Mein SuB [#122]

Lesezeit: 1 Minute

Liebe Bücherfreunde,

der richtige Hype um schottische Highlander ist ja eigentlich schon länger vorbei. Dennoch hat dieses Buch vor einiger Zeit seinen Weg in mein Bücherregal gefunden und natürlich werde ich es bei Gelegenheit lesen 🙂

Karen Marie Moning: Die Liebe des Highlanders

Originaltitel: Kiss of the Highlander (2001)
übersetzt von Ursula Walther
Verlag: Ullstein Taschenbuch
Seitenanzahl: 448 Seiten
ISBN-10: 3548256856
ISBN-13: 978-3548256856
Dies ist der 4. Teil der Highlander-Saga.

Inhaltsangabe:

von Ullstein Verlag: Gwen Cassidy, 25 Jahre alt und Versicherungsangestellte aus New Mexico, unternimmt eine Bustour durch Schottland, um ihrer Einsamkeit zu entfliehen. Während eines Spaziergangs in den Bergen fällt sie plötzlich in eine Felsspalte ? und landet direkt auf einem schlafenden Mann. Eine ungewöhnliche Begegnung, in mehrfacher Hinsicht, denn der Fremde behauptet, Drustan MacKeltar zu sein, ein schottischer Edler des 16. Jahrhunderts, den es mittels magischer Kräfte in die Zukunft verschlagen hat. Gwen ist fasziniert von seiner Ausstrahlung und verliebt sich in Drustan. Sie folgt ihm zurück in seine Welt ? doch kriegerische Zeiten, Heimtücke und Verrat warten auf die beiden und Gwen benötigt all ihren Mut und ihren Glauben an die Liebe, um die Gefahren zu überstehen.

Mein SuB [#104]

Lesezeit: 1 Minute

Hallo liebe Bücherfreunde,

die Serie „Fever“ von Karen Marie Moning hat es mir nicht immer einfach gemacht. Erwartungen wurden enttäuscht, aber es entstand auch etwas Neues – durch eine sehr vielschichtige und zwischendurch auch spannende Geschichte um MacKayla. Nun habe ich den finalen Band und mit über 600 Seiten ist er nicht zu verachten!

Karen Marie Moning: Shadowfever

Originaltitel: Shadowfever (2011)
übersetzt von Ursula Walther
Verlag: Ullstein Taschenbuch
Seitenanzahl: 656 Seiten
ISBN-10: 3548280854
ISBN-13: 978-3548280851
Dies ist der 5. Teil der Fever-Reihe.

Inhaltsangabe:

von Ullstein Taschenbuch: MacKayla Lane, die Jägerin der Schatten, wird selbst zur Gejagten. Wem kann sie noch trauen, wer ist Feind, wer Freund? Im Kampf gegen die dunklen Feenwesen und auf der Suche nach dem Sinsar Dubh gerät Mac in Gefahr. Am Ende muss sie eine Entscheidung treffen – und bestimmt damit nicht nur ihr eigenes Schicksal, sondern das der gesamten Menschheit. Wird sie die Welt zerstören … oder retten?

Karen Marie Moning: Gefangene der Dunkelheit

Lesezeit: 4 Minuten

Karen Marie Moning: Gefangene der Dunkelheit

Originaltitel: Dreamfever (2009)
übersetzt von Ursula Walther
Verlag: Ullstein Taschenbuch
Seitenanzahl: 544 Seiten
ISBN-10: 3548280846
ISBN-13: 978-3548280844
Dies ist der 4. Teil der Fever-Reihe.

Inhaltsangabe:

MacKayla Lane ist nicht mehr sie selbst. In der Halloween-Nacht wurde sie von drei Feen-Prinzen brutal vergewaltigt, ein vierter Unbekannter war ebenfalls zugegen. Nun ist sie eine Pri-ya, eine Sex-Süchtige ohne eigenen Willen und ihre Tage scheinen gezählt. Doch die 13jährige Dani, ebenfalls eine Sidhe-Seherin mit rasanten Fähigkeiten, kann sie in die Abtei holen, wo die Großmeisterin sie eigentlich dem Sterben überlassen will. Doch Jericho Barrons holt sie nach vier Tagen in ein geheimes Versteck, wo sie Monate braucht, um sich davon zu erholen. Ihr Leben besteht nur noch aus Lust und erst allmählich wird sie wieder zu der, die sie mal war!

„Ich sammelte Schnappschüsse von der Stadt wie Ziegelsteine, legte sie aufeinander, verschmierte sie mit Mörtel und baute eine Mauer aus Entschlossenheit. Ich würde alles daransetzen, diesen Affront gegen die Menschheit zu sühnen.“ (Seite 113)

„Karen Marie Moning: Gefangene der Dunkelheit“ weiterlesen

Karen Marie Moning: Im Schatten dunkler Mächte

Lesezeit: 3 Minuten

Karen Marie Moning: Im Schatten dunkler Mächte

Originaltitel: Faefever (2008)
Übersetzt von Ursula Walther
Verlag: Ullstein Taschenbuch
Seitenanzahl: 432 Seiten
ISBN-10: 3548280838
ISBN-13: 978-3548280837
Dies ist der 3. Teil der Fever-Reihe.

Inhaltsangabe:

MacKayla Lane hat Mallucés Folter mit Barrons Hilfe überlebt und ihre Welt ist noch weniger so, wie sie vorher war.

Obwohl Jericho Barrons ihr das Leben gerettet hat, ist er geheimnisvoller denn je. Auch die kurze körperliche Nähe bei der Rettung hat ihn nicht näher an sie gebracht. Außerdem entdeckt sie, das er einen magischen Spiegel in seinem Arbeitszimmer hat, durch den er offenbar durch verschiedene Welten reisen kann.

V’lane erscheint ihr ebenso immer wieder und er schafft es tatsächlich, seine starke sexuelle Ausstrahlung soweit zurückzuhalten, um normale Gespräche zu ermöglichen. Mac weiß noch immer nicht genau, welches Spiel gespielt wird und sie will sich alle Optionen offen halten. Und so geht sie Bündnisse mit Barrons und V’lane ein, obwohl sie sich offensichtlich ganz und gar nicht ausstehen können. „Karen Marie Moning: Im Schatten dunkler Mächte“ weiterlesen

Karen Marie Moning: Im Reich des Vampirs

Lesezeit: 2 Minuten

Karen Marie Moning: Im Reich des Vampirs

Originaltitel: Bloodfever (2007)
übersetzt von Ursula Walther
Verlag: Ullstein Taschenbuch
Seitenanzahl: 384 Seiten
ISBN-10: 3548266029
ISBN-13: 978-3548266022
Dies ist der 2. Teil der Fever-Reihe.

Inhaltsangabe:

MacKayla Lane weiß inzwischen, wer der Mörder ihrer Schwester Alina ist. Doch dieser ist sehr mächtig und er verfolgt einen ziemlich düsteren Plan. Er will die Welt zu seinen Gunsten verändern.

Mac hat sich zwar noch nicht wirklich mit ihrer Identät als Sidhe-Seherin abgefunden, aber sie ist nicht mehr ganz so hilflos wie am Anfang. Und sie muss ihre Kräfte stets schützen und ihre Waffen immer bei sich tragen, denn überall lauern Gefahren. Jericho Barrons ist stets zur Stelle, aber eben nicht immer. „Karen Marie Moning: Im Reich des Vampirs“ weiterlesen

image_pdf