Eine unbequeme Wahrheit

Eine unbequeme Wahrheit (2006)
Originaltitel: An Inconvenient Truth

Regie: Davis Guggenheim
Drehbuch: Keine Angabe
Produktion: Lawrence Bender, Scott Z. Burns, Lesley Chilcott
Musik: Michael Brook
Kamera: Davis Guggenheim
Darsteller: Al Gore
Dauer: 96 Minuten
Dies ist der 1. Teil der „Eine unbequemte Wahrheit“-Reihe.

Inhaltsangabe:

Al Gore, ehemaliger Präsidentschaftskandidat, beschäftigt sich seit seiner College-Zeit mit dem Thema „Globale Erwärmung“. Im Laufe der Jahre hat er mit Wissenschaftlern, Politikern und Wirtschaftsbossen Fakten zusammen getragen, um die Theorie der globalen Erwärmung zu bestätigen. Auf unzählichen Dia-Vorträgen stellt er anschaulich und glaubhaft die Fakten da, was in den letzten 50 Jahren mit unserer Erde passiert ist und was noch passieren wird, wenn wir -die gesamte Menschheit- nichts dagegen tun. „Eine unbequeme Wahrheit“ weiterlesen