Susi und Strolch

Susi und Strolch (1955)
Originaltitel: Lady and the Tramp

Regie: Clyde Geronimi, Wilfred Jackson, Hamilton Luske
Drehbuch: Ward Greene, Erdman Penner, Joe Rinaldi, u.v.a.
Produktion: Erdman Penner
Musik: Oliver Wallace
Darsteller (dt. Stimmen): Margot Leonard, Harry Wüstenhagen, Bruno W. Pantel, Walther Suessenguth, Heinz Giese, Inge Landgut, u.v.a.
Dauer: 76 Minuten
Dies ist der 1. Teil der Susi und Strolch-Reihe.

Inhaltsangabe:

Herr Darling (Heinz Giese) schenkt seiner Frau (Inge Landgut) zu Weihnachten die kleine Cockerspaniel-Dame Susi (Margot Leonard). Sie führt ein behütetes Leben und pflegt Freundschaften zu den Nachbarhunden Jock (Scottish Terrier / Bruno W. Pantel) und Pluto (Bloodhound/ Walther Suessenguth).

Eines Tages bekommt das Ehepaar Darling Nachwuchs. Der Streuner Strolch (Mischling/ Harry Wüstenhagen) macht Susi ein bisschen Bange, denn Strolch hat schlechte Erfahrungen mit Babys gemacht. Susi hingegen fühlt sich für das Baby verantwortlich und bewacht es liebevoll. „Susi und Strolch“ weiterlesen