Der Blog geht in eine kleine Zwangspause!

Liebe Bücher- und Filmfreunde,

manchmal spielt einem das Leben wirklich ganz fiese Streiche. Und in Moment kommt mehr zusammen, als ich vertragen kann. Daher muss ich den Blog auf unbestimmte (hoffentlich kurze) Zeit ruhen lassen.

Sicherlich wird es passieren, dass ich im Hintergrund am Blog arbeite, um mich abzulenken. Aber seit einigen Wochen schaffe ich es nur mit Mühe, Rezies zu tippen. Von lesen will ich gar nicht mal reden, denn das klappt in Moment gar nicht!

Deshalb muss ich mich für ein paar Tage oder Wochen zurückziehen, um neue Kräfte zu sammeln. Ich wünsche allen eine gute Zeit, bis bald, liebe Grüße, Elke!

Eine kleine Blog-Pause!

Hallo!

bücher_pauseManchmal muss man Dinge tun, die man überhaupt nicht tun will. Aber es muss dann halt eben doch sein.  Zum zweiten Mal in diesem Jahr gibt es eine Blog-Pause, da ich wieder eine medizinische Behandlung über mich ergehen lassen muss. Das ist weder gewollt noch geplant, aber leider notwendig!

Da ich ja schon fast „ein alter Hase“ bin, was diese Dinge betrifft, hoffe ich mal, dass ich dieses Mal mehr lesen kann als letztes Jahr! Ich habe mich in den letzten Tagen ordentlich mit neuen Büchern eingedeckt und es sind noch nicht einmal alle bis jetzt eingetroffen.

Und auf meinem Kindle sind auch noch jede Menge Bücher, so dass ich in jedem Falle – für alle Stimmungen – die nötige Auswahl habe 🙂 Man darf also gespannt sein, welche interessante Rezies dann erscheinen werden!

Womöglich bin ich zwischen Krankenhaus und Reha ein paar Tage Zeit zu Hause, vielleicht kann ich dann die eine oder andere Rezie schon hochladen. Ansonsten gibt es erst im Oktober Neuigkeiten von mir! In dringenden Fragen bin ich natürlich per eMail zu erreichen und ich werde es auch beantworten.

Ich wünsche allen bis dahin eine schöne Zeit, liebe Grüße, Elke 🙂

Der Blog muss eine Pause einlegen!

aerzte-0015Hallo.

Der Blog muss leider eine kleine Pause einlegen. Schon seit Monaten geht es mir gesundheitlich nicht so besonders gut und ich musste viele Abstriche hinnehmen. Nun ist der Moment da und die OP steht an. Ich kann dort zwar online gehen und werde es auch tun, aber ich möchte doch eher schnell wieder auf die Beine kommen und dann gestärkt in den Sommer starten. Daher werde wohl Bücher lesen, Rezies schreiben und auch an meinem Manuskript schreiben, aber die Blogs haben dann eher das Nachsehen. Am Tablet lassen sich die Rezies auch nicht so schön vorbereiten wie am Laptop.

Und dann ist noch ungewiß, ob ich gleich im Anschluss in die Reha gehe oder erst später. Also habe ich mich entschieden, für die gesamte Zeit den Blog ruhen zu lassen, um dann mit neuer Kraft und Energie weiter zu machen. Die Lese-Statistiken werde ich aber trotzdem veröffentlichen. Und auch am Sonntag kommt noch eine neue Rezie. Aber dann tauche ich erstmal unter 🙂

Ich wünsche allen bis dahin eine schöne Zeit. Liebe Grüße, Elke 🙂