Am wilden Fluss

Am wilden Fluss Book Cover Am wilden Fluss
1994
Abenteuer/ Action
The River Wild
111 Minuten
Curtis Hanson
Denis O'Neill
Meryl Streep, Kevin Bacon, David Strathairn, u.v.a.
USA

Inhaltsangabe:

Gail Hartman (Meryl Streep) liebt das Wasser. Schon seit ihrer Kindheit betreibt sie Wildwasser-Rafting als Hobby und macht jedes Jahr mit ihrer Familie in Idaho Urlaub am Salmon River. Und auch dieses Jahr sagt ihr Mann Tom (David Strathairn) kurzfristig seine Teilnahme ab, da er beruflich sehr eingespannt ist. Gail ist verzweifelt, glaubt sie doch, dass ihre Ehe kurz vorm Scheitern ist.

Kaum macht Gail das Schlauchboot klar, lernt ihr Sohn Roarke (Joseph Mazzello) Wade (Kevin Bacon) und Terry (John C. Reilly) kennen. Sie scheinen unerfahren im Rafting zu sein, aber Gail ist eher zurückhaltend. Zur Freude der Familie kann Tom doch noch kurzfristig mitreisen.

Wade und Terry haben ihren Rafting-Führer offenbar verloren und schließen sich den drei Hartmanns an. Gail beschleicht von Anfang an ein ungutes Gefühl, doch um ihren Sohn, der die beiden Männer offenbar mag, nicht zu enttäuschen, macht sie gute Miene zum bösen Spiel. „Am wilden Fluss“ weiterlesen

Passengers

Passengers Book Cover Passengers
2016
Science Fiction
116 Minuten
Morten Tyldum
Jon Spaihts
Jennifer Lawrence, Chris Pratt, Michael Sheen, u.v.a.
USA, Australien

Inhaltsangabe:

Das Raumschiff Avalon ist auf dem Weg zur Kolonie Homestead II. Allerdings braucht es 120 Jahre, weshalb die Crew und 5000 Passagiere in einem Kälteschlaf sind.

Avalon fliegt vollständig auf Autopilot, was jedoch nicht verhindert, dass es in einen Asteroidengürtel fliegt. Dabei wird das Schiff beschädigt und die Kältekammer von Jim Preston (Chris Pratt) öffnet sich – 90 Jahre zu früh. Jim sucht nach Möglichkeiten, um den Fehler zu finden oder in die Kältekammer zurückzukommen. Doch das ist nicht mehr möglich. „Passengers“ weiterlesen

Planet der Affen: Revolution

Planet der Affen: Revolution Book Cover Planet der Affen: Revolution
2014
Science Fiction
Planet der Affen (2011) - Teil 2
Dawn of the Planet of the Apes
130 Minuten
Matt Reeves
Mark Bomback, Rick Jaffa
Gary Oldman, Keri Russell, Andy Serkis, u.v.a.
USA, UK, Kanada
Basierend auf den Romanen von Pierre Boulle

Inhaltsangabe:

Der Virus, der bei den Affen im Labor gegen Alzheimer getestet wurde, entwickelte sich zur tödlichen Affengrippe. Innerhalb von zehn Jahren wurde fast die gesamte Menschheit dahin gerafft. Nur ein paar Überlebende sind noch übrig und sie kämpfen um ihre Existenz.

Die Primaten aller Art, die damals aus den Laboren ausgebrochen waren, bauten sich in den Wäldern nahe San Franzisco eine eigene Kolonie auf. Sie entwickelten sich weiter und führen ein wildes Leben, das den Menschen sehr ähnlich ist. „Planet der Affen: Revolution“ weiterlesen

Rocketman

Rocketman Book Cover Rocketman
2019
Wahre Begebenheit
121 Minuten
Dexter Fletcher
Lee Hall
Taron Egerton, Jamie Bell, Richard Madden, u.v.a.
UK, USA, Kanada

Inhaltsangabe:

Reginald Kenneth Dwight (jung: Matthew Illesley) wächst in den 50er Jahren in Middlesex, England auf. Sein Vater Stanley (Steven Mackintosh) ist gefühlskalt und seine Mutter Sheila (Bryce Dallas Howard) egoistisch. Einzig seine Großmutter Ivy (Gemma Jones) gibt ihm etwas Liebe und Halt in der für ihn verwirrenden Welt. Seine Großmutter ist es auch, die ihn dazu ermuntert, Klavierstunden zu nehmen und später ein Stipendium an der Royal Academy of Music anzunehmen, mit 11 Jahren!

Als junger Mann versucht es Reginald (Taron Egerton) schließlich ernsthaft und lernt dabei seinen besten Freund Bernie Taupin (Jamie Bell) kennen. Bernie textet und Reginald komponiert die Musik dazu. Als ernst wird, nennt er sich in Elton John um. „Rocketman“ weiterlesen

Alles Geld der Welt

Alles Geld der Welt Book Cover Alles Geld der Welt
2017
Wahre Begebenheit
All the Money in the World
132 Minuten
Ridley Scott
David Scarpa, John Pearson
Michelle Williams, Christopher Plummer, Mark Wahlberg, u.v.a.
USA, Italien, UK

Inhaltsangabe:

Italien, Rom, im Sommer 1973: John Paul Getty III (Charlie Plummer) wird auf offener Straße entführt. Die Entführer glauben, weil er der Enkel des Öl-Magnaten J. Paul Getty (Christopher Plummer) ist, dass sie schnell die Summe von 17 Millionen Dollar erpressen können.

Was die Entführer nicht wissen: Bei der Scheidung hat die Mutter des Jungen, Gail Harris (Michelle Williams) auf jegliche finanzielle Unterstützung verzichtet und dabei das volle Sorgerecht für alle vier Kinder erhalten. Sie besitzt die 17 Millionen Dollar also gar nicht und muss daher ihren Ex-Schwiegervater bitten, das Geld zu zahlen. „Alles Geld der Welt“ weiterlesen