Philippa Carr: Das Geheimnis im alten Park

Das Geheimnis im alten Park Book Cover Das Geheimnis im alten Park
Philippa Carr
1990
Historisch Allgemein
Heyne Verlag
Töchter Englands - Teil 15
411
3453061101
The Changeling (1988)
Dagmar Roth

Inhaltsangabe:

England: Das 19. Jahrhundert geht dem langsam dem Ende zu. Bis zu ihrem 10. Lebensjahr verlebt Rebecca Mandeville mit ihrer alleinerziehenden Mutter Angelet eine glückliche Kindheit in Cornwall. Doch dann taucht Benedict Lansdon plötzlich auf und sie heiraten.

Für Rebecca bricht eine Welt zusammen, denn sie lehnt den neuen Mann an der Seite ihrer Mutter von vornherein ab, obwohl offensichtlich ist, das Benedict und Angelet sich sehr lieben. Auch die Tatsache, dass sie in Benedicts Haus in Australien geboren war und ihr Vater sein Leben für ihn opferte, kann sie nicht milde stimmen. „Philippa Carr: Das Geheimnis im alten Park“ weiterlesen

Philippa Carr: Das Geheimnis von St. Branok

Das Geheimnis von St. Branok Book Cover Das Geheimnis von St. Branok
Philippa Carr
1994
Historisch Allgemein
Heyne Verlag
Töchter Englands - Teil 14
603
3453075110
The Pool of St. Branok (1987)
Dagmar Roth
22.08.2009

Inhaltsangabe:

Endland im 19. Jahrhundert: Angelet Hanson, die Tochter von Annora und Rolf (aus „Sommermond“) wächst behütet in Cornwall auf. Ihre Kindheit ist geprägt von Sorglosigkeit. Mit zehn Jahren passiert ihr ein schreckliches Ereignis: Ein entlaufener Sträfling kreuzt ihren Weg am Teich von St. Branok, einem verschollenen Kloster. Ben, ein Jugendlicher und entfernter Verwandter, rettet sie aus einer sehr dramatischen Lage, dabei kommt der Sträfling zu Tode. Um weitere Schwierigkeiten zu vermeiden, versenken sie die Leiche des Mannes im Teich von St. Branok. „Philippa Carr: Das Geheimnis von St. Branok“ weiterlesen

Mein SuB [#42]

Das Geheimnis im alten Park Book Cover Das Geheimnis im alten Park
Philippa Carr
1990
Historisch Allgemein
Heyne Verlag
Töchter Englands - Teil 15
411
3453061101
The Changeling (1988)
Dagmar Roth

Inhaltsangabe:

Klappentext: Rebecca Mandeville wünscht sich nichts sehnlicher, als mit der Familie und ihrem geliebten Pedrek friedlich im Herrenhaus von High Tor in Cornwall zu leben. Doch gnadenloser Haß und eine furchtbare Schuld lassen ihre Welt beinahe zusammenbrechen – bis sie einem düsteren Geheimnis auf die Spur kommt.

Die Serie „Töchter von England“ von Philippa Carr möchte ich gerne im kommenden Jahr abschließen. Und dazu kann ich dann mit dem 15. Band (von 19) weiterlesen, alle anderen vorherigen Teile sind ja schon gelesen 🙂