Serie: „Töchter von England“ von Philippa Carr

Buch-Serie „Töchter von England“ von Philippa Carr

1. Philippa Carr: Geheimnis im Kloster

Originaltitel: The Miracle at St. Bruno’s (1972)

2. Philippa Carr: Der springende Löwe

Originaltitel: The Lion Triumphant (1974)

3. Philippa Carr: Die Sturmnacht

Originaltitel: The Witch From The Sea (1975)

4. Philippa Carr: Sarabande

Originaltitel: Saraband for Two Sisters (1976)

5. Philippa Carr: Das Licht und die Finsternis

Originaltitel: Lament for a Lost Lover (1977)

6. Philippa Carr: Die venezianische Tochter

Originaltitel: The Love Child (1978)

7. Philippa Carr: Die Halbschwestern

Originaltitel: The Song of the Siren (1980)

8. Philippa Carr: Die Dame und der Dandy

Originaltitel: Will You Love Me in September? (1981)

9. Philippa Carr: Die Erbin und der Lord

Originaltitel: The Adulteress (1982)

10. Philippa Carr: Im Sturmwind

Originaltitel: Knave of Hearts (1983)

11. Philippa Carr: Im Schatten des Zweifels

Originaltitel: Voices in a Haunted Room (1984)

12. Philippa Carr: Der Zigeuner und das Mädchen

Originaltitel: The Return of the Gypsy (1985)

13. Philippa Carr: Sommermond

Originaltitel: Midsummer’s Eve (1986)

14. Philippa Carr: Das Geheimnis von St. Branok

Originaltitel: The Pool of St. Branok (1987)

15. Philippa Carr: Das Geheimnis im alten Park 

Originaltitel: The Changeling (1988)

16. Philippa Carr: Der schwarze Schwan

Originaltitel: The Black Swan (1989)

17. Philippa Carr: Zeit des Schweigens

Originaltitel: A Time for Silence (1990)

18. Philippa Carr: Ein hauchdünnes Band

Originaltitel: The Gossamer Cord (1991)

19. Philippa Carr: Wiedersehen in Cornwall

Originaltitel: We’ll Meet Again  (1993)

Philippa Carr: Geheimnis im Kloster

Geheimnis im Kloster Book Cover Geheimnis im Kloster
Philippa Carr
Historisch Allgemein
Heyne Verlag
Töchter Englands - Teil 1
315
The Miracle at St. Bruno’s (1972)
Maria Csollàny
3453169093

Inhaltsangabe:

Das St. Bruno in England im 16. Jahrhundert ist verarmt. Wohlstand und Reichtum erfährt das Mönch-Kloster jedoch, als am Heiligen Morgen ein Knabe in der Krippe anstelle des hölzernen Jesus-Kindes liegt. Das Findelkind, zu Wundern und Wohltaten auserkoren, beschehrt dem Kloster neuen Reichtum und Ansehen.

In der nächsten Nachbarschaft lebt Damascina Farland mit ihrer Familie. Vom Vater, einem angesehen Antwalt in London, sehr gewünscht, erzieht er seine Tochter im katholischen Glauben. Doch die Zeiten in Endland sind unruhig durch den blutrünstigen König Heinrich dem Achten. Mit ihren Cousinen Kate und Rupert wächst Damascina jedoch relativ unbeschwert auf. Doch die Blutrünstigkeit des Königs macht vor dem Kloster nicht halt und es wird kurzerhand aufgelöst. Bruno, der Wunder-Knabe verschwindet und somit auch sein Geheimnis seiner Entstehung. Denn Damascina erfährt die Wahrheit von ihrer Kinderfrau, die daraufhin ein weiteres Kind entbindet: Brunos Schwester Honey!

„Philippa Carr: Geheimnis im Kloster“ weiterlesen