Catch Me If You Can

Catch me if you can – Mein Leben auf der Flucht (2002)
Originaltitel: Catch Me If You Can

Regie: Steven Spielberg
Drehbuch: Jeff Nathanson
Produktion: Barry Kemp, Daniel Lupi, Sergio Mimica-Gezzan
Musik: John Williams
Kamera: Janusz Kaminski
Darsteller: Amy Adams, Leonardo DiCaprio, Nathalie Baye, Christopher Walken, Martin Sheen, Tom Hanks, u.v.a.
Dauer: 141 Minuten
Romanvorlage: „Catch Me If You Can“ von Frank Abagnale Jr.

Inhaltsangabe:

Zum 16.ten Geburtstag bekommt Frank Abagnele Jr. (Leonardo DiCaprio) von seinem Vater (Christopher Walken) ein Scheckbuch geschenkt. Und als vor der gescheiterten Existenz seiner Eltern davon läuft, beginnt er kleinere Scheckbetrügereien zu begehen, um sich ein sorgenfreies Leben zu finanzieren.

Dabei hat er keine Skrupel, sich Berufstitel zu erschwindeln und fliegt in der ganzen Welt umher, um sich so Geld mit ungedeckten Schecks zu ergauern, bis FBI-Agent Carl Hanratty (Tom Hanks) ihm auf die Schliche kommt. Doch Frank ist abgebrüht, schlägt ihm immer wieder ein Schnippchen und tarnt sich letztendlich als Kinderarzt und später sogar als Anwalt. „Catch Me If You Can“ weiterlesen