Kerstin Gier: Das erste Buch der Träume

Das erste Buch der Träume Book Cover Das erste Buch der Träume
Kerstin Gier
2013
Jugendbuch/ Junge Erwachsene
FISCHER FJB
Silber - Teil 1
416
3841421059

Inhaltsangabe:

Olivia Silber, von allen Liv genannt, zieht mit ihrer Mutter und der kleinen Schwester Mia nach London, um dort endlich Wurzeln schlagen zu können. Doch kaum sind sie angekommen, erreicht sie eine große Überraschung: Ihre Mutter hat einen Mann kennen gelernt und plant mit ihm und seinen Zwillingskindern Florence und Grayson zusammen zu ziehen.

Für Liv und Mia ist es ein einschneidendes Erlebnis, denn sie hatten bislang immer allein mit der Mutter und dem Kindermädchen Lottie gelebt. Allerdings kann Liv dem neuen Umstand auch etwas Positives abgewinnen: Grayson gehört zu den vier attraktivsten Jungen der Schule und das scheint ihr in mancher Hinsicht viele Türen zu öffnen – und Träume. „Kerstin Gier: Das erste Buch der Träume“ weiterlesen

Serie: „Silber“ von Kerstin Gier

Buch-Serie: „Silber“ von Kerstin Gier

1. Kerstin Gier: Das erste Buch der Träume

erschienen 2013

2. Kerstin Gier: Das zweite Buch der Träume

erschienen 2014

Rezie folgt demnächst!

3. Kerstin Gier: Das dritte Buch der Träume

erschienen 2015

Rezie folgt demnächst!

4. Kerstin Gier: Die Hochzeit

Kurzgeschichte, erschienen 2016

Rezie folgt demnächst!

Mein SuB [#74]

Das erste Buch der Träume Book Cover Das erste Buch der Träume
Kerstin Gier
2013
Jugendbuch/ Junge Erwachsene
FISCHER FJB
Silber - Teil 1
416
3841421059

Inhaltsangabe:

von FISCHER FJB: Geheimnisvolle Türen mit Eidechsenknäufen, sprechende Steinfiguren und ein wildgewordenes Kindermädchen mit einem Beil … Liv Silbers Träume sind in der letzten Zeit ziemlich unheimlich. Besonders einer von ihnen beschäftigt sie sehr. In diesem Traum war sie auf einem Friedhof, bei Nacht, und hat vier Jungs bei einem düsteren magischen Ritual beobachtet.
Zumindest die Jungs stellen aber eine ganz reale Verbindung zu Livs Leben dar, denn Grayson und seine drei besten Freunde gibt es wirklich. Seit kurzem geht Liv auf dieselbe Schule wie die vier. Eigentlich sind sie ganz nett.
Wirklich unheimlich – noch viel unheimlicher als jeder Friedhof bei Nacht – ist jedoch, dass die Jungs Dinge über sie wissen, die sie tagsüber nie preisgegeben hat – wohl aber im Traum. Kann das wirklich sein? Wie sie das hinbekommen, ist ihr absolut rätselhaft, aber einem guten Rätsel konnte Liv noch nie widerstehen …

Dieses Buch war schon eine ganze Weile auf meiner Wunschliste. Einige Kerstin Gier Bücher habe ich schon gelesen und sie immer für lesenswert gefunden. Ich bin gespannt, wie dieses Buch sein wird.