Ines Thorn: Der Maler Gottes

Lesezeit: 2 Minuten

Ines Thorn: Der Maler Gottes

erschienen 2002
Taschenbuch: 295 Seiten
Verlag: Knaur TB
Seitenanzahl: 304 Seiten
ISBN-10: 3426638584
ISBN-13: 978-3426638583

Inhaltsangabe:

von Knaur TB: Er ist von seiner Kunst besessen und kennt keine Kompromisse. Bereits als Kind hat Matthias Grünewald nur ein Ziel: Ein Werk zu schaffen, das Gott und der Schöpfung gerecht wird. Nichts kann ihn von seiner Vision abbringen – nicht sein eifersüchtiger Bruder, nicht die harten Lehrjahre und auch nicht Magdalena, mit der ihn eine innige Liebe verbindet. Heiraten wird er sie nie, denn seine Kunst steht immer an erster Stelle. Doch in seiner berühmten Magdalenenklage setzt er ihr ein unvergängliches Denkmal …

Mein Fazit: „Ines Thorn: Der Maler Gottes“ weiterlesen

Ines Thorn: Die Strandräuberin

Lesezeit: 2 Minuten

Ines Thorn: Die Strandräuberin

Erschienen 2017
Verlag: Aufbau Taschenbuch
Seitenanzahl: 352 Seiten
ISBN-10: 3746634016
ISBN-13: 978-3746634012

Inhaltsangabe:

von Aufbau-Verlag: Sylt im Jahr 1711: Jördis lebt mit ihrer Großmutter auf Sylt, doch sie bleibt eine Außenseiterin, die sich als Strandräuberin durchschlagen muss. Ihre Vorfahren stammen aus Island, deshalb hängt sie noch dem alten nordischen Glauben an. Ihre einzige Gefährtin ist ausgerechnet die Tochter des Pfarrers, der Jördis für eine Hexe hält. Doch dann verlieben ihre Freundin Inge und sie sich in denselben Mann – und das Unglück nimmt seinen Lauf.

„Ines Thorn: Die Strandräuberin“ weiterlesen

SuB-Zuwachs [#43] – 40/18

Lesezeit: 1 Minute

Hallo liebe Bücherfreunde,

der Büchergott hat wirklich ein Einsehen mit mir und beschehrt mich wieder mit Gaben. Obwohl ich oft nicht weiß, wann ich die tollen Bücher alle lesen soll, freue ich mich wie ein Keks, wenn mal wieder etwas bei mir reinschneit. Den Kate Morton-Roman habe ich freundlicherweise vom Bloggerportal erhalten. Das ist ein absolutes Must-Have! Vielen Dank!

Den Roman von Ines Thorn habe ich mir aus der Onleihe besorgt. Darauf freue ich mich auch schon 🙂

Kate Morton – Die Tochter des Uhrmachers

Ines Thorn – Die Strandräuberin

Ich wünsche allen eine schöne Zeit und viele spannende Bücher, Elke 🙂

Mein SuB [#87]

Lesezeit: 1 Minute

Liebe Bücherfreunde,

ich weiß nicht, wie das folgende Buch in mein Regal gekommen ist. Vermutlich habe ich es selbst gekauft, denn es ist ein preisreduziertes Mängelexemplar. Nachdem ich „Die Walfängerin“ von der Autorin gelesen habe, bin ich um so neugieriger 🙂

Ines Thorn: Der Maler Gottes

erschienen 2002
Taschenbuch: 304 Seiten
Verlag: Knaur TB
Seitenanzahl: 304 Seiten
ISBN-10: 3426638584
ISBN-13: 978-3426638583

Inhaltsangabe:

von Knaur TB: Er ist von seiner Kunst besessen und kennt keine Kompromisse. Bereits als Kind hat Matthias Grünewald nur ein Ziel: Ein Werk zu schaffen, das Gott und der Schöpfung gerecht wird. Nichts kann ihn von seiner Vision abbringen – nicht sein eifersüchtiger Bruder, nicht die harten Lehrjahre und auch nicht Magdalena, mit der ihn eine innige Liebe verbindet. Heiraten wird er sie nie, denn seine Kunst steht immer an erster Stelle. Doch in seiner berühmten Magdalenenklage setzt er ihr ein unvergängliches Denkmal …

Ines Thorn: Die Walfängerin

Lesezeit: 2 Minuten

Ines Thorn: Die Walfängerin

erschienen 2016
Verlag: Aufbau Taschenbuch
Seitenanzahl: 336 Seiten
ISBN-10: 3746633273
ISBN-13: 978-3746633275

Inhaltsangabe:

Rantum auf Sylt, 1764: Die junge Maren Lürsen ist die Tochter eines Fischers. Schon von Kindesbeinen an will sie nur Thies Heinen heiraten, auch wenn er ihr kaum was bieten kann außer seine Arbeitskraft und die Heuer, wenn er die Sommermonate auf See ist!

Der mächtigste Mann auf der Insel, Kapitän Rune Boys, sieht seine Zeit für eine Ehe gekommen und bittet Maren, ihn zu heiraten. Doch zum Entsetzen aller schlägt sie aus. Sie glaubt an das Fundament der Liebe und bedenkt nicht, dass sie auch Verantwortung für ihre recht betagten Eltern trägt. „Ines Thorn: Die Walfängerin“ weiterlesen

image_pdf