Wer hat Lust auf eine Leserunde?

Liebe Bücherfreunde,

ich arbeite in einer ev.-lutherischen Gemeinde als Sekretärin und es findet demnächst dort ein Literaturgottesdienst statt. Alle halbe Jahr ungefähr macht ein Lektor das und dieses Mal, da das Buch mich anspricht, habe ich beschlossen, den Gottesdienst zu besuchen, um zu sehen, wie es dann so ist!

Im Literaturgottesdienst wird das Buch „Glückliche Ehe“ von Rafael Yglesias behandelt. Ich habe von dem Autoren noch nichts gelesen. Es gibt einen interessanten Wikipedia-Artikel über ihn, wo genau dieses Buch erwähnt wird. Es scheint also zum Teil autobiografisch zu sein.

Daher frage ich mal ganz unverbindlich: Wer hätte Lust, mit mir diesen Roman zu lesen? Ich wollte den Roman noch vor dem Gottesdienst lesen, bin mir aber nicht sicher, ob ich es schaffe. Daher halte ich das Datum mal offen, aber so im Zeitraum Ende Oktober/ Anfang November habe ich es geplant!

Die Leserunde würde hier auf dem Blog im Diskussionsforum stattfinden. Aus gewissen Gründen würde dies aber nur mit einer Registrierung gehen.

Ich bin gespannt auf Eure Meinung! Liebe Grüße, Elke!

Mitleser gesucht! Leserunden im November!

Hallo.

Bei meinen Streifzügen durch das Internet stolpere ich immer wieder über Leserunden. Meist gelingt es mir nicht, mich dafür zu begeistern. Das mag unter anderem daran liegen, das mir das Buch einfach nicht zusagt oder es zu unkoordiniert läuft (Erfahrung bei LovelyBooks). Ich habe dort auch häufig an Verlosungen teilgenommen, aber leider auch nie Glück gehabt.

Daher hatte ich ja vor einigen Monaten das „Leserundenwolke-Forum“ auf den Blog installiert. Und für November suche ich wieder Leser/-innen, die Lust haben, mit mir im intimen Kreis zu lesen und zu diskutieren.

Insofern das Buch vorhanden ist, wollte ich ab dem 01.11. den neuen Roman von Sebastian Fitzek lesen. „Mitleser gesucht! Leserunden im November!“ weiterlesen