Joy Fielding: Schlaf nicht, wenn es dunkel wird

Lesezeit: 2 Minuten

Joy Fielding: Schlaf nicht, wenn es dunkel wird

Originaltitel: Whispers and Lies (2002)
übersetzt von Kristian Lutze
Verlag: Goldmann Verlag
Seitenanzahl: 352 Seiten
ISBN-10: 3442461731
ISBN-13: 978-3442461738

Inhaltsangabe:

Terry Painter ist um die vierzig, lebt in Florida in einem kleinen Häuschen, das sie von ihrer Mutter geerbt hat und arbeitet als Krankenschwester in der Mission-Care-Klinik. Sie ist sehr einsam, hat keine Freunde und auch keine andere Familie mehr. Daher hat sie sich dazu entschlossen, trotz der schlechten Erfahrungen mit der Vormieterin Erica Hollander eine neue Mieterin für das kleine Gartenhäuschen zu suchen. Und fand sie: In Alison Simms.

Alison scheint naiv, ja, nahezu kindlich, aber dennoch für alles Neue aufgeschlossen. Und diese Art zieht Terry besonders an und sie gibt ihr das kleine Häuschen. Schnell schließen die beiden Freundschaften und beginnen, eine engere Bindung zueinander aufzubauen. Aber ziemlich schnell kommen in Terry Zweifel auf. Zweifel, ob Alison tatsächlich die Alison ist, die sie vorzugeben scheint. Und was hat es mit ihren Freunden Denise und K.C. aufsich? Und wer ist plötzlich Lance? „Joy Fielding: Schlaf nicht, wenn es dunkel wird“ weiterlesen

Mein SuB [#128]

Lesezeit: 1 Minute

Liebe Bücherfreunde,

wie ich zu diesem Buch gekommen bin, weiß ich gar nicht mehr so genau. Es ist jedenfalls schon ziemlich lange auf meinem SuB, denn es gab eine Zeit, da habe ich die Autorin sehr gerne gelesen. Schade, dass es heute nicht mehr so ist. Aber – ich gebe die Hoffnung nicht auf, es wird auch wieder anders 🙂

Joy Fielding: Das Verhängnis

Originaltitel: The Wild Zone (2010)
übersetzt von Kristian Lutze
Verlag: Goldmann Verlag
Seitenanzahl: 432 Seiten
ISBN-10: 3442473500
ISBN-13: 978-3442473502

Inhaltsangabe:

von Goldmann Verlag: Als Suzy Bigelow eines Abends beschließt, in einer Bar in Miami Beach alleine einen Drink zu nehmen, kann sie nicht ahnen, dass sie damit eine wahre Lawine an verhängnisvollen Ereignissen lostreten würde. Denn am Tresen stehen drei Männer, die sie beobachten und schließlich eine Wette abschließen: Wer von ihnen es schafft, die attraktive junge Frau noch in derselben Nacht zu verführen, ist der Gewinner. Sehr schnell gerät Suzy in einen gefährlichen Strudel – und was wie ein harmloses Spiel begann, erfüllt sich in einem Hotelzimmer auf katastrophale Weise …

Joy Fielding: Tanz, Püppchen, tanz

Lesezeit: 2 Minuten

Joy Fielding: Tanz, Püppchen, tanz

Originaltitel: Puppet (2005)
übersetzt von Kristian Lutze
Verlag: Goldmann Verlag
Seitenanzahl: 400 Seiten
ISBN-10: 3442310598
ISBN-13: 978-3442310593

Inhaltsangabe:

Amanda Travis lebt im Sonnenstaat Florida und arbeitet als Anwältin. Nach außen scheint sie eine solide Frau zu sein, doch sie hat bereits mit Anfang 30 zwei gescheiterte Ehen hinter sich und für sie ist Sex so etwas wie einkaufen gehen. Gefühle oder eine tiefere Bindung gestattet sie sich nicht, dazu ist sie auch nicht in der Lage.

Dann erhält sie eines Tages einen Anruf von ihrem ersten Ex-Mann Ben Meyers. Ihre Mutter hat in der Lobby des Four Season’s Hotels in Toronto einen offensichtlich ihr fremden Mann mit drei Schüssen ermordet. Amanda wehrt sich dagegen, in ihre Heimat zurück zu kehren. Zu ihrer Mutter hatte sie bislang nie eine echte Beziehung aufbauen können, da diese sich ständig betrunken hatte oder in tiefe Depressionen verfallen war. „Joy Fielding: Tanz, Püppchen, tanz“ weiterlesen

Nicholas Evans: Feuerspringer

Lesezeit: 2 Minuten

3442458242Nicholas Evans: Feuerspringer

Originaltitel: The Smoke Jumper (2001)
übersetzt von Kristian Lutze
Verlag: Goldmann Verlag
Seitenanzahl: 480 Seiten
ISBN-10: 3442458242
ISBN-13: 978-3442458240

Inhaltsangabe:

Ed Tully und Connor Ford sind beste Freunde, seit sie das erste Mal als Feuerspringer zusammen gearbeitet haben. Während Ed von einer erfolgreichen Karriere als Musical-Komponist träumt, arbeitet Connor auf der elterlichen Farm und fotografiert in seiner Freizeit.

Ed hat sich in Julia verliebt und bringt sie über den Sommer mit nach Montana. Sie kann auch dort arbeiten und die straffällige Skyla hat es ihr besonders angetan. Julia möchte sie auf den rechten Weg zurückführen, doch ein Brand in den Bergen macht alles zunichte. Beim Versuch, Julia und Skyla zu retten, erblindet Ed. Julias Schuldgefühle sind unermesslich und deshalb heiratet sie Ed nach seiner Gensung, obwohl ihr schon lange klar ist, dass sie Connor ebenfalls liebt. „Nicholas Evans: Feuerspringer“ weiterlesen

Mein SuB [#50]

Lesezeit: 1 Minute

Dieses Buch habe ich mal beim Wichteln in meinem früheren Forum bekommen. Leider hat es seit dem keine weitere Beachtung von mir erfahren. So schlecht schreibt Nicholas Evans eigentlich gar nicht. Hm …

3442458242Nicholas Evans: Feuerspringer

Originaltitel: The Smoke Jumper (2001)
übersetzt von Kristian Lutze
Verlag: Goldmann Verlag
Seitenanzahl: 480 Seiten
ISBN-10: 3442458242
ISBN-13: 978-3442458240

Inhaltsangabe:

von amazon.de: Im Sommer, wenn die großen Waldbrände ausbrechen, treffen sich die beiden Freunde Ed und Connor in Montana, um das Feuer zu bekämpfen. Doch in diesem Jahr wird ihre Freundschaft auf eine harte Probe gestellt: Ed wird von seiner Freundin Julia begleitet – und Connor verliebt sich unsterblich in die schöne junge Frau…

image_pdf