Entgleist

Entgleist (2005)
Originaltitel: Derailed

Regie: Mikael Håfström
Drehbuch: Stuart Beattie
Produktion: Mark Cooper, Lorenzo Di Bonaventura, Jonathan Gordon
Musik: Ed Shearmur
Kamera: Peter Biziou
Darsteller: Clive Owen, Jennifer Aniston, Vincent Cassel, Melissa George, RZA, Addison Timlin, u.v.a.
Dauer: 108 Minuten
Romanvorlage: „Entgleist“ von James Siegel

Inhaltsangabe:

Charles Schine (Clive Owen) führt ein ganz normales Leben. Er fährt täglich mit dem Zug aus dem Vorort in die Stadt, um in einer Werbeagentur zu arbeiten. Seine Ehe mit Deanna (Melissa George) ist fast schon Routine und wird nur durch die Krankheitsschübe der Tochter durcheinander gewirbelt.

Gerade hat er morgens seinen Zug verpaßt und lernt im nächsten Zug rein zufällig Lucinda Harris (Jennifer Aniston) kennen. Er findet Gefallen an ihr und es bahnt sich eine Affäre an. Gerade, als sie im Hotel eine Nacht miteinander verbringen wollen, werden sie von einem brutalen Kerl namens Laroche (Vincent Cassel) überfallen. Charlie wird die Nase blutig geschlagen und Lucinda mehrfach vergewaltigt. Laroche nimmt auch noch Charlies Brieftasche mit. „Entgleist“ weiterlesen