Lawrence Grobel: Al Pacino

Lawrence Grobel: Al Pacino

Originaltitel: Al Pacino – In Conversation with Lawrence Grobel (2006)
übersetzt von Anne Litvin und Madeleine Lampe
Verlag: Schwarzkopf & Schwarzkopf
Seitenanzahl: 299 Seiten
ISBN-10: 3896027379
ISBN-13: 978-3896027375

Inhaltsangabe:

Al Pacino ist am 25.04.1940 in New York geboren. Seine Kindheit ist von Armut und von Trauer geprägt. Sein Vater verließ die Familie früh und so wurde Al Pacino eher von seinem Großvater groß gezogen.

In diesem Buch erzählt Al Pacino über seine Karriere, die eigentlich mehr mit dem Theater zu tun hat. Er sinniert über seine Rollen als Michael Corleone und Tony Montana und gibt Eindrücke, wie er seine Persönlichkeiten auf die Leinwand bringt. Er spricht über die Frauen in seinem Leben und über seine drei Kinder. Außerdem gibt er seine größte Leidenschaft preis: William Shakespeare! Er rezitiert ständig Sätze aus den Stücken Shakespeare und auch seine eigene Regie-Arbeit wurde von dem großen Dramatiker inspiriert. „Lawrence Grobel: Al Pacino“ weiterlesen