Die Dornenvögel

Lesezeit: 3 Minuten

Die Dornenvögel (1983)
Originaltitel: The Thorn Birds

Regie: Daryl Duke
Drehbuch: Carmen Culver, Colleen McCullough
Produktion: Stan Margulies, David L. Wolper, Lee Stanley
Musik: Henry Mancini
Kamera: Bill Butler
Darsteller: Richard Chamberlain, Rachel Ward, Jean Simmons, Christopher Plummer, Bryan Brown, Brett Cullen, u.v.a.
Dauer: 460 Minuten
Romanvorlage: „Die Dornenvögel“ von Colleen McCullough

Inhaltsangabe:

Australien 1920: Die reiche Farmerin Mary Carson (Barbara Stanwyck) hat Gefallen an den neuen Priester der Gemeinde bekommen: Pater Ralph de Bricassart (Richard Chamberlain) ist in die Einöde des Kontinents versetzt worden. Mary Carson ist umso entzückter, stellt sie den jungen und besonnenen Gottesmann immer wieder auf die Probe.

Als Mary ihren Bruder Paddy Cleary (Richard Kiley) und seine Familie nach Australien holt, damit er für sie arbeitet, ist Ralphs Schicksal besiegelt: Die einzige Tochter Maggie (jung: Sydney Penny) berührt sein Herz bis ins Innerstes, er nimmt sich ihr an und lässt ihr eine gewisse Bildung und Erziehung zukommen. „Die Dornenvögel“ weiterlesen

Mein SuB [#75]

Lesezeit: 1 Minute

Colleen McCullough ist für mich ein Name, man erinnere nur an „Die Dornenvögel“. Auch die TV-Serie dazu habe ich damals verschlungen. Nun klingt dieser Titel ähnlich und ich konnte einfach nicht widerstehen und habe mir das eBook dazu runtergeladen!

Colleen McCullough: Land der Dornen

Originaltitel: The Touch (2004)
übersetzt von Ursula Pesch, Franka Reinhart und Violeta Topalova
Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag
Seitenanzahl: 576 Seiten
ISBN-10: 3734104076
ISBN-13: 978-3734104077

Inhaltsangabe:

von amazon.de: Schottland, 1872. Elizabeth Drummond kann der bitteren Armut nur entfliehen, wenn sie ihren Cousin Alexander Kinross heiratet. In Sydney erwartet sie jedoch ein Bräutigam, der ihr noch mehr Furcht einflößt als das heiße, wilde Land. Dennoch gehört sie zu den Glücklichen, denn ihr Mann besitzt eine der reichsten Goldminen der Welt. Und nach vielen schicksalhaften und dramatischen Ereignissen entdeckt Elizabeth etwas völlig Unerwartetes – die Liebe …

Colleen McCullough: Die Ladies von Missalonghi

Lesezeit: 2 Minuten

Colleen McCullough: Die Ladies von Missalonghi

Originaltitel: The Ladies of Missalonghi (1987)
übersetzt von unbekannt
Verlag: Habel Verlag
Seitenanzahl: 220 Seiten
ISBN-10: 3871792748
ISBN-13: 978-3871792748

Inhaltsangabe:

Mit diesem Titel sind die drei Damen gemeint, die in der kleinen Stadt Byron in Australien ziemlich abseits völlig verarmt leben. Oktavia Hurlingford und Drusilla Wright leben schon seit Urzeiten in Missalonghi, das letzte Haus an der Gordon Road, ehe es zum Tal in die Blue Mountains geht. Missy Wright, Drusillas Tochter und ein betagtes Mädchen, fügt sich ergeben in das Schicksal. „Colleen McCullough: Die Ladies von Missalonghi“ weiterlesen

Mein SuB [#64]

Lesezeit: 1 Minute

Dieses Buch habe ich schon seit Ewigkeiten in meinem Regal stehen. Und als Jugendliche habe ich, als die TV-Serie zum ersten Mal im deutschen Fernsehen gezeigt wurde, auch recht bald schon lesen können. Und seither ist das Buch mit mir durchs Leben gezogen. Leider habe ich es seitdem nicht noch einmal gelesen, denke aber, dass es ein interessantes Re-Read werden könnte. Anmerkung: Ich habe die gebundene Bertelsmann-Ausgabe!

b00673kt8mColleen McCullough: Dornenvögel

Originaltitel: The Thorn Birds (1977)
übersetzt von Günther Panske
Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag
Seitenanzahl: 864 Seiten
ISBN-10: 3734102987
ISBN-13: 978-3734102981
Hier ist der Film dazu rezensiert.

Inhaltsangabe:

von amazon.de: Anfang des 20. Jahrhunderts macht Paddy Cleary sich mit seiner Familie von Irland auf ins ferne Australien, wo sie sich ein neues Leben aufbauen wollen. Die Arbeit auf der Schaffarm »Drogheda« verspricht finanzielle Sicherheit, doch das raue Land stellt seine Bewohner auf eine harte Probe. Als die Clearys ihre Probleme gerade bewältigt zu haben scheinen, entbrennt eine leidenschaftliche aber fatale Liebe zwischen der jüngsten Tochter Meggie und dem attraktiven Priester Ralph de Bricassart …

 

image_pdf