Die Zeitmaschine (1960)

Die Zeitmaschine (1960)
Originaltitel: The Time Machine

Regie: George Pal
Drehbuch: David Duncan
Produktion: George Pal
Musik: Russell Garcia
Kamera: Paul Vogel
Darsteller: Rod Taylor, Alan Young, Yvette Mimieux, Sebastian Cabot, Tom Helmore, Whit Bissell, u.v.a.
Dauer: 103 Minuten
Romanvorlage: „Die Zeitmaschine“ von Herbert G. Wells

Inhaltsangabe:

England 1900: Der Wissenschaftler George (Rod Taylor) fühlt sich in der vorherrschenden Welt nicht wohl. Er hat die Vision, das man in der vierten Dimension reisen kann – in der Zeit. Eigens dafür hat er eine Zeitmaschine entwickelt. Nach dem seine Freunde ihm nach der Vorführung des Models immer noch nicht glauben, setzt er sich in den Prototyp hinein und begibt sich selbst auf die Reise.

Und tatsächlich kann seine Maschine durch die vierte Dimension reisen. Immer wieder hält er an, um zu erfahren, was in der Zukunft passiert ist. Dabei wird ihm bewußt, das das eintritt, was er prophezeit: Die Menschheit bringt sich selbst um. Als er widerum Jahrtausende später anhält, ist er bei den Elois gelandet. „Die Zeitmaschine (1960)“ weiterlesen

Krieg der Welten (2005)

Krieg der Welten (2005)
Originaltitel: War of the Worlds

Regie: Steven Spielberg
Drehbuch: David Koepp, Josh Friedman
Produktion: Kathleen Kennedy, Paula Wagner, Colin Wilson
Musik: John Williams
Kamera: Janusz Kaminski
Darsteller: Tom Cruise, Dakota Fanning, Miranda Otto, Tim Robbins, Justin Chatwin, Rick Gonzalez, u.v.a.
Dauer: 116 Minuten
Romanvorlage: „Krieg der Welten“ von Herbert G. Wells

Inhaltsangabe:

Ray Ferrier (Tom Cruise) ist ein ganz normaler Mann. Zwar geschieden, aber mit einem normalen Job und mit einem völlig normalen Haus in New York. Seine Kinder Robbie (Justin Chatwin) und Rachel (Dakota Fanning) besuchen ihn, da die Mutter einen Besuch in Bosten machen möchte.

Gerade ist die Mutter abgereist, als plötzlich ein merkwürdiges Gewitter aufzieht! Die Blitze scheinen so übermächtig und so gefährlich, das Ray sich mit seiner Tochter in Sicherheit bringt. Kurz darauf beginnt die Erde zu beben und aus dem Boden kommt ein riesiges Metall-Ding. Erst voller Staunen, doch dann voller Entsetzen, betrachtet Ray dieses Ding, das offensichtlich aus einer anderen Welt kommt: Aliens. Es bleibt ihm keine Zeit zur Erholung, denn das Ding beginnt alles, was in der Nähe ist, zu zerstören. Ray packt Robbie und Rachel in ein Auto und sie fliehen aus New York! „Krieg der Welten (2005)“ weiterlesen