Linda Winterberg: Unsere Tage am Ende des Sees

Unsere Tage am Ende des Sees Book Cover Unsere Tage am Ende des Sees
Linda Winterberg
2017
Belletristik
audible Studios
B076T7WT12
Eva Gosciejewicz
11 Stunden und 53 Minuten (ungekürzte Version)

Inhaltsangabe:

Von audible studios: Nach dem Tod ihres Mannes steht Hanna plötzlich ihrer Mutter wieder gegenüber – zum ersten Mal seit 25 Jahren. Damals verließ Hanna ihren kleinen Heimartort bei München, weil sie das Leben an der Seite ihrer trinkenden Mutter nicht mehr aushielt – und ließ auch Alexander zurück, ihre erste große Liebe. Ihre Flucht ermöglichte ihr ein neues Leben, doch Alex hat sie nie vergessen. Und nun findet Hanna heraus, dass auch er nicht aufgehört hat, an sie zu denken…

Mein Fazit:

Auch dieses Hörbuch aus der Feder von Linda Winterberg behandelt ein sensibles Thema: Alkoholismus!

Hanna, gerade Witwe geworden, kommt mit ihrem neuen Leben noch nicht zurecht. Ihre Tochter verweilt für ein Jahr in den USA bei Verwandten und sie fühlt sich allein und orientierungslos. Eines Tages ruft ihre Mutter Gabi an. Nach 25 Jahren ein erstes Lebenszeichen von ihr, hat Hanna sie doch in ihrem Leben in Hamburg für Tod erklärt. „Linda Winterberg: Unsere Tage am Ende des Sees“ weiterlesen

Serie: „Hebammen-Saga“ von Linda Winterberg

Hörbuch-Serie: „Hebammen-Saga“ von Linda Winterberg

1. Linda Winterberg: Aufbruch in ein neues Leben

erschienen 2019

2. Linda Winterberg: Jahre der Veränderung

erschienen 2020

3. Linda Winterberg: Schicksalhafte Zeiten

erschienen 2020

Rezie folgt demnächst!

4. Noch kein Cover vorhanden Linda Winterberg: Ein neuer Anfang

erscheint 2021

Rezie folgt demnächst!

Linda Winterberg: Aufbruch in ein neues Leben

Aufbruch in ein neues Leben Book Cover Aufbruch in ein neues Leben
Linda Winterberg
2019
Historisch Allgemein
audible Studios
Hebammen-Saga - Teil 1
B07T8JRRXP
Eva Gosciejewicz
12 Stunden und 20 Minuten (ungekürzte Version)

Inhaltsangabe:

Im Sommer 1917 wird in der Frauenklinik Neukölln eine Hebammenschule eröffnet. Innerhalb von 18 Monaten können junge Frauen dort diesen Beruf erlernen und danach als staatlich geprüfte Hebamme selbstständig arbeiten.

Luise, Margot und Edith treffen fast zeitlich in der Schule ein und werden Freundinnen fürs Leben. Luise, Vollwaise, hat bei ihrer Großmutter in Preußen bereits als Hebamme gearbeitet. Aber um selbstständig arbeiten zu dürfen, benötigt sie „den Schein“, der sie als staatlich geprüfte Hebamme auszeichnet. Ihre Erfahrung in diesem Bereich beeindruckt die Ausbilder, ganz besonders ein Arzt hat sein Auge auf sie geworfen: Günter. „Linda Winterberg: Aufbruch in ein neues Leben“ weiterlesen

Linda Winterberg: Solange die Hoffnung uns gehört

Solange die Hoffnung uns gehört Book Cover Solange die Hoffnung uns gehört
Linda Winterberg
2017
Belletristik
audible Studios
B071ZLR6WV
Eva Gosciejewicz
14 Stunden und 28 Minuten (ungekürzte Ausgabe)

Inhaltsangabe:

Schon kurz nach der Machtergreifung Adolf Hitler im Jahr 1933 spürt Anni Kluger den Wind der dunklen Zukunft. Sie darf nicht mehr ihrem Beruf als Sopranistin an der Frankfurter Oper nachkommen, ihre kleine Tochter Ruth wird als Jüdin drangsaliert und zuweilen mit Steinen beworfen. Sogar von denen, die vorher mit ihr zusammen zur Schule gingen. Die Liebe zur Musik eint Mutter und Tochter. Und zu Walter Sommer pflegt Ruth eine tiefe Freundschaft, denn auch dort ist die Liebe zur Musik allgegenwärtig.

Anni und Ruth schlagen sich irgendwie durch, trotz der Repressalien. Allerdings wird die Situation immer bedrohlicher und sie wollen ausreisen, wie so viele andere Juden in der Stadt. Einzig für Ruth gibt es die Möglichkeit: mit den Kindertransporten nach Großbritannien. Und so schickt Anni ihre Tochter 1938 mit dem Zug ins Ausland mit vielen anderen Kindern, damit wenigstens sie ein sicheres Leben zu hat. „Linda Winterberg: Solange die Hoffnung uns gehört“ weiterlesen