen. Die erste Leserunde in diesem Jahr 🙂

Ab dem 19.02.2017 wollen wir uns „Der schönste Grund, Briefe zu schreiben“ von Ángeles Doñate widmen. Und darum geht es:

von amazon.de: In dem kleinen spanischen Ort Porvenir zieht der Winter mit einer schlechten Nachricht ein: Das über hundert Jahre alte Postamt soll geschlossen werden. Eine Hiobsbotschaft für Sara, die rothaarige Postbotin und alleinerziehende Mutter, die nun nach Madrid versetzt werden soll. Und eine Katastrophe für die achtzigjährige Rosa, die in der sympathischen Frau und ihren drei kleinen Kindern eine Familie gefunden hat. Doch dann hat die alte Dame eine Idee, die alles vielleicht noch retten könnte: Sie schreibt einen Brief, der ihr schon seit Jahrzehnten auf der Seele brennt, und eröffnet damit einen Reigen außergewöhnlicher Briefe, die alle auf dem Postamt von Porvenir landen.An ihrem vierzigsten Geburtstag erhält die vollkommen überraschte Sara neununddreißig Briefe mit Zitaten aus den schönsten Liebesbriefen der Weltliteratur. Der vierzigste Brief aber ist von dem Mann, der sie heimlich liebt …

„Leserunde zu „Der schönste Grund, Briefe zu schreiben“ von Ángeles Doñate“ weiterlesen